Hauptredaktion [ - Uhr]

Theaterkuratorium: Appell an den Rat der Stadt Mönchengladbach, dem Nachtragshaushalt zuzustimmen

vorhang.jpgErste positive Signale zur Zukunft der Vereinigten Städtischen Bühnen Krefeld und Mönchengladbach gab es heute Nachmittag (15.10.2009) aus der Sondersitzung des Theaterkuratoriums, die Mönchengladbachs Oberbürgermeister Norbert Bude als Vorsitzender des Gremiums vor dem Hintergrund der dringend zu klärenden Frage um den Nachtragshaushalt für 2008/2009 einberufen hatte.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Verkehrsentwicklungsplan (VEP): Vorentwurf des Zielkonzeptes in Giesenkirchen vorgestellt

planung-l19-01.jpgL19n ist Gesetz, sie wird gebaut werden. Mehr als 2-spurig? Umgehung Ruckes ist wohl überflüssig – sagen die Planer. In der 27. Sitzung der Bezirksvertretung Giesenkirchen am 15. Januar 2009 begrüßte Bezirksvorsteher Frank Boss (CDU) den Verkehrsplaner Herrn Scheel. Dieser ist bereits seit mehr als 30 Jahren als Planer für unsere Stadt tätig.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Die CDU Mönchengladbach – eine Momentaufnahme

img_2246.JPGEin nachdenklicher Torsten Terhorst beobachtet das Podium:
Wo steht die Mönchengladbacher CDU?
Welchen Eindruck erweckt sie?
Was kann der Bürger erwarten?