Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Bernhard Wilms [ - Uhr]


OB Hans Wilhelm Reiners (CDU) thematisiert nicht barrierefreie „Grundsicherung“ auf Aktionstag „Wir gestalten unsere Stadt“ • Kritik bleibt • Besucherin spricht von „Skandal“ [mit Video]

[07.05.2017] Angesichts der in der Öffentlichkeit und sogar im Rat hochgekochten Weigerung der Verwaltungsspitze, den Bereich „Grundsicherung“ in den barrierefreien Rathausteil zu verlagern, sah sich Reiners veranlasst, zu erklären, dass dem Sozialdezernat im barrierefrei zugänglichen Teil des Rheydter Rathauses (Eingang F) elf (11) Büroräume zu Verfügung gestellt worden seien, ohne deutlich zu sagen, dass die „Grundsicherung“ in der nicht im Ansatz barrierefreien „Kommandantur“ bleiben würde.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Aktionstag “Zeit für Begegnung” am 5. Mai: In vielerlei Hinsicht bemerkens­werte “Grußworte” von OB Hans Wilhelm Reiners (CDU) [mit Video]

[07.05.2017] So richtig wusste man nicht, wer da auf der Bühne stand. War es der „1. Bürger der Stadt“, der in der Lage ist, sich mit Empathie als so genannter „Schirmherr“ an die Spitze einer Bewegung zu setzen – und sei es nur für einen Tag?


Andreas Rüdig [ - Uhr]


Die Duisburger Bibliotheksstiftung

Die Duisburger Bibliotheksstiftung unterstützt die örtliche Stadtbücherei finanziell und mit Sachspenden. Eine gute Sache, wie Hieronymus Xaver Quängelmann findet. “Ich unterstütze die Stiftung schon seit langem.”


Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]


Verkehr Hindenburgstraße • Teil XVI: “Probebetrieb” soll auf 24 Monate verlängert werden

[07.05.2017] Wie wir aus zuverlässiger Quelle erfahren haben, soll der laufende und ursprünglich auf 12 Monate festgelegte „Probebetrieb“, in dem in der Hindenburgstraße Busse nur noch „bergauf“ fahren sollen, um weitere 12 Monate verlängert werden.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Bahnsteigverlagerung im Bf Rheindahlen: Irritationen ausgeräumt?

[07.05.2017] Auf Grund einer Studie zu einer möglichen Verlagerung des Bahnsteiges im Bahnhof Rheindahlen hatte der Planungs- und Bauausschuss am 21.03.2017 diesen Beschluss gefasst:


1