Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Scheidt & Bachmann erwirbt Mehrheitsanteile an Start-up evopark • Porsche bleibt enger strategischer Partner [mit Video]

Im Jahr 2014 wurde die evopark GmbH als Startup mit dem Ziel gegründet, das Parken neu zu erfinden.

Seit Ende 2014 ist das Parksystem erfolgreich im Einsatz, mittlerweile nutzen es bundesweit mehr als 35.000 Kunden.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Förderung der Experimentierräume Mönchengladbach: Landesregierung unterstützt Start-up-Kultur in Mönchengladbach

Die Mönchengladbacher Landtagsabgeordneten Jochen Klenner, Frank Boss (beide CDU) und Andreas Terhaag (FDP) freuen sich über die Entscheidung von Wirtschaftsminister Prof. Pinkwart, die Start-up-Kultur in Mönchengladbach zu fördern.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Hans-Willi Körfges: „Die SPD will mehr Geld für den Breitensport“

Die SPD-Fraktion im Landtag NRW hat einen Haushaltsantrag zur Erhöhung der Übungsleiterpauschalen von jetzt 25.633.800 Euro um 900.000 Euro gestellt. Dazu erklärt Hans-Willi Körfges:


Hauptredaktion [ - Uhr]


Kleine Tonnen passé? Teil XIII: Freie Demokraten fordern 35 Liter Rolltonne • Gutowski: Freie Demokraten sehen Bürgerwillen besser abgebildet

[12.12.2017] Heute, am 12.12.2017 steht die Abfallsatzung ab 01.01.2019 auf der Tagesordnung des Hauptausschusses. Die Freien Demokraten werden dort eine andere Variante der Volumina der Tonne vorschlagen und wollen diese in die neue Satzung schreiben.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Kurzgeschichte zur Vorweihnachtszeit: Vier Kerzen am Adventkranz [mit Audio]

Manch einer wird sich beim Anzünden der Kerzen am Adventkranz an diese Geschichte erinnern:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Produktion: Albert Sturm, Sprecherin: Karin Sturm


Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]


Volksbegehren für G9 in NRW • Teil XV Initiative beendet Volksbegehren „Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien – mehr Zeit für gute Bildung“

Zum jetzigen Zeitpunkt ist klar, dass das Volksbegehren G9, das seit dem Januar läuft, das Unterschriftenquorum nicht erreichen kann.

Aus diesem Grund beendete die Initiative heute das dritte Volksbegehren seit Bestehen des Landes NRW und zieht diese Bilanz:


1