Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

E-Mail '
Arbeitslosenzentrum Mönchengladbach arbeitet längst "europäisch" • ALZ-Vorstand: "Europa für alle - gehen Sie wählen!"'

Von Herbert Baumann [ - Uhr]

Eine Kopie von '
Arbeitslosenzentrum Mönchengladbach arbeitet längst "europäisch" • ALZ-Vorstand: "Europa für alle - gehen Sie wählen!"'
senden.

* Required Field






Separate multiple entries with a comma. Maximum 5 entries.



Separate multiple entries with a comma. Maximum 5 entries.


E-Mail Image Verification

Loading ... Loading ...
2 Kommentare zu “
Arbeitslosenzentrum Mönchengladbach arbeitet längst „europäisch“ • ALZ-Vorstand: „Europa für alle – gehen Sie wählen!“”
  1. Jeder hat die Wahl.

    Am Sonntag, 26.Mai 2019.

    Es steht Kritikern frei, nicht teilzunehmen.

    Vor allem steht uns frei, teilzunehmen.

    Das ist Freiheit.

  2. Europa für alle??? Seit wann???

    EU ist ein Herrschaftsprojekt der Eliten. Sonst gar nichts.

    WAS/WEN dürfen wir überhaupt wählen, so man sich an dieser fragwürdigen „Wahl“ beteiligen will?

    Das EU-Parlament ist machtlos. Nicht gewählte Gremien haben Macht.

    Wir leisten uns eine millionenteure Marionetten-EU. Dass die Abgeordneten und die, die es werden wollen, alles daran setzen im EU-Parlament zu sitzen bzw. wieder sitzen wollen, ist klar.

    Das ist deren Job und der wird auch noch brillant bezahlt. Und für körperliche Anwesenheit im Parlament gibt’s noch on top 309 €/Sitzung , steuerfrei, versteht sich.

    Wer würde dafür nicht die Wahlkampftrommel rühren.

    Das Gerede vom „Friedensprojekt Europa“ kann ich nicht mehr hören, denn solche Märchen erzählt man eigentlich nur Kindern.

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.