Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

19 mal 100 Meter

Red. Adventkalender [ - Uhr]

19Als 50 Mönchengladbacher Ende November in Berlin waren fanden einige von ihnen das:

Die kleinste U-Bahn der Welt. Das war nicht etwa eine Modellbahn, sondern eine voll funktionsfähige Bahn für Reisende.

Dsc_5771„Klein“ deshalb, weil sie – man höre und staune – nur 1,9 km lang ist und die Fahrzeit gerade mal 2 Minuten. Und sie wurde ausschließlich dazu gebaut, dass – wer auch immer – vom Berliner Hauptbahnhof zum Bundestag fahren kann.

TOLL!

Toll auch, dass diese U-Bahn keinerlei Anbindung an das übrige Berliner U-Bahn-Netz hat und niemand sagen kann, ob – und falls ja wann – diese jemals hergestellt wird.

DSC_5777Toll auch, dass eines der beiden Gleise nicht benutzt wird.

DSC_5782Toll auch, dass die U-Bahn-Fahrzeuge nur per Kran von oben durch den Hauptbahnhof hindurch auf die Gleise gesetzt werden konnten und bei größeren Reparaturen natürlich auch nur auf demselben Weg den U-Bahnhof verlassen können.

TOLL!

00-kalender1Zurück zum Adventkalender

Bisher keine Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.