Zwei Mönchengladbacher im neuen Bundesvorstand der Zentrumspartei

Hauptredaktion [ - Uhr]

[PM Zentrum]

bzmg-zentrum_logo_claimAuf dem Bundesparteitag der Zentrumspartei, am 19.02.2011 in Fulda, wurde der neue Bundesvorstand gewählt. Der Stadtverband Mönchengladbach ist gleich mit 2 Mitgliedern vertreten.

Ilse Lukaschek, Vorsitzende des Stadtverbands, ist eine der 3 gewählten Beisitzerinnen und mit dem 24jährigen Sebastian Mostertz, dem 2. Vorsitzenden des Mönchengladbacher Zentrums, hat sich die Zentrumspartei den jüngsten Generalsekretär gewählt.

Beide freuen sich auf diese Aufgabe und werden sich mit voller Kraft dafür einsetzten, dass die Zentrumspartei zu einer starken Alternative wird.

Bisher keine Kommentare

Ihr Kommentar