22. Euregionales Gardetreffen in Mönchengladbach

Red. Brauchtum [ - Uhr]

Zum 22. Mal fand am Sonntag, 24.01.2016 das Euregionale Gardetreffen statt. Der Ausrichter im Jubiläumsjahr der Federatie war in diesem Jahr die 1. Stadtgarde Mönchengladbach.

Viele Gardisten aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden lieferten sich ein Gipfeltreffen der besonderen Art. Der Austragungsort war die Kaiser-Friedrich-Halle in Mönchengladbach.

Um 14:00 Uhr startete ein kunterbunter Festumzug durch die Mönchengladbacher Innenstadt. Eine Großveranstaltung der besonderen Art. Schon konnte man Lust, Freude und den ersten „Mut“ für den anstehenden Veilchendienstagsumzug tanken.

Die Veranstaltung endete gegen 18:00 Uhr. Das nächste Euregionale Gardetreffen findet in Heerlen statt.

Die feierliche Urkunden- und Säbel-Übergabe an den Bürgermeister der Stadt Heerlen, Ralf Krewinkel, nahm Bürgermeister Michael Schroeren vor.







Fotos: M. Bösche

Bisher keine Kommentare

Ihr Kommentar