Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Verkehrsunfall mit Flucht mit verletztem Kind

Hauptredaktion [ - Uhr]

zeichen-polizei-thb.jpgDer 72-jährige PKW-Fahrer fuhr an den Fußängerüberweg an der Lürriper Str./Im Dommer heran und verlangsamte seine Fahrt, da er ein 8-jähriges Kind am Fahrbahnrand stehen sah. Als er auf ihrer Höhe war, lief das Kind dennoch los und wurde vom PKW erfasst.

Der Fahrer entfernte sich, ohne sich um das verunfallte Mädchen zu gekümmert zu haben. Zeugenaussagen zu Folge habe er kurz angehalten, sei aber dann weitergefahren. Ein Zeuge kümmerte sich um das Kind und verständigte die Polizei. Ãœber das Kennzeichen konnte der Fahrzeugführer ermittelt werden.

Der Führerschein wurde sichergestellt. Das Kind erlitt leichte Verletzungen.

Bisher keine Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.