Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Ausbau der Schulplätze im „Offenen Ganztag“ an der Förderschule Wiedemannstraße

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

schule1An der Förderschule Wiedemannstraße in Odenkirchen wird das bestehende Angebot an offenen Ganztagsschulplätzen ab dem Schuljahr 2012/13 um eine zusätzliche Gruppe (Erhöhung auf drei Gruppen) mit 18 Plätzen erweitert.

Die Einrichtung erfolgt unter den Vorbehalten, dass es für diese zusätzliche Gruppe auch 18 Anmeldungen gibt und dass die  haushaltsrechtlichen Voraussetzungen geschaffen wurden.

Beides ist zu erwarten, da an der Förderschule Wiedemannstraße weder bauliche Herrichtungsmaßnahmen noch eine ergänzende Ausstattung erforderlich sind, da die Schule am Standort der Auslagerung in der von-der-Helm Straße in Odenkirchen, an dem die Gruppe errichtet werden soll, sowohl bereits über einen ausgestatteten Betreuungsraum als auch über eine Küche verfügt.

Die Betriebskosten sollen gänzlich aus Fördermitteln des Landes Nordrhein Westfalen sowie aus Elternbeiträgen finanziert werden.

Bisher keine Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.