Der 25. Maibaum in Odenkirchen

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

logo-ruet-wiss1Zum 25. mal wurde am 01. Mai 2010 der Maibaum des Stadtteils Odenkirchen auf dem Martin-Luther-Platz gesetzt.

Die KG- Ruet-Wiss-Okerke lud alle Odenkirchener Mitbürger/innen und Besucher aus der näheren Umgebung am Vormittag des 01. Mai 2010 zum traditionellen Maibaumsetzen auf dem Martin-Luther-Platz ein.

Bei strahlenden Sonnenschein und guter Musik der heimischen Odenkirchener Showtrompeten marschierte die KG vom Ruet-Wiss-Okerke (Casino) Richtung Martin-Luther-Platz wo sich viele Bürger schon eingefunden hatten.

Der 1. Vorsitzender Norbert Ohlig begrüßte alle anwesenden Mitglieder, Bürger aus Nah und Fern sowie den Bezirksvorsteher des Stadtbezirks Mönchengladbach-Süd (Karl Sasserath) er sagte das Maibaumsetzen in Odenkirchen, Deutschland und Europa hat eine lange Tradition und wird jedes Jahr an die vielen Menschen näher gebracht.

Neben einen kleinen Umtrunk unterhielten die Show Trompeten Odenkirchen den Bürgern mit einer guten Musikshow bis ca. 12:30 Uhr.

Seit 25. Jahren wird in Odenkirchen schon das Maibaumsetzen veranstaltet, was eine lange Tradition hat. Jedes Jahr lädt die KG – Ruet-Wiss-Okerke alle Bürger aus Odenkirchen und Umgebung zu diesem Brauchtumsfest ein. Ohlig betonte: „Wir werden auch in den nächsten 25 Jahren das Maibaumsetzen in Odenkirchen veranstalten.“

Bisher keine Kommentare

Ihr Kommentar