Die Linke MG haben Odenkirchen verlassen und sind nun in Rheydt erreichbar

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Linke-MGViele Jahre hat die LiLo (Linke-Liste-Odenkirchen), später die LINKE MG. in Odenkirchen das Bild mitbestimmt, nicht immer zur Freude der sog. etablierten Parteien. 

Ende Juni hat die LINKE MG. das Odenkirchener Büro in der Burgstraße aufgegeben. Sie ist jetzt erreichbar in der Hauptstraße 2 , Tel.: 02166/9792243. Kurz zuvor hatte Rolf Flören aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen sein politisches Engagement zurückgefahren.

Bisher keine Kommentare

Ihr Kommentar