Ein Sport und Spielfest für die ganze Familie

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

alltagsausbrecher-kinderfest-201006191Der Weg zu den Enten führte über Mönchengladbachs Flüsschen Niers zum Entenrennen in Wetschewell.

Dort veranstaltete am 19.06.2010 der TuS Wetschewell in zusammenarbeit mit der Kindersportschule Kiss-mg und Alltagsausbrecher ein Sport-, Spiel- und Familienfest.

Weil Bewegung und Spiele an der frischen Luft leider nicht mehr zum klassischen Alltag eines Kindes gehören, kamen die Organisatoren auf die Idee, dass die Kinder etwas gemeinsam mit ihren Eltern machen.

Erwachsene hatten es auf der Hüpfburg etwas schwerer als die Kinder, dafür gab es ein Chaos-Geländespiel. Eine Art Schatzsuche, bei dem die Kinder mit ihren Eltern Aufgaben auf dem ganzen Areal an der Niers zwischen ziemlich versteckter Turnhalle und Bolzplatz des TuS Wetschewell lösen mussten.

Die Eltern hatten fast noch mehr Spaß als die Kinder. Zwischendurch demonstrierte die Capoeira-Gruppe Ibeca, das der brasilianische Kampftanz auch für die Kinder geeignet ist.

Und das Kasperletheater der Freiwilligen Feuerwehr Oberhausen betrieb spielerische Brandschutzaufklärung.

Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

Das Wetter war durchwachsen, aber es hat niemanden gestört nach soviel Spiel, Sport und Spaß. Und die Organisatoren sind sich jetzt schon sicher, eine Wiederholung wird es bestimmt geben.

Bisher keine Kommentare

Ihr Kommentar