Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Förderverein und Gladbacher Bank beschenkten Odenkirchener Kinder

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Mit Hilfe der Wunschbaumaktion der Gladbacher Bank AG in Kooperation mit dem „Förderverein Zukunft für Deutschlands Kinder e.V.“ wurden in den Dezembertagen am „Wunschbaum“ in den Filialen der Gladbacher Bank Karten mit Kinderwünschen aufgehängt und mit Hilfe vieler Spender auch erfüllt.

Am Dienstag, 18. Dezember 2012 war es dann endlich soweit:

Im Rahmen einer Weihnachtsfeier mit Liedern und Gedichten konnten in der Burggrafenhalle Odenkirchen 143 liebevoll verpackte Geschenke an Kinder in Odenkirchen ausgeteilt werden.

Ehrenamtliche Helfern vom „Förderverein Zukunft für Deutschlands Kinder e.V.“ sowie Betreuer und Eltern der Kinder sahen dabei in strahlende Kinderaugen.

Heinz Menkhorst, Vorsitzender des Vereins, erklärte: „Die Geschenke vom Wunschbaum sind ein Zeichen von Wertschätzung an Kinder und Familien die oftmals finanziell nicht so gut gestellt sind und Unterstützung brauchen können, besonders in der Weihnachtszeit wo miteinander Feiern und Teilen allen große Freude bereitet.“

Es war ein besonderer Abend und auch die geladenen Ehrengäste leisteten Ralf Schnödewind, stellv. Leiter der Filiale Rheydt der Gladbacher Bank und Bezirksvorsteheer Karl Sasserath Süd durch Ansprachen ihren gelungenen Beitrag.

Bisher keine Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.