Hakenkreuzschmierereien in Odenkirchen, Staatsschutz sucht Zeugen

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

zeichen-polizei-thb62In der Nacht vom 06. auf den 07.08.2011 haben bislang noch unbekannte Täter die Hauptschule in Odenkirchen an der Kirschhecke und auch ein Privathaus auf der Steinfelder Straße in Geistenbeck offensichtlich mittels eines Filzschreibers mit Hakenkreuzen und rechtsextremistischen Parolen beschmiert, sowie entsprechende Aufkleber angebracht.

Der Staatsschutz der Mönchengladbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die in der Nacht zum Sonntag verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollen sich dort unter 02161-290 melden.

Bisher keine Kommentare

Ihr Kommentar