MSC Odenkirchen feierte sein 90 jähriges Vereinsbestehen am Flughafen Mönchengladbach

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Am letzten August-Wochenende feierte der Motorsportclub Odenkirchen 1924 e.V. im ADAC am Flughafen Mönchengladbach mit einer Präsentation und Tag der offenen Tür von Rennfahrzeugen und Motor-Show sein 90 jähriges Vereinsbestehen. Viele Besucher waren der Einladung gefolgt.

Der MSC Odenkirchen stellte sich der Öffentlichkeit vor und Clubmitglieder sowie Lizenzfahrer präsentierten ihre schönsten und interessanten Fahrzeuge vor. Zum Einsatz kamen Bergrennen, Rallyes- und Slalom sowie Kartsport.

Hier einige Impressionen










Fotos: K. Vollenbroich

Bisher keine Kommentare

Ihr Kommentar