Musik AG am Gymnasium Odenkirchen hat freie Plätze

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Die Musik AG am Gymnasium Odenkirchen (MAGO) verfügt wieder über freie Plätze, um ein Instrument zu erlernen. Das Angebot bezieht sich ausschließlich auf die Schüler des Gymnasiums.

Seit nun mehr 8 Jahren existiert diese Einrichtung aufgrund der Initiative des Fördervereins und des Direktors. Ziel war es, den Schülern in den Räumlichkeiten der Schule die Möglichkeit zu geben, ein Instrument zu erlernen und eine schulinterne Big Band zu gründen.

Geleitet wird diese AG von den ehemaligen Schülern und freischaffenden Musikern André Spajic (Schlagzeug) und Christoph Erbse (Piano).

Interessierte Schüler können folgende Instrumente unter fachkundiger Leitung von Berufsmusikern lernen: Klavier, Schlagzeug, Klarinette, Saxophon und Gitarre.

Aus Planungsgründen werden interessierten Eltern gebeten noch vor Ablauf der Ferien sich für das kommende Schuljahr anzumelden.

Auch die Mago Big Band ist stets um Nachwuchs bemüht. Das Repertoire der Big Band beinhaltet Kompositionen von Duke Ellington, Joe Zawinul, George Benson, Herbie Hancock und den Beatles und spannt einen Bogen von Swing bis Jazz Rock. Info und Anmeldung unter: André Spajic 02166 / 18 86 01, info@andre-spajic.de

Foto: Gymnasium Odenkirchen

Bisher keine Kommentare

Ihr Kommentar