Odenkirchen: Größter Martins­umzug Mönchengladbachs

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

St.-MartinAm Sonntag, dem 07.11.2010, fand der 29. Große Odenkirchener St. Martinsumzug in Odenkirchen statt. Er ist der größte St. Martinsumzug der Stadt Mönchengladbach und einer der größten am Niederrhein.

St.Martin-Odenkirchen-2010-041Vorbereitet und durchgeführt vom Heimatverein Odenkirchen, begeisterte er auch in diesem Jahr wieder die vielen teilnehmenden Kinder und die besonders zahlreichen Besucher, die bei herrlichem und trockenen Wetter nach Odenkirchen kamen.

Es wird geschätzt, dass diese Ereignis mehr als 10.000 Menschen angelockt hat. Besondere Attraktion des Zuges waren die Großfackeln, die einige der beteiligten Schulen und Gruppen mit viel Fleiß und Geschick gebastelt hatten.

foto_st_martin_2010_bSo stand die Großfackel der Kolpingsfamilie, die Nachbildung der St. Laurentiuskirche, im Mittelpunkt des Interesses.

foto_st_martin_2010_ffoto_st_martin_2010_dVom Badhotelweiher, der wie jedes Jahr bei bengalischer Beleuchtung ein besonders eindrucksvolles Bild bot, ging es vorbei am Martinsmarkt auf dem Martin-Luther-Platz zur Mantelteilung vor dem alten Krankenhaus. Während  St. Martin mit dem Bettler den Mantel teilte, wurde die Geschichte des heiligen Martin bei der beeindruckend ausgeleuchteten Schlussfeier vorgetragen.

Musik1Musik2Der Dank des Heimatvereins gilt auch in diesem Jahr den vielen ehrenamtlichen Helfern aus den Odenkirchener Vereinen, den Spendern, ohne die ein solches Großereignis nicht möglich wäre, den 6 Musikkapellen, die den Zug begleitet haben, der Freiwilligen Feuerwehr Odenkirchen, den Johannitern, der Polizei und allen anderen, die zum Gelingen des Zuges beigetragen haben.

Die Abschlussfeier am alten Krankenhaus endete mit zwei Strophen des Martinsliedes, das von den Kapellen, die den Zug begleitet hatten, gemeinsam gespielt wurde.

Es bleibt zu hoffen, dass es auch in Zukunft mit der Unterstützung der Bürger Odenkirchens möglich sein wird, diesen schon zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Stadt gewordenen Martinszug durchzuführen.

Im nächsten Jahr 2011 feiert der größte St. Martinsumzug der Stadt in Odenkirchen sein 30jähriges Martinsjubiläum mit vielen Überraschungen, worauf man sich jetzt schon freuen darf.

St.Martin-Odenkirchen-2010-003An diesem Sonntag fand gleichzeitig auf den Martin-Luther-Platz der beliebte Martinsmarkt, durchgeführt von der Getränkefirma Knuppertz aus Rheydt, dem Heimatverein Odenkirchen und der Odenkirchener Geschäftswelt statt. Ab 11.00 Uhr hatten die Geschäfte geöffnet. 

St.Martin-Odenkirchen-2010-004Ein Nostalgiekinderkarussell, Entenangeln, Leckere Köstlichkeiten, Getränkepavillon und vieles mehr, waren nur einige Höhepunkte des diesjährigen Martinsmarkt 2010 in Odenkirchen.

In der Burggrafenhalle fand zudem an diesem Wochenende 06. und 07. November der 22. Okuhom 2010 unter der Regie vom Heimatverein Odenkirchen statt. Siehe Artikel: http://www.bz-mg.de/stadtbezirk-sued/odenkirchen/vorweihnachliche-stimmung-beim-22-okuhom-2010-in-odenkirchen.html

Weitere Impressionen (Fotos: M. Stegner/Redaktion BZMG Odenkirchen):


Bisher keine Kommentare

Ihr Kommentar