Patenschaften für Kunstrasen an der Beller Mühle

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

So ist eine Aktion der SpVg 05/07 Odenkirchen überschrieben, die zur Finanzierung des Kunstrasens in der Bezirkssportanlage Beller Mühle beitragen soll.

Das gesamte Spielfeld ist in 1960 Parzellen aufgeteilt. Die SPD Rheydt/Odenkirchen hat davon eine Parzelle „gekauft“. Christian Kamphausen dazu: „Die SpVg 05/07 beweist ein hohes Maß an Eigeninitiative.

Daher ist uns nicht nur die politische, sondern auch die ganz praktische Unterstützung wichtig.“ Mehr zur Aktion unter Odenkirchen 05-07.

Bisher keine Kommentare

Ihr Kommentar