Schülerinnen und Schüler schmückten Weihnachtsbaum vor dem Odenkirchener Rathaus

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Auch in diesem Jahr schmückten Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsgrundschule im Burgbongert zusammen mit Bezirksvorsteher Karl Sasserath und Bezirksverwaltungsstellenleiter Franz-Willi Brungsberg den Weihnachtsbaum vor dem Odenkirchener Rathaus.

Mit einem so genannten „Steiger“ wurde selbstgebastelte Weihnachtsdeko am Baum angebracht. Der Weihnachtsbaum erstrahlt somit auch in diesem Jahr wieder im Lichterglanz und die Kinder hatten ihren Spaß.

 

Bisher keine Kommentare

Ihr Kommentar