Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Knospen- und Genussfest 2014 in Wickrath mit Benefizlauf

Red. Wickrath [ - Uhr]

Zum 6. Mal veranstaltet der Wickrather Gewerbekreis am 14. und 15.06.2014 nun dieses Fest. Grund genug die Konzeption und die Ziele zu überdenken und die Weichen zu stellen für die nächsten Jahre.

Eine Anpassung an die Veränderungen im Handel zwingt den Einzelhandel in den Vororten zu einer Neupositionierung. Es tut Not auf die entstehenden Einkaufszentren am Rande der Städte und den Online-Handel zu reagieren.

Wir in Wickrath möchten darauf reagieren indem wir unsere Zielsetzung neu definieren. Der Kunde soll für uns nicht nur Ertragsbringer sein, sondern zum Freund werden.

Unsere Aufgabe ist es den Kunden ein Heimatgefühl zu vermitteln. Es gilt die Zugehörigkeit zum Ort und zu dessen Zentrum zu erhöhen, die Menschlichkeit zu pflegen und den Austausch von Kommunikation zu ermöglichen. Es muss eine Gemeinschaft entstehen, die die Menschen zusammenführt und die alten Werte neu vermittelt.

Daher findet auch in diesem Jahr das Fest an 2 Tagen statt.

Am Samstag werden wir in Kooperation mit der Wickrather Schützengesellschaft von 1967 auf dem Marktplatz ein gemeinschaftliches Fest feiern, dass mit dem Biwak der Schützengemeinschaft beginnt und zum frühen Abend in ein Unterhaltungsprogramm übergeht bei dem die Band Beer `n Bourbon für die musikalische Unterhaltung zuständig ist und einige der hochwertigsten Gastronomiebetriebe wie das Weinkirch aus Rheydt oder das Four Senses, schwarz is(s)t bunt, für einen vollendeten kulinarischen Genuss sorgen.

An diesem Tage sind unsere Geschäfte zu den gewohnten Zeiten geöffnet, damit sollen auch die Geschäftsleute die Möglichkeit erhalten sich unter das Volk zu mischen und mit ihnen zusammen die Gemeinschaft zu pflegen.

Der Sonntag ist wie gewohnt als verkaufsoffener Sonntag geplant. Die Besucher werden vom Angebot der Wickrather Geschäfte überrascht sein, denn ob aktuelle Mode, Schuhe, Wäsche, Schmuck, Blumen, Brillen, Feinkost, Sanitäts- oder Handarbeitsartikel, Wickrath bietet alles.

Darüber hinaus gibt es Beratungsangebote in Sachen Immobilien und Finanzen, Versicherungen, Reisen oder Beratungen beim Optiker oder dem Gesundheitscheck im entsprechenden Studio. Darüber hinaus werden weiter Aussteller aus den Bereichen Kunstwerk und Handel erwartet.

Der Benefizlauf, der im Übrigen wieder von einigen Wickrather Unternehmen  gesponsert wird startet pünktlich nach der offiziellen Eröffnung des Festes um 12:00 Uhr.

Die unveränderte Laufstrecke für durch den schönen Wickrather Schlosspark. Wir peilen in diesem Jahr die Höhe von 1000 Startern an und bitten um rege Teilnahme, damit sich auch dieser Lauf als Teil unserer gemeinschaftlichen Aktionen in Wickrath festsetzen kann.

Der Erlös geht wie in den vergangenen Jahren zu 100 % an die Wickrather Kindereinrichtungen.

Die Moderation wird wieder von Herrn Axel Tillmanns (Radio 90,1) vorgenommen.  Anmeldungen unter: Wickrather-Benefizlauf.

Auch an diesem Tage wird ein vielfältiges Aktions- und Bühnenprogramm für die zusätzliche Unterhaltung aller Gäste sorgen.

Die schon erwähnten Gastronomen sowie zusätzliche Angebote der ansässigen Nahrungsmittelunternehmen sorgen auch an diesem Tage wieder für ihr leibliches Wohl.

Wie auch schon im letzten Jahr werden Wickrather Kindereinrichtungen zum Programm beitragen.

Wenn also in diesem Jahr das Wetter auch noch mitspielt verspricht uns die Organisation ein wunderbares Fest, bei dem wir Wickrather vor Ort gemeinsam kommunizieren und feiern können.

Die Wickrather Geschäftsinhaber freuen sich schon darauf gemeinsam unter Freunden ihre Bekanntschaft zu machen. Weitere Infos zur Veranstaltung unter: Wickrather-Gewerbekreis e.V.

Bisher keine Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.