- BürgerZeitung für Mönchengladbach und Umland 1.0 - http://www.bz-mg.de -

SPD Wickrath erhält Antwort zur Hauptschule

logo-spd-wickrath1Von vielen Bürgern auf das Thema „Hauptschule Wickrath“ angesprochen, hat SPD Vorstands- und Bezirksvertretungsmitglied, Walter Horn, in der Sitzung der Bezirksvertretung West am 24.04.2012 die Verwaltung um Auskunft gebeten, was nach Schließung der Hauptschule mit dem Schulgelände passieren soll.

Mit Schreiben vom 14.05.2012, unterzeichnet vom Beigeordneten Dr. Fischer, hat die Verwaltung wie folgt geantwortet:

Sehr geehrter Herr Horn, in der Sitzung der Bezirksvertretung West äußerten Sie Ihre Sorge darüber, daß es nach Schließung der Gemeinschaftshauptschule Wickrath auf dem Schulgelände zu Vandalismus und Gebäudebeschädigungen kommen könnte und baten um nähere Informationen wie eine Beaufsichtigung des Objekts erfolgen könnte.

Hierzu nehme ich wie folgt Stellung: Eine Entscheidung über die weitere Nutzung des Schulgebäudes Voigtshofer Allee 27 ist noch nicht getroffen, so daß ich heute noch keine abschließende Beantwortung zur endgültigen Beaufsichtigung des Objektes mitteilen kann.

Das Schulgelände wird aber nach Schließung der Gemeinschaftshauptschule nicht gänzlich unbeaufsichtigt sein.

Zum einen ist der jetzige Hausmeister dann noch einige Monate im Dienst und zum anderen ist auf dem Schulgelände eine hoch frequentierte Dreifachsporthalle, die täglich von Schul- und Vereinssport genutzt wird.“

Dazu SPD-Ortsvereinsvorsitzender Uli Mones dazu: „Eine sicher nicht befriedigende Antwort, aber wir werden weiterhin bemüht sein eine vernünftige und praktikable Lösung für das Schulgelände zu finden“.

[PM]

2 Kommentare (Öffnen | Schließen)

2 Kommentare Empfänger "SPD Wickrath erhält Antwort zur Hauptschule"

#1 Kommentar von Red. Schule & Studium am 25. Mai 2012 @ 17:49

Werden für Wickrath Perspektiven verschlafen?

[1]

Diskussionen um den Schulentwicklungsplan 6 werden es zeigen…

#2 Kommentar von Kerstin Königs am 26. Mai 2012 @ 20:16

Interessanter Link. Bei dem dortigen Artikel stellen sich noch mehr Fragen, die ich dann am besten dort stelle.

[1]