Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...


Dülkener Narrenmühle: Stadt Viersen aktualisiert den Zeitplan für die Stahlsicherungen

Hauptredaktion [ - Uhr]

[27.07.2017] Die Stadt Viersen hat einen aktualisierten Zeitplan für die Sicherungsarbeiten an der Dülkener Narrenmühle veröffentlicht.

Danach werden die Arbeiten an der Stahlkonstruktion zur Absicherung der Mühle heute, Donnerstag, 27. Juli 2017, abgeschlossen. Davon umfasst ist die Absicherung der Treppe an der Mühle.

Die Arbeiten zur Stabiliserung des Denkmals war notwendig geworden, nachdem beie routinemäßigen Kontrollen Schäden am so genannten “Hausbaum” festgestellt worden waren.

Am Freitag und Montag kommender Woche werden die Pfostenfüße verzinkt, die Spannseile abmontiert und die Rammpfähle, an denen die Seile befestigt sind, aus dem Boden gezogen.

Außerdem wird der Bauzaun abgebaut. Am Dienstag, 1. August, wird dann der Rasenschnitt folgen. Ab Dienstagabend ist der Ernst-Hellmond-Platz wieder für die Öffentlichkeit freigegeben.

Fotos: Stadt Viersen


Bisher keine Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.