Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Hauptredaktion [ - Uhr]


„Haus Erholung not for sale“! • Bürgerbegehren kommt

Etwa 50 Bürgerinnen und Bürger konnte die Bürgerinitiative „Haus Erholung erhalten“ vergangenen Montag begrüßen. Das Treffen fand dazu passend im Haus Erholung statt.

Hauptredaktion [ - Uhr]


„Erholung“ nicht verkaufen: FDP und Grüne stützen Fotoaktion

Es ist ein geplanter Ausverkauf im Herzen Gladbachs: Die Mehrheit von CDU und SPD im Rat der Stadt hat im Hauptausschuss am vergangenen Mittwoch überraschend für den Vorschlag des Oberbürgermeisters gestimmt, das „Haus Erholung“ sowie das benachbarte Grundstück mit dem alten Haus Zoar zu verkaufen.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Haltepunkt Hochschule nicht realisierbar • DB und VRR zeigen Mönchengladbacher Politik und Verwaltung Grenzen auf • Mobilitätsplan hält an schon längst „gestorbenen“ Haltepunkten fest

[01.10.2018] Seit Jahren, ja fast seit Jahrzehnten, versuchen Mönchenglad­bacher Ortspolitiker „Schienen­verkehrs­­politik“ zu machen, u.a. indem sie einen „Haltepunkt (Hp) Hochschule“ fordern. Diese Forderung dürfte nun obsolet sein.

Hauptredaktion [ - Uhr]

DIE LINKE: „Stoppt den Sichtachsenwahn“ … an der Hindenburgstraße und in Odenkirchen • „Klimaschutz statt Sichtachsen“

[26.09.2018] Noch im letzten Umweltausschuss am 19.09.2018 wurde ein ausführlicher Bericht zum Klimaschutz in Mönchengladbach gehalten. Er stellte eindringlich klar, dass die selbst gesetzten Ziele nicht erreicht wurden und daher dringender Handlungsbedarf besteht.

Herbert Rommerskirchen [ - Uhr]


Ein Abend der Superklasse in der Ev. Rokokokirche zu Wickrathberg mit Emmanuel Ceysson, Solo-Harfenist der Met, New York

 [25.09.2018] Da kommt ein Weltstar, auf einem Instrument spielend, das ihm schnell zur Verfügung gestellt worden war, das eigene Instrument konnte so schnell nicht über den großen Teich, und verzaubert das Publikum vom ersten Moment an.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Verkehr Hindenburgstraße • Teil XXIX: Grüne und FDP wollen Ratsbürgerentscheid

Die Grünen haben erneut einen Antrag auf Durchführung eines Ratsbürgerentscheids in Hauptausschuss und Rat gestellt – diesmal gemeinsam mit der FDP-Fraktion.

Susanne Jud [ - Uhr]


Die Initiative „Neue Brücke Bettrather Straße“: Ein ganz persönliches Zwischen-Resümee

Mitte September 2017 hörte ich, dass die Brücke Bettrather Straße abgerissen werden müsse. Klar, dass ich dachte: Ein schlechter Scherz! Blödsinn!

Hauptredaktion [ - Uhr]


Überwinde den inneren Schweinehund … spielerisch mit Tischtennis • Neuer Kurs ab 19. September

Bereits seit 2005  bieten die DJK Sportfreunde Rheydt einen Kurs zur präventiven Herz-Kreislauf-Stärkung mit Tischtennis an.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


MGMG steht ohne neuen Pächter für Kaiser-Friedrich-Halle da • Investoren um Borussen Partick Herrmann ziehen Zusage zurück

[13.09.2018] Auf Basis eines europäischen Ausschreibungsverfahrens war in der Aufsichtsratssitzung vom 6. Februar 2018 das Team Anthony Sarpong, Dr. Behrus Salehin und Patrick Herrmann als zukünftige Gastronomen für die Kaiser-Friedrich-Halle ausgewählt worden.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


FDP: „KFH muss für jeden offen stehen“ • Finger fordert: „Bauliche Alternativen und Kosten für Herstellung von Barrierefreiheit darstellen“ • SPD vergab 2014 Chancen zur Finanzierung

 [13.09.2018] Seit Jahren fordern die Mönchengladbacher Behinderten­ver­bände gegenüber Mehrheitspolitikern und Verwaltung, die öffentlichen Gebäude barrierefrei herzurichten – mit negativem Resultat.

Dazu zählte auch die gerne mit einer der „Guten Stuben Mönchengladbachs“ bezeichnete „Kaiser-Friedrich-Halle“.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Siegerentwurf Maria Hilf Terrassen überarbeitet Verwaltung legt Vorentwurf des Bebauungsplans vor • Öffentlichkeitsbeteiligung vom 24. Oktober bis 30. November

[13.09.2018] Die Planungen für das neue innerstädtische Quartier „Wohnen für alle“ auf dem ehemaligen Krankenhausareal im Bereich zwischen Viersener Straße und Aachener Straße nehmen weiter Gestalt an.

Herbert Baumann [ - Uhr]


Arbeitslosenzentrum: Sasserath geht in die Verlängerung • Langjähriger Leiter bleibt der Einrichtung für ein Jahr erhalten • Finanzsorgen und ein neues Konzept

Gladbachs Arbeitslosenzentrum (ALZ) steht vor personellen wie inhaltlichen Veränderungen. Mit einer gewissen Erleichterung nahm die Mitglieder­ver­sammlung des Vereins zur Kenntnis: Karl Sasserath hängt ein Jahr dran.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Zahl der Starts und Landungen in der Nacht in Dortmund beschränkt • Entscheidung der Bezirksregierung Münster Vorbild für Düsseldorf?

[25.08.2018] Zu der jetzt bekannt gewordenen ergänzenden Entscheidung der Bezirksregierung Münster zur Änderung der Betriebsgenehmigung des Flughafens Dortmund erklärt der Vorsitzende des Vereins „Kaarster gegen Fluglärm e.V.“ Werner Kindsmüller: 

Hauptredaktion [ - Uhr]


Kleine Tonnen passé? • Teil XXXII: FDP-Infostand MORGEN, Samstag 25. August, auf Rheydter Marktplatz • Themen: „Müllkonzept“ und „Gestaltungssatzung“

Die Freien Demokraten laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zu einem Besuch an ihrem Infostand zu den Themen „Müllkonzept“ und „Gestaltungssatzung.“ am Samstag, 25.08.2018 zwischen 09:30-11:00 Uhr auf dem Rheydter Marktplatz ein.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Gemeinsamer Appell Braunkohlegeschädigter und Verbänden: „RWE torpediert Arbeit der Kohlekommission und gefährdet sozialen Frieden“ • Moratorium gefordert

[20.08.2018] Im Vorfeld der nächsten Sitzung der Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ fordern Tagebaube­troffene, Umweltverbände und Bürgerinitiativen ein Braunkohlenmoratorium.