Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Beller-Mühle Sommernacht 2014 fiehl aus

Wie viele Odenkirchener und Mönchengladbacher Bürger schon bemerkt haben, fiel die traditionelle Sommernacht im Beller-Mühle-Park, bislang veranstaltet von der Karnevalsgesellschaft Ruet-Wiss-Okerke, in diesem Jahr aus.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Zahl der Asylbewerber steigt weiter • Keine Plätze in Übergangseinrichtungen mehr frei • Verwaltung sucht nach Lösungen • Notunterkunft in ehemaligem Schulgebäude in Wickrath geschaffen

Die Zahl der Menschen, die als Asylbe­werber in Mönchengladbach leben, ist in den vergangenen Monaten weiter deutlich gestiegen: Das geht aus einem Bericht der städtischen Sozialverwaltung hervor, der auf der Tagesordnung der Sitzung des Sozialausschusses am 28.08.2014 steht.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

EineStadt-Fest an der ehemaligen Stadtgrenze zwischen Mönchenglad­bach und Rheydt [mit Slideshow]

Vom 08. bis 10.08.2014 wurde zum zwölften Mal das EineStadt-Fest auf der Brucknerallee & Richard-Wagner-Straße zwischen Rheydt und Mönchengladbach gefeiert.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bismarckstraße: Verkehrsfluss soll verbessert werden • Neue Abbiegespur, verbesserte Ampeltechnik und Einrichtung von Ladezonen

Ende der Woche tritt die Tempo-40-Regelung zwischen Hohenzollernstraße und Bismarckplatz in Kraft. Die Geschwindigkeitsbegrenzung, die zu einer Lärmminderung in dem stark befahren Straßenzug führen soll, ist Teil des vom Rat beschlossenen Lärmaktionsplans.

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

HEUTE ab 16:00 Uhr: Gründerzeitviertel-Fest diesmal am Adenauerplatz

Das Gründerzeitviertel-Fest findet in diesem Jahr als Nachbarschaftsfest rund um den Adenauerplatz statt. Die Initiative Gründerzeitviertel e.V. lädt am letzten Augustwochenende unter dem Motto „Unjeschminkt“ alle Nachbarn und Freunde des Viertels ein.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

achtsam e.V. (Mönchengladbach) feiert Gründung mit Sommerfest am 31. August 2014

Mit einem großen Sommerfest feiert der Verein achtsam e.V. – Unterstützung autistisch behinderter Menschen, seine Gründung am Sonntag, 31. August 2014.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Kaufland in Holt • Teil I: Die Mär vom „Magneten“ für Holt [mit Video]

[18.08.2014] Betrachtet man den „Magnet-Kreis“, den der Vertreter der Kaufland Stiftung GmbH & Co. KG,  Volker Hildebrand, bei der Veranstaltung am 14.08.2014 vorstellte, müsste die Ansiedlung des Verbrauchermarktes mit Schwerpunkt Lebensmittel auf dem Gelände des ehemaligen Praktiker-Marktes an der Bahnstraße für Holt geradezu ein Segen sein.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Bauordnung sperrt Depot in Wetschewell: Brandschutzkonzept in weiten Teilen nicht umgesetzt

Der städtische Fachbereich Bauordnung und Denkmalschutz hat am 15.08.2014 in Wetschewell auf dem Gelände der ehemaligen Firma Stoehr ein dort ansässiges Selbstlager-Depot mit einer etwa 5.000 Quadratmeter großen Lagerhalle zum Schutz der Nutzer sperren müssen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Umbau Marktstraße hat begonnen • Weiterer Baustein im Projekt „Soziale Stadt Rheydt“

In der Marktstraße im Bereich zwischen Marktplatz und Harmoniestraße soll aufgeräumt werden. So sehen es die Pläne der Stadt vor, die seit Montag, 11.08.2014, umgesetzt werden.

Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]

BUND warnt vor „tickenden Zeitbomben in den Tagebauen“

Schadstoffe in Kraftwerksreststoff­deponien: Bergbehörde und RWE Power verweigern Auskunft. Fonds für Ewigkeitsschäden durch Braunkohle­nutzung überfällig. Der nordrhein-westfälische Landesverband des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) warnt vor „tickenden Zeitbomben“ im Rheinischen Braunkohlenrevier.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Nachlese: Zuschauerrekord, gute Stimmung und sommerliche Temperaturen beim 39. Fest am See in Wickrath [mit Slideshow]

Ein Jahr vor dem 40-Jährigen feierten am 26. und 27.07.2014 die Bürgerschaft Wickrath und der Heimat- und Verkehrs­verein Wickrath wieder das traditionelle “Fest am See” im Schlosspark von Wickrath. Diese Veranstaltung ist mittlerweile eine feste Größe im Mönchengladbacher Veranstaltungskalender.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Tiefgarage unter dem Rheydter Marktsplatz vsl. ab Oktober rund um die Uhr geöffnet

Das teilt die Parkplatzgesellschaft (PPG) als Betreiberin der sanierten Tiefgarage unter dem Rheydter Marktplatz mit. „Trotz der verbesserten Öffnungszeiten von 6 bis 21 Uhr sowie sonntags von 8 bis 20 Uhr besteht der Bedarf nach längeren Öffnungszeiten“, heißt es.

Hauptredaktion [ - Uhr]

„Der vorbildhafte Neuaufbau von Rheydt“ • Bürgerschaftliches Engagement nötig • Grüne sind dabei

Der Vortrag „Der vorbildhafte Neuaufbau von Mönchengladbach-Rheydt“ im Äbtesaal des LVR-Kulturzentrums Abtei Brauweiler war trotz hoher Temperaturen und der Sommerferien sehr gut besucht. (Im Bild die „Delegation“ aus Mönchengladbach)

Hauptredaktion [ - Uhr]

Arbeiten im Hugo-Junkers-Park haben begonnen: Stadt lässt Stauräume für Regenwasser im Boden einsetzen

Im Hugo-Junkers-Park haben jetzt die Arbeiten zur Beseitigung der Staunässe auf Teilen der Wiesenflächen begonnen. In der Vergangenheit ist es nach Regen immer wieder zu Pfützenbildungen gekommen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Otto Fricke Gast des Sommerfestes der FDP am 17. August 2014 • FDP lädt ein

Zum Ende der Sommerferien lädt die FDP zu ihrem traditionellen Sommerfest auf den schönen Grillplatz des Wilhelm-Kliewer-Hauses im Hardter Wald ein. (Foto von früherem Fest)

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Einladung zu Brot und Wein im Kreuzgang des Klosters Neuwerk

Wie in jedem Jahr laden die Schwestern, Salvatorianerinnen vom Kloster Neuwerk, herzlich zum Gedenktag der seligen Maria von den Aposteln ein.

Hauptredaktion [ - Uhr]

11.000 Besucher beim Ritterfest 2014 auf Schloss Rheydt

Traditionell war das erste August-Wochenende in Mönchengladbach wieder fest in ritterlicher Hand: Drei Tage lang bevölkerten Ritter und Recken, Marketender, Gaukler und Hofnarren in 13 Ritterlagern und auf drei Tribünen das Gelände rund um das Schloss Rheydt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

DIE LINKE: Bleichwiese so erhalten, wie sie ist • Kein „Containerhafen Münster“

Im Zusammenhang mit den Planungen der „Roermonder Höfe“ an der Fliethstraße gibt es die Idee, die „Bleichwiese“ an den Geroweiher zu verlegen. Dazu DIE LINKE:

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Kaufland-Pläne: Bürgerinformationsveranstaltung am 14. August 2014

Zu den Plänen, ein Kaufland-Warenhaus auf dem Gelände des ehemaligen Praktiker-Baumarktes in Holt zu errichten, wird die Bezirksvertretung West eine Bürgerinformationsveranstaltung durchführen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Ausstellung: „Fotos von der Heimatfront“ – Ausstellung zum Ersten Weltkrieg im Museum Schloss Rheydt stößt auf positive Resonanz

Auf rege Resonanz stößt derzeit die Ausstellung zum Ersten Weltkrieg, die im neuen Ausstellungsraum des Städtischen Museums Schloss Rheydt noch bis zum 17.08.2014 zu sehen ist.

Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]

30 Jahre THW-Jugend • Heute beginnt das 15. Bundesjugendlager in Mönchengladbach • Generalstabsmäßige Vorarbeiten im JHQ [mit Slideshow]

Der Countdown läuft. Auf der Seite des Bundesjugendlagers des THW (Technisches Hilfswerk) wurden die Tage, Stunden, Minuten und Sekunden herunter gezählt, bis es soweit ist und das 15. Bundesjugendlager beginnt, das diesmal der Landesverband Nordrhein-Westfalen in Mönchengladbach ausrichtet.

Red. Rheydt [ - Uhr]

EineStadt-Fest 2014 an diesem Wochenende zum zwölften Mal an den Start

An diesem Wochenende ist es wieder soweit. Bereits zum zwölften Mal wird das Eine-Stadt-Fest auf Brucknerallee und Richard-Wagner-Straße zwischen Rheydt und Mönchengladbach groß gefeiert.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Schweres Gewitter mit Starkregen über Mönchengladbach: Straßen und Keller überschwemmt

Am 02.08.2014, gegen 15:00 Uhr, zogen von Südwesten schwere Gewitter über Mönchengladbach auf. Dabei gab es heftigen und länger andauernden Starkregen mit gemeldeten Niederschlagsmengen um die 30 l/qm.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Stadtmauer: Sanierung soll Ende Oktober abgeschlossen sein

Die Arbeiten an der historischen Stadtmauer am Fuß des Abteiberges schreiten zurzeit zügig fort. Vor Beginn der Arbeiten zur Restaurierung mussten zunächst störende Büsche vor der Stadtmauer gerodet und die Abdeckung aus Beton auf der Mauerkrone entfernt werden.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Mönchengladbach bewirbt sich um neue Sparkassenakademie Nordrhein-Westfalen: EWMG und WFMG schlagen City-Ost als Standort vor

Die Stadt Mönchengladbach bewirbt sich darum, Standort der Sparkassen-Akademie NRW zu werden. Mit der Zusammenlegung der bisherigen Akademien in Düsseldorf und Münster zur neuen Sparkassenakademie NRW erhält das Fortbildungswesen der Sparkassen in Nordrhein-Westfalen mit seinen 105 Sparkassen und rund 60.000 Mitarbeitern eine neue Struktur.