Hauptredaktion [ - Uhr]

Bezirksvertretungen tagen

In der kommenden Woche treten einige Bezirksvertretungen zu Beratungen zusammen – und das wieder­Ã‚ öffentlich:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Polizei sucht Zeugen für Verkehrsunfall auf der Kaiserstraße

Schwierig gestaltet sich für die Verkehrsinspektion die Rekonstruktion eines Verkehrsunfalls von gestern Nachmittag auf der Kaiserstraße. Beteiligte und Zeugen gaben bislang völlig unterschiedliche Unfallschilderungen ab.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Straßenpflaster Hindenburgstraße: Mängelbeseitigung dauert noch 2 Wochen

In Teilbereichen der Hindenburgstraße zwischen dem ZOB und dem ehemaligen Schauspielhaus werden derzeit Ausbesserungsarbeiten im Straßenpflaster ausgeführt. Nach Mitteilung des städtischen Fachbereichs Ingenieurbüro und Baubetrieb handelt es sich hier um die Beseitigung von Ausführungsmängeln, die im Rahmen einer Bauabnahme festgestellt wurden.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Nächtlicher Ãœberfall auf Spielhalle

In der vergangenen Nacht kurz nach 01:00 Uhr betrat ein noch unbekannter Täter eine Spielhalle auf dem Sittardplatz. Der Mann bedrohte die allein anwesende Aufsichtsperson mit einem Messer.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Eicken: Bürgerversammlung in der Mehrzweckhalle

Nachdem die NVV AG in monatelanger Arbeit einen neuen Kanal zwischen Eickener Markt und Aretzplätzchen verlegt hat, wird demnächst die Fußgängerzone in diesem Abschnitt wieder hergerichtet. In diesem Zusammenhang stellen sich für Anwohner und Kunden der Geschäfte in der Fußgängerzone viele Fragen:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Versuchter Handtaschenraub in Eicken

Eine 63jährige Eickenerin befand sich gestern gegen 15:30 Uhr nach einem Einkauf auf dem Nachhauseweg. ie ging über den Verbindungsweg zwischen Buschallee und Martinstraße, als sich ihr von hinten ein unbekannter Radfahrer näherte und versuchte, ihre Handtasche zu entreißen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Eicken: Fahrradfahrer touchiert Pkw und flüchtet

Ein 56jähriger Mönchengladbacher fuhr gestern gegen 12:50 Uhr mit seinem roten Renault Twingo über die Humboldtstraße in Richtung Schillerplatz. Beim Erreichen der Margarethenstraße kam von links aus Richtung Schillerplatz auf dem Gehweg ein Radfahrer mit hoher Geschwindigkeit, fuhr sofort auf die Fahrbahn und touchierte im Vorbeifahren den Twingo.

Hauptredaktion [ - Uhr]

9-jähriger bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am Samstag, 26.04.2008, gegen 14.00 Uhr, kam es auf der Eickener Straße etwa in Höhe der Hohenzollernstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw-Fahrer und einem 9jährigen Jungen, der mit seinem Fahrrad unterwegs war.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Straßenraub auf der Hindenburgstraße

Gestern Abend (27.04.) wurden zwei Mädchen, 12 und 13 Jahre alt, gegen 20:00 Uhr auf der Hindenburgstraße kurz vor dem Alten Markt beraubt. Zur Vorfallszeit trafen die Geschädigten auf eine ihnen unbekannte fünfköpfige Mädchengruppe. Ohne ersichtlichen Grund kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung, die in Tätlichkeiten überging.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Unfallflucht an der Kreuzung Eickener/Untereickener Straße

Anwohner der Eickener und Untereickener Straße wurden gestern Morgen, 27.04.08, gegen 04:30 Uhr durch ein lautes Krachen geweckt. Zeugen sahen, wie ein dunkler Pkw mit Viersener Kennzeichen mit quietschenden Reifen von der Untereickener Straße 56 über die Eickener Straße in Richtung von-Groote-Straße davon fuhr, wobei aus dem Pkw sehr laute Technomusik drang.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Raub auf Computergeschäft

Am Samstagvormittag, gegen 11:05 Uhr, betrat ein mit einer Pistole bewaffneter Täter ein Computergeschäft auf der Viersener Straße in Mönchengladbach. Er bedrohte den Geschäftsführer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Anschließend wurde der Geschädigte in einen Kellerraum gesperrt, der Räuber flüchtete.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

In der Nacht von Freitag auf Samstag fiel ein PKW-Führer gegen 02:35 Uhr einer Streifenwagen-besatzung auf, wie er den Schüren­Ã‚­weg mit dem PKW Porsche 911 TURBO ohne Licht und in unsicherer Fahrweise befuhr. Bei der anschließenden Nachfahrt brach der Porsche zwar mehrfach aus, konnte die Beamten jedoch zunächst hinter sich lassen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Fahrbahnerneuerung am Alten Markt: Straße zwei Wochen für den Verkehr gesperrt

Am Montag, 31. März, beginnen auf der Fahrbahn am Alten Markt die Bauarbeiten, die eine Ersatz des bisherigen Pflasters durch eine helle Asphaltdecke vorsehen. Für die zweiwöchige Baumaßnahme ist die Trasse zwischen Aachener Straße und Hindenburgstraße für den Verkehr komplett gesperrt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Fahrbahnerneuerung Alter Markt: Bauarbeiten beginnen Ende März

Ab 31. März ist die Fahrbahn am Alten Markt zwischen Aachener Straße und Hindenburgstraße für zwei Wochen komplett gesperrt. Das teilt der städtische Fachbereich Ingenieurbüro und Baubetrieb jetzt mit.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Weitere Bezirksvertretungen tagen öffentlich

In der kommenden Woche­ treten weitere Bezirksvertretungen in öffentlichen Sitzungen zusammen. Hier die Termine und die Schwerpunktthemen:­ 

Hauptredaktion [ - Uhr]

Erwischter Ladendieb setzte sich mit Seitenschneider zur Wehr

Gestern Nachmittag gegen 17:15 Uhr beobachte ein Kaufhausdetektiv in einem Bekleidungsfachgeschäft auf der Hindenburgstraße einen jungen Mann, der die Diebstahlsicherung an einem Anzug entfernte. Ohne zu bezahlen wollte er das Warenhaus verlassen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Unfallverursacher hinterließ Zettel mit falscher Nummer – Zeugen gesucht

zeichen-polizei-thb.jpgAm vergangenen Freitagvormittag stellte ein 47-jähriger Gladbacher seinen weißen Fiat Ducato Kleintransporter auf einem Parkplatz hinter einem Discounter auf der Hindenburgstraße 311 ab. Als er am Samstagnachmittag zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass die linke Seite erheblich beschädigt war.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Festnahme in der Gladbacher Innenstadt

moenchengladbach-alt-thb.jpgzeichen-polizei-thb.jpgEin 20-Jähriger wurde gestern Abend (27.02) in der Gladbacher Innenstadt bei einer Pkw-Kontrolle als Beifahrer überprüft. Hierbei wurden bei ihm drei gestohlene Handys und ein mobiles Navigationsgerät, welches aus einem Pkw-Aufbruch stammt, aufgefunden und sichergestellt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bezirksvertretungen tagen öffentlich

wappen-moenchengladbach-thb.jpgAnfang März treten wieder verschiedene Bezirksvertretungen in öffentlichen Sitzungen zusammen. Hier die Termine und die Schwerpunktthemen:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kreis Viersen: Ohne Lärmschutz kein Eiserner Rhein

wappen-kreis-viersen-thb.jpgLärmschutzmaßnahmen entlang der bestehenden Bahnstrecken und der geplanten Neubaustrecke entlang der A 52 für den Eisernen Rhein haben Priorität: So lautet die einstimmige Meinung der Mitglieder des Planungs-, Umwelt- und Verkehrsausschusses des Kreises Viersen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Diebstahl einer Taschenuhr im Wert von 766.450 EUR – Zeugen gesucht

Gestohlene Taschenuhr im Wert von 766.450 €Gestern (21.02.) kam es gegen 14:45 Uhr in der Mönchenglad­Ã‚­bacher Innenstadt zum Diebstahl einer Taschenuhr im Wert von 766.450 Euro. Ein Vertreter der Schweizer Uhren­Ã‚­manufaktur Urban Jürgensen & Sönner­Ã‚ traf sich mit einem vermeintlichen Kauf­Ã‚­interessenten für eine hochwertige Taschenuhr, der vorgab, aus den Niederlanden zu kommen, in Mönchengladbach.

Hauptredaktion [ - Uhr]

9. März: Stadt-Tour für Kinder

logo-mgmg.jpgEine spannende Stadt-Tour für Kinder bietet die MGMG für Sonntag, den 9. März. Verkleidet als kleine Mönche ziehen die Kinder „Von Spiel zu Spiel durch die Altstadt“, erleben Abenteuer und hören Geschichten.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Familientag auf dem Abenteuerspielplatz

logo-integrative-thb.jpgAm kommenden Samstag, 23. Februar, organisiert der städtische Abenteuerspielplatz Konzenstraße von 12:00 bis 16:00 Uhr den ersten Familientag dieses Jahres.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

zeichen-polizei-thb.jpgEin augenscheinlich stark alkoholisierter 51jähriger Fahrradfahrer kam ohne Fremdeinwirkung im Bereich Künkelstr /Konzenstrasse zu Fall und verletzte sich schwer.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

zeichen-polizei-thb.jpgEine 46jährige PKW-Fahrerin befuhr nach Angaben von Zeugen die Kaldenkirchener Strasse aus Richtung Hohenzollernstrasse kommend in Richtung Autobahn. Etwa in Höhe Hausnummer 48 verlor sie plötzlich und ohne erkennbaren Grund die Kontrolle über ihr Fahrzeug und fuhr frontal gegen einen auf dem Mittelstreifen befindlichen Baum.