Red. Neuwerk [ - Uhr]

Bezirksvertretung OST tagt am 12.05.2011 in Bettrath

Karl-Immer-Haus[PM MG/bzmg] Im Karl-Immer-Veranstaltungshaus in der Ehrenstraße 29 findet am Donnerstag, 12. Mai, um 17 Uhr die nächste öffentliche Sitzung der Bezirksvertretung Ost statt.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Bezirksvertretung Ost tagt wieder am 24. März 2011

logo-mg-ostDie öffentliche Sitzung findet am Donnerstag, den 24. März, um 18 Uhr im Pfarrsaal der Katholischen Pfarre St. Josef Schelsen, Corresburger Weg 51 (Eingang Gereonstraße) statt.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Das 876. Jahr in Neuwerk: Was sagt der Bezirksvorsteher?

110-krichel-maurer-spdAm 15. Januar empfing Bezirksvorsteher Hermann-Josef Krichel-Mäurer im Giesenkirchener Schulzentrum zahlreiche Vertreter von Vereinen, Parteien und Institutionen aus Giesenkirchen, Neuwerk und Volksgarten.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Bezirksvertretung Ost tagt – dünne Beratungsvorlage mit dickem Inhalt

logo-mg-ost[PM Stadt MG/bzmg] Am 27. Januar findet um 17 Uhr im Haus des Handwerks, Pescher Straße 115, die nächste öffentliche Sitzung der Bezirksvertretung Ost statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Kindergartenbedarfsplanung für das Kindergartenjahr 2011/2012.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Fragestunde im Stadtbezirk Ost

logo-mg-ost[pmg] Die Bezirksvertretung des Stadtbezirkes Ost hat beschlossen, in ihrer nächsten öffentlichen Sitzung am 27. Januar 2011 eine Fragestunde abzuhalten. Frageberechtigt sind die Einwohner des Stadtbezirkes.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Bebauungsgebiet Borsigstraße/Loosenweg: Ganz oder gar nicht? Oder nur häppchenweise?

17-11-08_Dünner-Feld-2Nicht nur BZMG (siehe Artikel vom 06.10.2010), auch die Politiker der Bezirksvertretung Ost hatten in ihrer Sitzung am 07. Oktober 2010 einige Nachfragen zur „punktgenauen“ Verwaltungsvorlage.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Fertigstellung Konstantinplatz dauert – Mängel werden beseitigt – Bäume werden erst im November gepflanzt

DSC_4694Wieder war der neue Platz in Giesenkirchen Thema in der Sitzung der Bezirksvertretung. Stadtmitarbeiter Gauch vom Dezernat 60 hatte diesmal die ungemütliche Aufgabe, einen Sachstandbericht vorzutragen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Sitzung der Bezirksvertretung Ost am Donnerstag, 7. Oktober, um 17 Uhr im Schulzentrum Giesenkirchen [mit TO]

logo-mg-ost[pmg] Am Donnerstag, 7. Oktober, findet um 17 Uhr im Pädagogischen Zentrum des Schulzentrums Asternweg die nächste öffentliche Sitzung der Bezirksvertretung Ost statt.

[ - Uhr]

BV Ost: CDU-Fraktion will aktiv und kreativ mitarbeiten, FWG vermisst “frohe Botschaft“ – Etatentwurf findet keine Mehrheit

logo-mg-ost1„Wem etwas an unserer liebenswerten Stadt und den darin lebenden Bürgern und Bürgerinnen liegt,  dem kann angesichts der desolaten Haushaltslage nur Angst und Bange werden.“

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Grundschulen: Aus zwei mach eins

logo-mg-neuwerkErstmal wird geprüft – dann geht es meist flott: Wieder einmal stehen Änderungen bei den Grundschulen an. Diesmal in Neuwerk und Giesenkirchen – nicht unerwartet.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Bezirksvertretung Ost im „Haus der Volksbank“ am 1. Juni – mit Bürgerfragen?

logo-mg-ostBis zum 14. Mai konnten Einwohner von Giesenkirchen, Neuwerk und Volksgarten schriftlich ihre Fragen zu Politik und Verwaltung ihres Stadtteils einreichen.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Fragestunde in der BV Ost: Bürgerfragen auch online möglich

bezirksverwaltungsstelle-ost-neuwerk[pmg/bzmg] Die Bezirksvertretung des Stadtbezirkes Ost hat beschlossen, in ihrer nächsten öffentlichen Sitzung am 1. Juni 2010 eine Fragestunde abzuhalten. Frageberechtigt sind die Einwohner des Stadtbezirkes (Giesenkirchen, Volksgarten, Neuwerk).  Sie können eine Frage und bis zu zwei Zusatzfragen stellen, die bis zum 14. Mai dem Leiter der Bezirksverwaltungsstelle Ost, Liebfrauenstrasse 52, 41066 Mönchengladbach, schriftlich mitzuteilen sind.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

BV Ost: Einwohnerfragestunde in der Sitzung am 01.06.2010 ist beschlossen

logo-mg-ostSie hat recht lange gedauert (ca. 21:00 Uhr) die Sitzung der Bezirksvertretung Ost am 25.03.2010 im Pädagogischen Zentrum des Schulzentrums Asternweg in Giesenkirchen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Sitzung der BV Ost am 25.03.2010 – Thema u.a. L19

logo-mg-ostAm kommenden Donnerstag, 25. März 2010, tritt um 17:00 Uhr die Bezirksvertretung Ost im Schulzentrum Asternweg (Giesenkirchen) zu einer weiteren öffentlichen Sitzung zusammen.  Tagesordnung: https://ratsinfo.moenchengladbach.de/ratsinfo/moenchengladbach/Meeting.html?year=2010&month=2&mid=1648#current

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

S28 Mettmann-Kaarst-Viersen • Teil II: Machbarkeitsstudie in der BV Ost vorgestellt

schild-regio-bahnUnter TOP 7 berichtete der städtische Verkehrsplaner Jörg Clages am 28.1.2010 im Pädagogischen Zentrum des Schulzentrums Asternweg während der Sitzung der Bezirksvertretung Ost über den aktuellen Stand der Machbarkeitsstudie.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Entsteht eine „Freilauffläche für Ratten“ im Bezirk Ost?

hofstrase-0Geht es nach den Vorstellungen des CDU-Bezirksver­treters Dieter Breymann, so droht dies möglicherweise an der Hofstraße, dem Gebiet des Bebauungsplanes Nr. 700/O.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Sitzung der Bezirksvertretung Ost am 28.01.2010

Am Donnerstag, 28. Januar findet um 17 Uhr im Pädagogischen Zentrum des Schulzentrums Asternweg die nächste Sitzung der Bezirksvertretung Ost statt. Darin wird die Verwaltung unter anderem über die Machbarkeitsstudie Regiobahn und die beabsichtigten Baumfällungen im Bezirk Ost informieren.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Bezirksvertretung Ost: Solidarität hört sich anders an

logo-mg-ostDer stellvertretende Schulleiter des Berufskolleg Volksgartenstraße, Herr StD Andreas Ratzmann, begrüßte am 26.11.2009 die Mitglieder der Bezirksvertretung Ost als Hausherr auf das Herzlichste.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bezirksvertretung Ost: Peter Walter folgt Bernd Meisterling-Riecks

17-walter-peterUmbesetzung in der Bezirksvertretung Ost: Peter Walter, langjähriges Mitglied in der bisherigen Bezirksvertretung Neuwerk, löst seinen Grünen-Parteikollegen Bernd Meisterling-Riecks in der neuen Bezirksvertretung Ost ab. Meisterling-Riecks hatte nach seiner Wahl in den Rat der Stadt sein Mandat im Bezirk Ost abgegeben.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bezirksvertretung Ost tagt – Öffentliche Sitzung am Donnerstag, 26.11.2009

logo-mg-ostAm kommenden Donnerstag, 26. November, findet um 17:00 Uhr im Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung, Volksgartenstraße 124, die nächste öffentliche Sitzung der Bezirksvertretung Ost statt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

DIE LINKE zur Wahl des Bezirksvorstehers in Stadtbezirk Ost

logo-die-linke1.jpg„Die Linke hat das Zustandekommen einer neuen Ratsmehrheit aus SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP im Sinne eines Politikwechsels begrüßt“, so Helmut Schaper und Nicola Schiemann

Glossi [ - Uhr]

Der wirkliche Deal oder: Das Ding mit dem Fingerzeigen

bzmg-fingerzeigen„Wer mit dem Finger auf andere zeigt, zeigt mit drei Fingern auf sich selbst“ (CDU-Mitbe­gründer Gustav Heinemann). Dieser Ausspruch ist legendär.
Eine Variante des Fingerzeigens könnte man aber noch gelten lassen, nämlich, wenn man sich selbst „den Vogel zeigt“… Versuchen Sie’s mal. 😉

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Kein fader Beigeschmack! – Oder etwa doch?

Beigeschmack hat etwas mit Schmecken und Genießen zu tun. Genießen kann man nach der knappsten aller möglichen Entscheidungen bei der Wahl zum Bezirksvorsteher Ost, nämlich einem Losentscheid, kaum etwas.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bezirksvertretung Ost: FDP weist Vorwürfe der CDU zurück

logo-fdp2.jpgBei der Vorstellung der Kooperationsvereinbarung von SPD, Bündnis 90 /Die Grünen und FDP hat die FDP ihren Wählern und der Öffentlichkeit zugesagt, keinen Bezirksvorsteher mitzutragen, der nur mit einer ausschlaggebenden Stimme der Linkspartei eine Mehrheit für sich erzielen kann.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Lother Beine (SPD): Schlegelmilch ist unverschämt!

spdMit Empörung reagiert der Vorsitzende der SPD – Ratsfraktion, Lothar Beine, auf die Äußerung des Fraktionsvorsitzenden der CDU im Rat, Dr. Schlegelmilch, er sei überzeugt, dass es einen Deal zwischen der Ampel mit den Linken bei der Wahl des Bezirksvorstehers in Stadtbezirk Ost gab.