Hauptredaktion [ - Uhr]

Fielmann stiftet vier Magnolienbäume

Wie in den vergangenen Jahren hat die Optikerkette Fielmann wieder an die „grüne Lunge“ der Stadt gedacht und vier Magnolienbäume gestiftet.

Hauptredaktion [ - Uhr]

„Ost-Grüne“ am Samstag „mit dem Radl da“ • HaJo Siemes lädt zur Rundfahrt am Samstag ein

Zum Abschluss des Wahlmarathons wollen die Grünen nochmal richtig in die Pedale treten und mit ihren KandidaTinnen und Aktiven durch die Stadtteile des Bezirks MG-Ost „rundradeln“. Dabei will man an verschiedenen „Haltepunkten“ mit den BürgerInnen ins Gespräch kommen.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Aspekte des Wählens – Teil II: Bezirksvertretungen (gelbe Stimmzettel) • Keine besonderen Plakatierungen • Nur Bilder von Arno Oellers (CDU) hängen

[18.05.2014] Alle Parteien, die Kandidaten für den Rat nominiert haben, bewerben sich auch mit Listen für die vier Bezirksvertretungen, wobei eine „Liste“ auch nur aus einem Kandidaten bestehen kann. Die Wahl für die Bezirksvertretungen ist vollkommen eigenständig und hat keinerlei Auswirkungen auf die Ratsmehrheit.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Neues Leben für das Reme-Gelände: Verwaltung erarbeitet städtebaulichen Rahmenplan Lürrip und plant Zukunftswerkstatt

Seit 1992 liegt das ehemalige Reme-Gelände unweit des S-Bahnhofs Lürrip brach. Auf dem ehemaligen Militärgelände waren vor Jahren die Ausbesserungswerkstätten der Britischen Rheinarmee (Reme) und die ehemalige Cellulose-Füllstoff Fabrik Rettenmaier untergebracht.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Bettrath startet in die Frühkirmes mit Fahnenweihe

Vom 30.05.2014 bis zum 02.06.2014 heißt es wieder „Frühkirmes in Neuwerk“. Die Besonderheit: Gleich vier Bruderschaften halten hier die Tradition des Schützen­wesens hoch.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Kita „Abenteuerland“ erhält Spende der Sparkasse

Die städtische Kindertagesstätte „Abenteuerland“ freut sich über eine Spende in Höhe von 1.500 Euro aus dem Zweckertrag 2013 der Sparkassenlotterie „PS-Sparen und Gewinnen“.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Behindertengerechte WC-Anlage im Volksgarten

Die Grünanlage Volksgarten hat jetzt auch eine öffentlich zugängliche Toilettenanlage.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Osterkaffee in der AWO Volksgarten am 30.03.2014


Jahr für Jahr die selbe Leier,
zu Ostern gibt es bunte Eier.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Tanz in den Mai in Bettrath mit SevenFools

Bereits zum 15. Mal findet am 30.04.2014 wieder der Tanz in den Mai in Bettrath statt. Präsentiert wird dieser Abend wie immer von der St. Johannes Junggesellenbruderschaft Bettrath Hoven und Lockhütte.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Grüne wollen eine umweltfreundliche, bürgernahe und soziale Politik im Bezirk

Klima, Umwelt-, Natur- und Artenschutz stehen für uns Grüne an erster Stelle. Eine intakte Umwelt ist die Lebensgrund­lage für uns und unsere Kinder. …

Hauptredaktion [ - Uhr]

Spatenstich und Baustart für Hugo-Junkers Hangar am Flughafen Mönchengladbach

In Anwesenheit von Ministerialdirigent Karl-Uwe Bütof vom Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen fand am 15.04.2014 der erste Spatenstich für den Hugo Junkers Hangar statt.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Giesenkirchener FWG-Aussteiger sagen Danke • Bürgerschaftliches Engagament bleibt

Die Giesenkirchener Bernd Püllen, Gudrun Gruhn und Heinz-Willi Müller haben sich nun endgültig aus der Politik in den politischen Gremien zurückgezogen. Dies teilen sie in einer Anzeige in der kommenden Ausgabe des Giesenkirchener Monatsblattes „Brunnenecho“ mit.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Clowns bringen Akustik-Materialien in die Grundschule Meerkamp

Eine schöne Unterbrechung ihres Schulalltags erlebten die Kinder der Forscher – AG der Grundschule Meerkamp jetzt beim Besuch des Clown-Duos Pippo und Pipponello.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Farb- und Klangerlebnis in der Klosterkirche Neuwerk

Wir brauchen noch mehr Stühle.“ Schwester Esther lenkte mit zwei Helfern einen Rollwagen durch die Reihen.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Grüne läuten Wahlkampf in der Bezirksvertretung Ost ein

Am kommenden Donnerstag, 10. April, findet um 17 Uhr im Pfarrjugendheim Uedding, Jakobshöhe 114 die nächste öffentliche Sitzung der Bezirksvertretung Ost statt. Auszug aus der Tagesordnung:

Red. Neuwerk [ - Uhr]

„Denkreiches“ Wochenende im Lipper-Land

Vier Schachfreunde der AWO Volksgarten brachten ihre grauen Zellen statt vor einem Schachbrett zur Abwechslung mal auf einem Seminar auf Touren.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Grüne begrüßen Pflanzung von 30.000 Bäumen in der Stadt

Die Stadt pflanzt derzeit im Mönchen­gladbacher Stadtgebiet rund 30.000 neue Bäume. Jeweils 10.000 davon werden im Stadtbezirk Ost in Giesenkirchen und in der Neuwerker Donk gepflanzt; die übrigen verteilen sich auf den Hardter Wald und den Bereich Großheide.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Chorkonzert in der Klosterkirche Neuwerk [mit Video]

Zum Jahresausklang des Sozialverbandes VdK im Theater im Gründungshaus (TiG) begeisterten die Tonartisten das Publikum. Nun steht deren nächstes Konzert vor der Tür.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

AWO Volksgarten feierte Karneval mit Halt Pohl und Halt Uut

Eine Woche vor „Altweiber“ stimmten sich die Mitglieder der AWO Volksgarten auf den Karneval ein.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

„Auf gute Nachbarschaft“ • Entsorger Drekopf lud zur Besichtigung ein

Auf durchweg positive Resonanz traf die an die Nachbarschaft gerichtete Einladung der Firma Drekopf.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Neue Fraktionen im Mönchengladbacher Rat und in der Bezirksvertretung Ost

Wie zu vermuten war, haben Ratsfrau Gisela Stähn und die Rats­herren Karl Schippers und Bernd Püllen eine Fraktions­gemein­schaft gegründet.

Sie „firmiert“ unter dem Namen „Unabhängige Fraktionsgemeinschaft“ (UFG). Ihr Sprecher ist Bernd Püllen.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

BUND kritisiert Verwaltung • Erteilung von Baugenehmigungen mit unter­schied­lichem „Engagement“ für das Bundes­natur­schutzgesetz?

Alarmiert von Umweltverstößen in Giesenkirchener Baugebieten unter­stützt nun auch der Kreisverband Mönchengladbach im Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) die Kritik des grünen Bezirks­vertreters Hajo Siemes in der Hand­habung des Bundes­naturschutz­gesetzes bei Bauleitplanungen.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Reden, Schauen, Hören und Mehr in der Klosterkirche Neuwerk

Ein ansprechendes und wohltuendes Programm hat auch in diesem Jahr der Förderkreis der Klosterkirche Neuwerk entworfen.[Programm hier zum Download]

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Bezirksvertretung Ost: CDU stark engagiert in Neuwerk • SPD konzentrierte Kraft im Volksgarten • Giesenkirchen besticht in Grün

Wie es mit der Fortsetzungsgeschichte des Nordrings weitergeht und ob es Neues in Sachen Giftstoffe im Straßen­belag der Klumpenstraße und Süchtelner Straße gibt, können Neuwerker am Donnerstag, 13.02.2014, ab 17 Uhr erleben.

Dann findet nämlich im Caritaszentrum Giesenkirchen, Konstantinstraße 263, die nächste öffentliche Sitzung der Bezirksvertretung Ost statt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Zukunft älteren Menschen in Lürrip rückt erneut in den Fokus • Großes Interesse bei SPD-Bürgerversammlung

Knapp 70 Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung der SPD am 06.02.2014 gefolgt, um mit SPD-Ortspolitikern die Entwicklung des Stadtteils Lürrip in Zusammenhang mit REME-Gelände, Gladbach-Renaturierung und der Schließung des Altenheimes zu diskutieren.