Red. Wickrath [ - Uhr]

Bei Ruet-Wiss-Okerke wurde wieder die Eiche im Tiergarten vermessen

eichenmessung-2009-01Zur Eichenmessung im Tiergarten Odenkirchen begrüßte der Vorsitzende der KG Ruet-Wiss-Okerke Norbert Ohlig, am 25.Oktober 2009 viele Mitglieder, Ehrensenatoren, Burggrafen und Gäste.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Vorstellung des 41. Burggrafen der Neuzeit von Odenkirchen

ruetwissbg2009_1Letzten Donnerstag versammelten sich Vorstand, einige Burggrafen und eine Abordnung der Burggrafen-Garde im Burgturm zu Odenkirchen. Der Vorsitzende der Historischen Karnevalsgesellschaft von 1883 RUET-WISS-OKERKE – Burggrafengesellschaft, Norbert Ohlig, wollte den neuen, den 41. Burggrafen der Neuzeit, vorstellen.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Infoabend und Tag der offenen Tür in der GGS Im Burgbongert

logo-mg-odenkirchenEltern künftiger Schulanfänger lädt die Gemeinschaftsgrundschule Im Burgbongert (Burgbongert 15-17) in Odenkirchen am Donnerstag, 1. Oktober, um 20 Uhr zu einem Informationsabend ein. Die Schulleitung wird das Schulprogramm und das Konzept der jahrgangsgemischten Schuleingangsstufe vorstellen.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Bezirksvertretungen in Stadtmitte, Odenkirchen und Hardt tagen

logo-mg-stadtmitteBezirksvertretung Stadtmitte tagt am 16. September – Mit der Fortentwicklung der offenen Ganztagsschule, der Verkehrssituation im Schürenweg und der Frage nach einer Querspange zwischen der Kaldenkirchener und der Viersener Straße sowie dem Ausbau der Aachener Straße im Bereich zwischen Burggrafen- und Luisenstraße befaßt sich diese Bezirksvertretung in ihrer nächsten Sitzung. Die Bezirksvertretung tagt am Mittwoch, 16. September, um 17:00 Uhr im Ratssaal des Rathauses Abtei.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Bezirksvorsteherin Renate Zimmermanns lädt zur letzten Sitzung der Bezirksvertretung ein

bzmg-renate-zimmermanns.jpgBezirksvorsteherin Renate Zimmermanns lädt die Bürgerinnen und Bürger des Stadtbezirkes herzlich ein, die letzte Sitzung der Bezirksvertretung Odenkirchen am Mittwoch, dem 16. September, ab 18:00 Uhr im Sitzungssaal des Verwaltungsgebäudes am Wingertsplatz zu besuchen.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Fledermäuse im Dohrer Busch – „Nein L19“ legt Gutachten vor

bzmg-fledermaus-henry-kessler_pixelioSie tun alles erdenkliche, sie lassen nichts aus und immer mehr Bürger stehen hinter ihnen.
Die Giesenkirchener Bürgerinitiative „Nein-L19“ hat ein weiteres Argumnet gegen den Bau der Landstrasse L19n durch das Landschaftsschutzgebiet entlang der Niers an die Hand bekommen, an dem auch die Landesbehörden nicht einfach vorbeikommen dürften.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Bürgerinformation der Initiative “Nein-L19“ zur Kommunalwahl am 30.08.2009

neu-1Wer glaubte, das Thema L19n aus dem Wahlkampf heraushalten zu können, der hat sich verrechnet. Ausnahmslos haben alle zur Wahl angetretenen Parteien das Thema besetzt, selbst Norbert Post, OB-Kandidat der CDU hat erklärt, dass es keine L19n auf der Trasse der A44 geben wird. Hat er dieses als MdL gesagt? Möglich, denn auf Landesebene wird in Düsseldorf entschieden.

Hauptredaktion [ - Uhr]

DIE LINKE: Die Stadt muss zum „Brennpunkt Oderkirchen“ jetzt handeln

logo-mg-odenkirchenÜberfälle in Odenkirchen, der Helfer des Hausmeisters der Wohnanlage „Zur Burgmühle“ wird krankenhausreif geschlagen, danach im Krankenhaus von den Tätern bedroht und aufgefordert, die erstattete Anzeige wieder zurückzuziehen. Meldungen, die so oder so ähnlich in Odenkirchen immer wieder auf der Tagesordnung stehen.

Red. Wickrath [ - Uhr]

40 Feuerwehr-Einsätze nach Unwetter am Dienstag Abend

wappen-moenchengladbach-thb6.jpgUm Punkt 18:58 Uhr erreichte die Feuerwehr Mönchengladbach gestern eine Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes, die schwere Gewitter, Sturmböen, heftigen Starkregen und Hagel für das Stadtgebiet ankündigte.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Fachbereich Altenhilfe: Beratung und Information auf Wochenmärkten

wappen-moenchengladbach-thb62Auch in diesem Sommer ist die Beratungsstelle Pflegen und Wohnen des Fachbereiches Altenhilfe mit einem Informationsstand auf verschiedenen Wochenmärkten im Stadtgebiet vertreten.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Zwei neue Patenschaften vergeben: Ausdruck der Verbundenheit mit dem Odenkirchener Tiergarten

logotiergartenRund 140 Patenschaften hat der Tiergarten bereits vergeben, seit Oberbürgermeister Norbert Bude im Februar vergangenen Jahres als Erster die Möglichkeit ergriff und Pate für einen Fuchs wurde. Doch etliche Tiere haben noch keinen Paten, der sich mit einem Jahresbeitrag an den Futter-, Energie- und Pflegekosten beteiligt.

Red. Wickrath [ - Uhr]

35 Spielplatzarchitekten gesucht – Kinder sind aufgerufen, ihre Ideen zur Gestaltung der Plätze einzubringen

spielplatzMit einer Million Euro aus dem Konjunkturpaket II sollen 20 große Spielplätze in Mönchengladbach fit gemacht werden. Dazu gehören zum Beispiel die Anlagen im Hardter Wald und im Volksgarten, im Beller Park, am Schloß Rheydt und beim Tierheim.

Red. Wickrath [ - Uhr]

„So viel Nachwuchs wie nie“ – Tiergarten Odenkirchen freut sich über Familiennachwuchs

wisente-foto-mayskade1zabramangusten-mayskadeBesucherinnen und Besucher des Tiergartens können derzeit viele Jungtiere erleben. So ist gerade ein weibliches Damwildkalb geboren und macht seine ersten Schritte ins Leben. „Familienzuwachs“ heißt es auch bei den Zebramangusten.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Mönchengladbacher Hallenbäder geschlossen

logo-nvv-thb.jpgWie die NVV AG mitteilt, werden wegen technischer Wartungsarbeiten die Mönchengladbacher Hallenbäder für einige Wochen geschlossen:

Red. Wickrath [ - Uhr]

Bleib fit – mach mit! Schulfest an der Astrid-Lindgren-Grundschule

wappen-odenkirchen-thb.jpgAm Samstag, 27. Juni, lädt die Astrid-Lindgren-Schule an der Schmidt-Bleibtreu-Straße in Odenkirchen zum Schulfest. Passend zum diesjährigen Motto „Bleib fit – mach mit“ bietet die Schule von 11 bis 15 Uhr Sport, Spiel, Spaß und Bewegung.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Am Montag wieder Streiks in Kindergärten

wappen-moenchengladbach-thb62 Wie die Stadtverwaltung mitteilt, werden am Montag 22. Juni, folgende städtische Tageseinrichtungen für Kinder bestreikt:

Red. Wickrath [ - Uhr]

Einruhrstraße: Marodes Teilstück soll jetzt höher gelegt werden

wappen-odenkirchen-thb.jpgSeit Mitte Januar ist die Einruhrstraße zwischen der Duvenstraße und der Bahnbrücke aufgrund starker Frostschäden komplett gesperrt. Schollenweise hatte sich im harten Winter die Asphaltdecke wegen des schlechten Straßenaufbaus vom Untergrund gelöst.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Show Trompeten feierten Vatertag

bild2792Am 21. Mai feierten die Show Trompeten Odenkirchen ihr 4. Vatertagtreffen und gleichzeitig den Familientag vor der Burg. Sie eröffneten um 11:00 Uhr den musikalischen Reigen, dann folgte ein buntes Programm. Bands aus Mönchengladbach, Düsseldorf, Kleinenbroich, Viersen, und Wegberg sorgten mit fetziger Musik für gute Unterhaltung bis in den Abend hinein.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Politik im Tiergarten

wisenteDiese (tierische) Sitzung des Freizeit-, Sport- und Bäderausschusses war angekündigt und wird nun tatsächlich umgesetzt. Sie findet am 27. Mai 2009 ab 17.30 Uhr in der Cafeteria des Tiergartens Mönchengladbach, Am Pixbusch 22, in Odenkirchen statt. Auf Nachfrage versicherte der Pressesprecher der Stadt Mönchengladbach, Wolfgang Speen, dass Besucher dieser Sitzung (im Gegensatz zu den Besuchern des Tiergartens) keinen Eintritt bezahlen müssen.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Bindergalerie: Show Trompeten feierten Vatertag

Red. Wickrath [ - Uhr]

Wisentnachwuchs im Doppelpack – „Enne Besuch em Zoo“ lohnt sich!

wisente„Tiergarten Mönchengladbach“ in Odenkirchen sucht für die Neugeborene „Freya“ noch einen Paten. Über Nachwuchs bei den Wisenten und Zebramangusten freut sich der Tiergarten.

Hauptredaktion [ - Uhr]

L19 und was dahintersteckt – Teil IV: L19 ersetzt definitiv nicht das Mönchengladbacher Teilstück der A44

bzmg-luftbild-untersuchungsraum-l19Die in Hinblick auf die L19 und einer vom Land geplanten Linienführung rein spekulativ geführten politischen Diskussion haben die BürgerZeitung Mönchengladbach veranlasst, das nachzuholen, was Politiker, Bürger und Verwaltungen schon längt hätten tun sollen: BZMG hat mit den zuständigen Planern von Straßen NRW gesprochen. Das Ergebnis wird viele verwundern, andere ernüchtern und manch einem klar machen, dass insbesondere in der Mönchengladbacher Poltik viel versäumt wurde.

Hauptredaktion [ - Uhr]

B90/Die Grünen: Warum der Süden Mönchengladbachs in die Röhre schaut

logo-gruene3.jpgDass Straßenbeleuchtung im Rahmen des Konjukturpaketes II „ertüchtigt“ werden kann, ist Fakt. Fakt ist wohl auch, dass die Straßenbeleuchtung auf den Gebieten der ehemaligen Städte Rheydt und Wickrath, die von der NVV im Auftrag der Stadt betrieben wird, davon ausgeschlossen ist. Das wollen B90/Die Grünen ändern. Hier deren Erklärung dazu:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Odenkirchen: Vatertagtreffen und Familientag mit den Showtrompetern

logo-odenkirchener-showtrompeten4Auch in diesem Jahr findet am 21. Mai wieder das traditionelle Vatertagtreffen und der Familientag in den Burganlagen/Pater-Hermann-Bonnier-Park in Odenkirchen statt.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Mit gebündelter Kraft gegen die L19n – Einladung zur Demo am 7. Mai

num080917233756„Wir bündeln unsere Kräfte!“ Auch mit diesem Motto wirbt die Bürgerinitiative „nein-L19″ für eine Demo-Teilnahme am 7. Mai 2009 um 17:00 Uhr vor dem Rathaus am Giesenkirchener Marktplatz.