Hauptredaktion [ - Uhr]

Rheydt: Rück- und Ausblicke vom Bezirksvorsteher Rheydt-Mitte

bzmg-img_2594.JPGDer Neujahrempfang der Bezirksvertretung Rheydt-Mitte am 6. Februar war für Bezirksvorsteher Karl Sasserath Anlass, seine fünfjährige Amtszeit einer kritischen Betrachtung zu unterziehen und Aspekte durch die Neustrukturierung der Stadtbezirke ab der Kommunalwahl 2009 für Rheydt aufzuzeigen.
 
Hier einige kurze Auszüge aus seiner Rede, die von den Gästen des Neujahrsempfangs aufmerksam verfolgt wurde:

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Jahreshauptversammlung des Rheydter Citymanagements – ein Stimmungsbild

img_2688.JPGUnbestritten ist die Institution „Rheydter Citymanagement“ (RCMI) für die wirtschaftliche Entwicklung von Rheydt wichtig. Ebenso wichtig – ja tragend – sind die zahlenden Mitglieder, die Gewerbemitglieder, die Immobilienbesitzer und Fördermitglieder.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Neuer Vorstand des Rheydter Citymanagements (RCMI) ohne Konzept für einen Blumenkorso 2010

logo-rcmi.gifEntgegen anders lautenden Vermutungen hat der heute (11.02.2009) neu gewählte Vorstand des RCMI für die Ausrichtung eines Blumenkorsos 2010 noch kein Konzept.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Letzter Neujahrsempfang in Rheydt-Mitte

bzmg-img_2600.JPGBezirksvorsteher Karl Sasserath (B90/Die Grünen) hatte geladen und viele Gäste aus Politik, Sport, Kultur und Gesellschaft waren am 6. Februar in den Rheydter Ratssaal gekommen. Dass dieser letzte Neujahrsempfang keine einfache Sache für Sasserath war, konnte man schon an seinen Begrüßungsworten merken:

Red. Rheydt [ - Uhr]

Bildergalerie: Bürgerinitiative Geneicken – Der lange Weg

Hauptredaktion [ - Uhr]

MSC Odenkirchen-Indoor-Kart-Jugend feierte Jahresabschluss 2008

bzmg-kart-jugend-siegerteam.jpgAm Samstag, den 07. Februar 2009 fand die Jahresabschlussfeier 2008 der MSC Odenkirchen-Indoor-Kart-Jugend mit ca. 100 Gästen statt. Nach der Begrüßung des 2. Vorstandmitgliedes K.-E. Reinders, dem Sportleiter E.-G. Borkowsky, dem 2. Sportleiter J. Reifferscheidt und C. Reifferscheidt (Kart-Jugend-Betreuerin) fand ein Eltern-Kids-Shortrace statt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Olympiabrunnen für Rheydt? – Teil II: So sieht ihn tw

Mit großer „Publicity“ angekündigt und dann nur Randthema: Der Sportlerbrunnen für den Rheydter Marktplatz. Viele sicherlich interessante Reden und Vorträge wurden gehalten, am 29. Januar 2009 im Rheydter Schloss, aber das Thema „Brunnen“ kam erst zuletzt und ohne wirklich Konkretes. Das liefert BZMG-Karikaturist tw:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Folgen des Real-Marktes für die Rheydter City und das Innenstadtkonzept

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Bambini-Turnier des SC Broich-Peel

finalisten.JPGBeim Bambini-Turnier des SC Broich-Peel am 25. Januar 2009 in der Dreifach-Sporthalle des Schulzentrums Neuwerk gab es nur Gewinner: jeder Bambini der teilnehmenden Mannschaften des SC Broich-Peel, SC Hardt, Viktoria Mennrath, VfL Giesenkirchen, Rheydt 08 und Sportfreunde Neuwerk, die übrigens gleich drei Bambini-Mannschaften meldeten, bekam einen kleinen Pokal.

Hauptredaktion [ - Uhr]

OB Norbert Bude bei der Eröffnung des neuen SB-Warenhauses: „Rheydt ist für Investoren interessant“

foto-bude1.jpgEines der größten städtebaulichen Bauprojekte in der Rheydter Innenstadt geht derzeit seiner Fertigstellung entgegen. „Wo acht Jahre lang noch eine hässliche Brachfläche das Stadtbild prägte, ist inzwischen ein Schmuckstück der Rheydter Innenstadt entstanden“, betonte Oberbürgermeister Norbert Bude gestern Abend bei der Vorstellung des neuen Real SB-Warenhauses an der Odenkirchener Straße, Ecke Moses-Stern-Straße, der am kommenden Donnerstag offiziell eröffnet wird.

Karl Sasserath [ - Uhr]

Vollständiges RP-Interview mit dem Bezirksvorsteher von Rheydt-Mitte

sasserath-karl1.jpgAm 23. Januar 2009 erschien in der RP ein inhaltlich gekürztes Interview mit mir. Der zuständige Redakteur der Rheinischen Post brachte mir seinen gekürzten Text vor der Veröffentlichung zur Kenntnis.

Hauptredaktion [ - Uhr]

CDU: Aufhören, Rheydt schlecht zu reden

logo-cdu3.jpglogo-gruene2.jpgScharfen Protest hat bei der CDU-Bezirksfraktion Rheydt-Mitte ein Zeitungsinterview ausgelöst, in dem Bezirksvorsteher Karl Sasserath zum wiederholten Mal das Bild einer drohenden Verödung der Rheydter Innenstadt gezeichnet hat.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Olympiabrunnen für Rheydt? – Teil I: Initiative stellt Projekt am 29. Januar im Schloss Rheydt vor

logo-ssportbund-mg.jpgMit dem Innenstadtkonzept soll der Rheydter Marktplatz ein neues Gesicht erhalten. Die Initiative „Abenteuer Rheydt“ möchte an die erfolgreichen Sportler der Stadt erinnern und im Rahmen der Neugestaltung einen Sportlerbrunnen schaffen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Odenkirchen: „Gospel & more …“ am 24. Januar

Am 24. Januar findet in der evangelischen Kirche in Odenkirchen ein Gospel-Konzert der besonderen Art statt.

Weiteres dazu hören Sie auf BürgerRadio Mönchengladbach – einfach nur auf dieses Logo klicken:

header-buergerradio.gif

Red. Rheydt [ - Uhr]

Bildergalerie: Rathausneubau Rheydt

Hauptredaktion [ - Uhr]

Rheydter Innenstadtkonzept – Marktplatz: Still ruht der See?

bzmg-pavillons.jpgDie Entscheidungen sind getroffen und Aufgaben verteilt.
 
Nun liegt der „Wasserball“ (um beim Bild zu bleiben) im Spielfeld der Stadt. Sie hat bis Ende des Jahres den Wettbewerb zur Umgestaltung des Marktplatzes in Gang zu setzen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grenzlandstadion: Neues „Spielfeld“ für Frank Boss (CDU)?

bzmg-grenzlandstation-umfeld.jpgUnter dem Tagesordnungspunkt „Sanierung von Außensportanlagen“ legte Sportdezernent Dr. Fischer (CDU) eine Prioritätenliste der dringend sanierungsbedürftigen Außensportanlagen vor, für die in den nächsten 12 Jahren ein Betrag von 4.437.600 EURO (369.000 EURO pro Jahr) auszugeben wären.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Gemeinschaftshauptschule Frankfurter Straße: Warten auf Fakten – Entscheidung über Hauptschulausbau in der Bezirksvertretung Rheydt-Mitte vertagt

logo-gruene1.jpgDen Ausbau des Ganztagsangebotes an der Gemeinschaftshauptschule Frankfurter halten die Mönchengladbacher Bündnisgrünen nach wie vor für sinnvoll, wenn der Fortbestand der Schule gesichert ist.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

CDU: „Schlag ins Gesicht …“ – CDU-Kritik an Hautpschul-Beschluss in Rheydt-Mitte

logo-cdu3.jpgEin Schlag ins Gesicht der Schüler, Eltern und Lehrer der Hauptschule Frankfurter Straße ist für Joachim Roeske der Beschluss der Bezirksvertretung Rheydt-Mitte, die Beratung über den Neubau von zwei Betreuungsräumen an dieser Schule zu vertagen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

City-Management Rheydt: Offener Brief zum „Krach im Rheydter City-Management“

logo-rcm1.jpgIm Zusammenhang mit dem Rücktritt von Ulrich Ernst aus dem Vorstand des Rheydter City-Managements erreichte unsere Redaktion dieser Offene Brief des Brauchtumsvereins „Rheer-Mösche e.V.“:

Hauptredaktion [ - Uhr]

City-Management Rheydt: Veränderungen im Vorstand – Ernst und Schütte ziehen sich zurück

bzmg-p1020207.JPGIm Oktober 2008 hat sich Ulrich Ernst aus dem Vorstand des Rheydter City-Management/Interessengemeinschaft e.V. zurückgezogen. Ulrich Ernst war im März 2007 als Beisitzer in den Vorstand des Rheydter City-Management gewählt worden.
Zu diesem Zeitpunkt verfügte der Verein noch über nur 39 Mitglieder und über ein entsprechend bescheidenes Budget. Der finanzielle Spielraum des Vereins war stark eingeengt. In der Folgezeit ist es dem Verein unter maßgeblicher Mitwirkung von Ulrich Ernst gelungen, die Mitgliederzahl auf über 200 Mitglieder zu erhöhen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Rheydter Weihnachtsmarkt 2008

Auch in diesem Jahr findet auf dem Rheydter Markt ein kleiner, aber feiner Weihnachtsmarkt statt. Eine besondere Attraktion hält der Rheydter City-Management/Interessengemeinschaft e.V. zu den Adventstage vom 01. bis 24. Dezember 2008 für die Rheydter Bürger, die zum Einkaufen in die Stadt kommen, bereit.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Rheydt: Neuer Deckenüberzug für die Nordstraße

wappen_klein.jpgWegen Deckenüberzugsarbeiten ist die Nordstraße in Rheydt ab der Friedrich-Ebert-Straße in Fahrtrichtung Brucknerallee ab Montag, 17. November für voraussichtlich vier Tage gesperrt. Der Verkehr wird in Fahrtrichtung Brucknerallee über die Friedrich-Ebert-Straße und Breitestraße umgeleitet.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Renate Zimmermanns (CDU): Rückzug vom Rückzug

p1030506.JPGEigentlich wollte sie ja nicht mehr für das Amt der Bezirksvorsteherin zur Verfügung stehen. Jetzt hat sie es sich anders überlegt. Sie will nun doch wieder – zumindest kandidieren.
 
Renate Zimmermanns (57) gibt sich kampfeslustig: „Ich stehe für dieses Amt zur Verfügung und werde mit vollem Einsatz um jede Wählerstimme kämpfen, damit es bei der Wahl der Bezirksvertretung im nächsten Jahr eine entsprechende Mehrheit gibt“.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Pahlkebad: SPD fordert Umsetzung des Ratsbeschlusses

beine-lothar2.jpgMit Unverständnis hat die SPD – Ratsfraktion die von Mehrheitsfraktionen und Kämmerer initiierte Diskussion über die fehlende Finanzierung der Sanierung des Pahlkebades zur Kenntnis genommen.