Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Hauptredaktion [ - Uhr]


Jeder 10. Berufstätige in Mönchengladbach ist befristet beschäftigt • Besonders Junge betroffen • Gewerkschaft NGG fordert Ende „sachgrundloser Befristungen“

Jobs mit Verfallsdatum: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die hohe Zahl befristeter Arbeitsverhältnisse in Mönchengladbach kritisiert.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Hochschule sagt Veranstaltung von AfD-Professorin Kaiser ab

Die Hochschule Niederrhein hat nach massivem öffentlichem Druck die Genehmigung für die Veranstaltung der HN-Dozentin Dr. Karin Kaiser „Tod des Rechtsstaats – Gefahr für Freiheit und Demokratie“ am 21.09.2017 in den Räumen der Hochschule widerrufen.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Etwa 30 mehr Schüler verlassen Gymnasien als in vorangegangenen Schuljahren • DIE LINKE spricht von „Bildungspolitischem Versagen“

[12.08.2017] Nach den Zahlen der Statistik-Abteilung „IT.NRW“ verließen im abgelaufenen Schuljahr 2016/2017 so viele Schüler wie noch nie das Gymnasium, um in einer anderen Schulform weiter zu machen.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Kindergartenjahr 2017 / 2018 beginnt in der kommenden Woche

[27.07.2017] Wie die Pressestelle der Stadt mitteilt, werden ab Augst 2.755 Kinder in Mönchengladbach erstmals eine Tagesstätte für Kinder besuchen oder erstmalig eine Betreuung durch Tagespflegepersonen erhalten:


Hauptredaktion [ - Uhr]


Paul-Weyers-Schule in Viersen: Betreuung der OGS-Kinder ist gesichert

[26.07.2017] Das Angebot der Offenen Ganztagsschule (OGS) an der Paul-Weyers-Schule ist in vollem Umfang gesichert.

Das ist das Ergebnis von Gesprächen der für die OGS zuständigen Stadt Viersen mit der Schulleitung der Dülkener Grundschule und der Versicherungsgesellschaft.


Hauptredaktion [ - Uhr]


“Die Sprache des Nachbarn” • Nettetaler Grundschüler lernen Holländisch

Pünktlich zum Start der Ferien nahmen Kinder der Katholischen Grundschule Lobberich, der Gemeinschaftsgrundschule Breyell stolz ihre Teilnahmeurkunden in Empfang und versüßten den Abschluss mit einem Eis.


Dr. Gerd Brenner • Gerd Schaeben [ - Uhr]


Mönchengladbacher „GroKo“ vernachlässigt die Interessen junger Familien • „mg+ – Wachsende Stadt“ bleibt ein Torso

[29.06.2017] Junge Familien in Mönchengladbach haben es zurzeit schwer: Wenn eine Stadt den Eltern zumutet, beispielsweise einen Kindergartenplatz für ihr Kind einklagen zu müssen, dann läuft etwas falsch.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Aspekte des Wählens • Teil XIX: Können „G8 oder G9“ und/oder „Mehr Innere Sicherheit“ die Wahl entscheiden? • Was käme mit einer NRW-GroKo?

Zwei Themen dominieren den NRW-Landtagswahlkampf 2017: „G8 oder G9?“ und „Mehr innere Sicherheit“.

Welches von beiden letztendlich wahlentscheidend sein wird, lässt sich weder voraussagen, noch im Nachhinein wirklich identifizieren.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Zu Impressumspflicht und Datenschutzerklärung • Verstoß kann teuer werden

Im Jahr 2016 wurden rund 16 Millionen Internetseiten mit „de“-Domain registriert, allein in Deutschland gehen etwa 45.000 neue Seiten monatlich online.

Theoretisch müssten auf jeder dieser Webseiten eine Datenschutzerklärung und ein Impressum vorhanden sein. Darauf weist die IHK Mittlerer Niederrhein hin.


Markus Köhn [ - Uhr]


Podiumsdiskussion zur NRW-Landtagswahl im PZ des Franz-Meyers-Gymnasiums (FMG) in Giesenkirchen • Wahrnehmungen und Empfindugen eines Schülers

[10.05.2017] Am vergangenen Donnerstag (04.05.2017) fand sie nun endlich statt: Die von der Schülervertretung (SV) organisierte Podiumsdiskussion zur NRW-Landtagswahl 2017 im PZ des Franz-Meyers-Gymnasiums (FMG).


Hauptredaktion [ - Uhr]


VHS des Kreises Viersen bildet Pflege-Assistenten aus

Fit für die Seniorenpflege sind zwölf Absolventen der Kreisvolkshochschule Viersen. Sie haben den Lehrgang zum Betreuungsassistenten erfolgreich abgeschlossen.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Betreuungsplätze: “In Mönchenglad­bach kein Kind zurücklassen”, fordern Grüne • Drohen bald erste Elternklagen?

Das Defizit im Bereich der Betreuungsplätze für Kinder in Mönchengladbach ist aus Sicht der Grünen nicht länger hinzunehmen.

„Im Bereich der Angebote für Kinder unter drei Jahren und im Bereich von drei bis sechs Jahren fehlen hunderte von Betreuungsplätzen“, stellt Grünen-Fraktionssprecher Karl Sasserath mit Verärgerung fest.


Herbert Baumann [ - Uhr]


Solidarität und eine „Mauer“ zum Klagen • Teilnehmer an der Mai-Kundgebung trotzten Dauerregen

[03.05.2017] Und es gibt sie doch noch, die Solidarität. Viele Besucherinnen und Besucher der Mai-Kundgebung auf dem Marktplatz in Rheydt-Mitte haben sich am Infostand des Gladbacher Arbeitslosen­zentrums (ALZ) in Unterschriftenlisten eingetragen.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Designierter schulpolitischer Sprecher der Linken für den Landtag zu Gast in Mönchengladbach • Marc Mulia zeigt Schwachstellen in der rot-grünen Schulpolitik auf [mit Audio]

[01.05.2017] Wie FDP und CDU übt auch die Partei DIE LINKE erhebliche Kritik an der Schulpolitik der rot-grünen NRW-Landesregierung.


Herbert Baumann [ - Uhr]


Vorläufiges Aufatmen im ALZ: Bewerbungshilfe im Arbeitslosenzentrum muss nicht eingeschränkt oder gar aufgegeben werden • Gladbacher Sparkasse unterstützt das Angebot mit 5.000 EURO

Diese Unterstützung überbrachte Filialdirektor Werner Hoba nicht nur in Form eines überdimensionalen Schecks. Hoba erklärte dabei u.a., der Stadtsparkasse (SSK) sei es „ein Anliegen, hier zu helfen“.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Marc Mulia (DIE LINKE) stellt Alternativen zum „Versagen der Schulpolitik in NRW“ vor

[10.04.2017] Am Dienstag, den 25.04.2017 stellt Marc Mulia, Gymnasiallehrer aus Oberhausen, um 19:00 Uhr die schulpolitischen Alternativen der Partei DIE LINKE NRW zur Schulpolitik in unserem Bundesland vor.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Kurs „Evangelische Religion“ des Math.-Nat. gewinnt Hauptpreis beim Schülerwettbewerb zur Politischen Bildung und 1.000 Euro für die Klassenkasse

Die Freude war riesig, als die Nachricht kam, dass die Gruppe mit ihrem Luther-Brettspiel mit dem 3. Platz zu den Hauptgewinnern gehört.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Unzureichende Versorgung mit Kita-Plätze bleibt Dauerthema • Personalrat schlägt weiterhin Alarm • Folgen nun Klagen von Eltern? • HEUTE im Jugendhilfeausschuss (17:00 Uhr Ratssaal Abtei)

[14.03.2017] Um die bedarfsgerechten Versorgungsquoten von 95% bei Kindern von 3 bis 6 Jahren und 49% bei Kindern unter 3 Jahren zu erreichen, fehlen in der Stadt am 01.08.2017 ca. 1.250 Betreuungsplätze.

Zusätzlich sollen 467 Kinder in den vorhandenen Kitas durch Überbelegungen betreut werden.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Über das Mönchengladbacher Rats-TV-Kastrat, die Frage, welchen Wert Ratsbeschlüsse haben und was OB Reiners mit seinem Begründungsversuch in der RP gemeint haben könnte • Zukünftig bildloses Rats-TV?

[26.02.2017] Zwar nicht in aller Munde, aber dennoch in vielen regionalen und „sozialen“ Medien präsent, ist die Tatsache, dass OB Hans Wilhelm Reiners und CDU-Sprecher Schlegelmilch ihre Redebeiträge im Rat nicht dauerhaft „sehbar“ machen wollen.