Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Agentur für Arbeit: „Ein gutes Jahr liegt hinter uns“

logo-baNachhaltig gute Entwicklung hält an; Zahl der Arbeitslosen im Vergleich zum Vorjahr erneut gesunken; Bedarf an Fachkräften nimmt weiterhin zu. Der Blick zurück fiel positiv aus.

Hauptredaktion [ - Uhr]

2.700 Senioren in Mönchengladbach arbeiten in einem Mini-Job – IG BAU Düsseldorf thematisiert die Altersarmut in Mönchengladbach

logo-ig-bauArmut im Alter: Immer mehr ältere Menschen in Mönchengladbach brauchen einen Nebenjob – obwohl sie schon im Rentenalter sind. Darauf hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt hingewiesen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

„Betriebsnahe Kinderbetreuung“ im Bereich Frienendorfweg – „Glückskinder Willich“: Auf Unternehmen zugeschnittene Kinderbetreuung

GLueckskinderDer Wunsch nach einer „betriebsnahen Kinderbetreuung“ aus der Unternehmerschaft ist nicht neu – neu ist allerdings, dass diesmal Firmen, die städtische Wirtschaftsförderung und die „Projektstelle GbR“ aus Willich, die sich mit der Planung und Umsetzung von sozialen Prozessen beschäftigt, am selben Strick ziehen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Junge Liberale Mönchengladbach nehmen Stellung zum Mindestlohn

logo-julisIn verschiedenen Pressemitteilungen der vergangenen Tage war zu hören, dass die regierenden Parteien, federführend die CDU, die Einführung eines flächendeckenden Mindestlohnes prüfen will. Es war auch die Rede davon, die FDP würde dies mittragen.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Nie mehr sprachlos im Bewerbungsgespräch

Errötender Kopf, Schweißperlen auf der Stirn, quälendes Schweigen oder Stottern. Stress pur. Vorstellungsgespräch. Heikle Fragen souverän zu beantworten, ist kein Hexenwerk, man kann es lernen und üben.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Stellensuche leicht gemacht – ím BiZ gibt’s immer mittwochs die Einführung

In der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit gibt es viele freie Arbeits- und Ausbildungsstellen. Damit Interessierte diese auch schnell finden, bietet die Agentur für Arbeit Mönchengladbach immer mittwochs einen ganz besonderen Service.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Familienphase und dann?

Wer nach einer Familienphase wieder in den Beruf einsteigen möchte, hat meist viele Fragen. Antworten am 02.11.2011 in Neuss und 08.11.2011 in Mönchengladbach.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Top im Job trotz Handicap

logo-vdk-nrwIm Rahmen der Messe REHACARE International in Düsseldorf wurde am 23.09.2011 zum dritten Mal der VdK-Integrationspreis für Menschen mit Behinderung in Ausbildung und Beschäftigung im Gesamtwert von 16.000 Euro verliehen.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Ökonom erklärt den Arbeitsmarkt: Prof. Christopher Pissarides zu Gast in der Kaiser-Friedrich-Halle

kfhWieso kann es gleichzeitig hohe Arbeitslosigkeit und starken Arbeitskräftemangel geben? Wann hört ein Arbeitsloser auf, einen Job zu suchen?

Hauptredaktion [ - Uhr]

GFB – Erwerbslosenberatung der Gesellschaft zur Förderung der Beschäftigung des Kreises Viersen

logo-kreis-viersenAm 1. März 2002 initiierte die GFB die Erwerbslosenberatungsstelle, damals noch unter dem Namen Arbeitslosenberatungsstelle. Untergebracht ist diese im Haus der Wirtschaft, Willy-Brandt-Ring 15 in Viersen.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Arbeiten in den Niederlanden – Beratung auch in den Sommerferien

logo-baIn den Sommerferien bietet die Agentur für Arbeit Mönchengladbach eine zusätzliche Informationsveranstaltung für alle die Männer und Frauen an, die gerne in den Niederlanden arbeiten möchten.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

TÜV Nord Bildung kurz vor der Bruchlandung

Bild-003Die E-Mail, die die Angestellten der TÜV Nord Bildung am letzten Freitag in ihrem Postfach fanden, traf sie wie ein Schlag in die Magengrube. Die Geschäftsführer der TÜV Nord Bildung wandten sich ohne Umschweife an ihre Mitarbeiter.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hans-Willi Körfges: Sozialer Kahlschlag der Bundesregierung trifft in Mönchengladbach vor allem die Arbeitslosen

Logo_SPD_Fraktion„Der soziale Kahlschlag der schwarz-gelben Bundesregierung bei der Förderung von Maßnahmen für Arbeitslose kommt jetzt ganz konkret bei uns vor Ort an. …

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Mitmach-Projekt: Online-Umfrage zu den Erfahrungen älterer Arbeitssuchender

logo-ArbeitFür ein aktuelles Forschungsprojekt untersucht Angelika Bock, Psychologie-Studentin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, die Erfahrungen von Arbeitssuchenden im fortgeschrittenen Alter.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Arbeiten in den Niederlanden – Informationen im BiZ

Wer gerne in den Niederlanden oder als Grenzpendler arbeiten möchte, kann sich im Juni bei zwei Veranstaltungen im BiZ darüber informieren.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

NRW-weite Warnstreiks im JHQ am 09.06.2011

verdi_logo_ohne_claim_fond_transparent„Bei den Briten nichts Neues!“ so oder so ähnlich dürften die Reaktionen der Zivilbeschäftig­ten der britischen Streitkräfte in Mönchengladbach und Elmpt gewesen sein.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Gute Konjunktur bietet viele Chancen

logo-ba.jpg

„Der Arbeitsmarkt hat sich auch im Mai erwartungsgemäß positiv entwickelt“, sagte Doris Schillings, Geschäftsführerin operativ der Agentur für Arbeit Mönchengladbach. „Erneut ist die Zahl der Arbeitslosen gesunken“, sagte sie bei der heutigen Vorstellung der neuesten Arbeitsmarktzahlen.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Änderungen im Bildungsscheckverfahren ab Ende Mai

nrw_wappenzeichen-60Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt mit dem Bildungsscheck bereits mehr als fünf Jahre die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in Unternehmen von bis zu 250 Angestellten.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

IG BAU Düsseldorf: Bauarbeiter verdienen 80 Euro mehr pro Monat

Foto-Bau-LohncheckVom Maurer über den Straßenbauer bis zum Zimmermann: Die rund 1.640 Baubeschäftigten in Mönchengladbach bekommen mehr Geld. Darauf hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt hingewiesen.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Handwerk ist sehr gefragt

Doris_Schillings1[PM BA] Experten von dreizehn Innungen – Bau, Stuckateure, Dachdecker, Raumausstatter/Sattler, Maler und Lackierer, Elektro, Fleischer, Bäcker, Konditoren, Kraftfahrzeuggewerbe, Friseure, Tischler, Sanitär/Heizung/Klima – begeisterten die Jugendlichen für eine Ausbildung im Handwerk.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Erfolgreicher „Tag des Ausbildungsplatzes“: 439 zusätzliche Ausbildungsplätze

Der Tag des Ausbildungsplatzes hat sich für die Jugendlichen und die Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen in der Region gelohnt.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Arbeitnehmer-Freizügigkeit für acht EU-Staaten: Zulassungsverfahren für Arbeitsmarkt neu geregelt

logo-ba.jpgZum 1. Mai fielen die Beschränkungen fort, mit denen Deutschland die Freizügigkeit aufgrund des hohen Einkommensgefälles zwischen alten und neuen EU-Mitgliedsstaaten vorübergehend eingeschränkt hatte.

Hauptredaktion [ - Uhr]

SPD Mönchengladbach steht an der Seite der Gewerkschaften

logo-spd-neu-thbKurz vor dem 01. Mai trafen sich am Dienstag die Mitglieder des Unterbezirksvorstandes der SPD Mönchengladbach zu ihrer Vorstandssitzung im DGB-Haus an der Rheydter Straße.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Jusos wollen kritische Auseinandersetzung mit Kurzausbildungen

[PM Jusos] logo-jusos-weissDie Mönchengladbacher Jusos haben Zweifel, ob Kurzausbildungen einen wirklichen Beitrag zur Integration nicht ausbildungsfähiger Jugendlicher in den Arbeitsmarkt leisten.

rackerrainer [ - Uhr]

Initiative „Netzwerk W“: Eine vom Land NRW geförderte Einrichtung stellte sich vor [mit Flyer]

DSC_6505Auf Grund des allgemeinen Fachkräftemangels in Deutschland kommt der Gruppe der Wiedereinsteigerinnen und –einsteiger eine nicht zu gering zu schätzende Bedeutung zu.