Hauptredaktion [ - Uhr]

Integrationsrat tagt

logo-ir-thbDer Integrationsrat der Stadt Mönchengladbach trifft sich am Donnerstag, 16. September, um 17 Uhr zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung im Ratssaal des Rathauses Rheydt.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Zur Burgmühle: Bande wird observiert, Polizei verstärkt Präsenz, „konzertrierte Aktion“ notwendig [mit O-Ton]

logo-mg-odenkirchen9Die zunehmende Kriminalität in Odenkirchen beunruhigt viele Bürger. Die Polizei will der verschärften Situation an der Burgmühle entschlossen begegnen. Außerdem sollen Streetworker Kontakt zu den jugendlichen Intensivtätern aufbauen.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Ina Menzer eröffnete Cantina Nest in Mönchengladbach-Westend

Cantina-Nest_Foto-Katz_001Vor gut einem Jahr stellten Mitarbeiter im Städt. Jugendclubhaus Westend vermehrt fest, dass viele Kinder und Jugendliche, die das Haus besuchen, trotz der Einrichtung von offenen Ganztagsschulen und der Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder ohne tägliches, warmes Mittagessen bleiben.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Islamschule: Erklärung des Türkisch-Deutschen Integrationsverbund (TDIV)

Zur Islamschule und der darauf folgenden Entwicklungen gibt der Türkisch-Deutsche-Integrations-Verbund (TDIV) folgende Erklärung ab:

Otto Rick [ - Uhr]

Ramadan-Festival-Bus in Venlo

Wie die niederländischen Medien, hier L1, berichten, gehen niederländische Muslime einen ungewöhn­lichen Weg der Integration, wie beispiels­weise auch in Venlo:

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Die wahre Geschichte des Jakob-Brunnens

logo-mg-neuwerkWie entstehen Legenden? Man schmückt Wahrheiten aus und manche Sachverhalte entfallen. Am Beispiel des Jakob-Brunnens in Neuwerk und der jährlich stattfindenden Feier kann das nachvollzogen werden.

Die Neuwerker Redaktion von BZMG befragte Holger Schallenburger, Schriftführer der Neuwerker Heimatfreunde und Verfasser zahlreicher historischer, heimatkundlicher Schriften.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

44. Jakobbrunnen-Fest und anschließendes Sommerfest der Heimatfreunde

JakobbrunnenDer Namenstag des hl. Jakob ist am 25. Juli und traditionell findet das Jakobbrunnen-Fest in der Grünanlage des Peter-Schumacher-Platzes alljährlich auf oder dem darauf folgenden Sonntag „nach Jakob“ statt.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

875-Jahr-Feier mit optimierten Programmablauf: Der Samstag

WM-Bär-MüllerchenDeutschland spielt nun um den 3. Platz: Schade, aber nicht zu ändern. Kein Kind von Traurigkeit ist, wer am Samstag den Peter-Schumacher-Platz in Neuwerk aufsucht:

Red. Neuwerk [ - Uhr]

875-Jahr-Feier mit optimierten Programmablauf: Der Sonntag

logo-875-Jahre-NeuwerkDer ursprünglich am Sonntag geplante Auftritt der Showtanzgruppe IMPULSE wurde zwar auf Samstag verlegt, aber das Programm am Sonntag leidet darunter nicht – im Gegenteil, es treibt auch die letzten müden Neuwerker aus den Betten:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Deutsch-Russische Kinder führten Aschenputtel auf [mit Bildergalerie]

DSC01592Trotz des Datums (Weltmeisterschaft: Deutschland gegen England) hatten die Kinder des Deutsch-Russischen Integrationsvereins Mönchengladbach e.V. um  15.00 Uhr die Premiere ihres Theaterstückes „Aschenputtel“ im Franz-Bahlke-Haus.

Hauptredaktion [ - Uhr]

„Rudelgucken 2010“ in der Jugendkirche Rheydt

Fußball ist nicht nur ein Sport, sondern vielmehr ein Ereignis, welches man mit Freunden, Bekannten und Gleichgesinnten teilen sollte. Aus diesem Grund veranstaltet die Jugendkirche Rheydt zur Weltmeisterschaft in Südafrika das „Rudelgucken 2010“.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Musikverein Raduga im Altenheim „St. Antonius“ in Wickrath

logo-mg-wickrathAm Samstag, 19. Juni 2010 musiziert ab 16:00 Uhr der Musikverein Raduga im Altenheim „St. Antonius“ in Wickrath russische sowie deutsche Volkslieder und auch alte Zigeunerweisen.

[ - Uhr]

Welche Rolle spielt ein Tier in unserem Leben?

hund_foto_katzMehr als 5 Millionen Haustiere gibt es in deutschen Haushalten. Aber warum wird die Tierhaltung in Deutschland immer beliebter?

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Vitus-Sommercamp auch in 2010

Plakat Vitus-Sommercamp (GEWG+Gladbau 100400) A4.indd50 Kinder von Mietern der Gladbau dürfen dieses Jahr wieder kostenlos vom 25.07.2010 bis 01.08.2010 Urlaub am Schweriner See machen. 

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Die Kirschen in Nachbar’s Garten…

gartenspaten… schmecken bekanntlich am Besten. Und wer schaut nicht gerne beim Spaziergang in der Nachbarschaft, was in anderer Leute Gärten so blüht und grünt.

D. Pardon [ - Uhr]

Neuwerk ist ein Dorf [mit Bildergalerie]

klosterkircheSagen Leute „Gladbach ist ein Dorf“, ist das eher abfällig gemeint im Zusammenhang mit der örtlichen Politik und verbinden damit Begriffe wie „kölsche Klüngel“ und „Kirchtumspolitik“. Eher liebevoll und nachsichtig-schmunzelnd sehen die Menschen dagegen ihre „dörfliche“ Gemeinschaft in ihrem Stadtteil.

D. Pardon [ - Uhr]

Einfach nur ins Wahllokal gehen…

Hauptschule Neuwerk…um sein Kreuzchen zu machen. Damit tun sich viele Wahlberechtigte schwer. Wer jetzt glaubt, es folgt nun einer der vielen Artikel über das Nicht-Wähler-Verhalten, täuscht sich. Von „Null-Bock“ und „die machen doch sowieso was sie wollen“ bis „sind doch alle gleich“ soll hier nicht die Rede sein.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

„Maibaum setzen“ – eine alte Tradition, die ihren Preis wert sein sollte

maibaum-bild[pmg/bzmg] In vielen deutschen Regionen werden Maien und Maibäume gesetzt. Maien sind kleinere Maibäume und werden nach einem alten Brauch von den jungen unverheirateten Männern eines Ortes am Haus, in dem ihre Freundin wohnt, angebracht. Dem Hörensagen nach greift die Emanzipation aber auch langsam auf diesem Gebiet durch.

Red. Wickrath [ - Uhr]

GEMEINSAM SIND WIR STARK – Biker für Haiti – mit Freunden und Spaß helfen!

biker_haiti„Mit Freude (Freunden) helfen war eine tolle Sache … denn das haben wir mit Ihnen gemeinsam getan!“ Das sagt Stefan Spinnen vom BikerForumWest.

Red. Wickrath [ - Uhr]

„Biker für Haiti – mit Freunden und Spaß helfen“ – Mönchengladbacher Motorradfahrer packen an!

biker_haitiHelfen ist eine tolle Sache, und das möchte das BikerForumWest mit der heimischen Bevölkerung gerne gemeinsam machen!

Red. Wickrath [ - Uhr]

„Biker für Haiti“ – Mönchengladbacher Motorradfahrer veranstalten Benefizkonzert für Erdbebebenopfer auf Haiti

biker_haitiMönchengladbacher „Biker“ veranstalten ein Benefizkonzert mit den Mönchengladbacher Cover Bands Remember Band, Wayne und The Chapters für die Opfer in Haiti.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Projekt BIF

logo-arge-mg2logo-vhs-mg1[pmg/bzmg] „BIF“ ist ein Projekt der VHS Mönchengladbach und ist die Abkürzung für „Berufliche Integration für Frauen mit Migrationshintergrund“. Am Montag, 12. April, um 09:00 Uhr informiert die Volkshochschule, Lüpertzenderstraße 85, in Raum 113, über dieses Projekt, das von der ARGE Mönchengladbach gefördert wird.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Migrationspolitischer Quantensprung

wahl-integrationsrat-24_3_10[pmgrüne]Der Integrationsrat der Stadt traf sich jetzt zu seiner konstituierenden Sitzung. Wichtigster Punkt auf der Tagesordnung: die Wahl des Vorsitzenden und der beiden Stellvertreter sowie die Benennung der sachkundigen Einwohner für die verschiedenen Ausschüsse.

Hauptredaktion [ - Uhr]

B90/Die Grünen: Einladung zum Arbeitskreis Integration

Die neu gewählten Mitglieder des Integrationsrates Giovanni Ferraro und Abdelillah Berrissoul laden zu einem ersten Treffen um Meinungen, Vorschläge und Anregungen auszutauschen. Das Treffen findet am Mittwoch, dem 17.02.10 um 19.00 Uhr im Grünen Büro, Brandenberger Str. 36 statt . Interessierte sind herzlich eingeladen. Um eine kurze Rückmeldung wird gebeten.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Multi-Kulti-Kinder-Sitzung in der Eickener Mehrzweckhalle

logo-ir-thbEs war ein richtiges „Gewusel“ von vielen Kindern unterschiedlichen Alters und Nationalitäten, das am Freitagnachmittag (22.01.2010) in die Eickener Mehrzweckhalle zu beobachten war.