Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

VdK-Kreisverband Mönchengladbach wählte neuen Vorstand – Landesvor­sitzender Karl-Heinz Fries zu Gast

logo-vdk-nrwAm 12.05.2012 wählten die Delegierten der neun Mönchen­glad­bacher Ortsverbände des Sozialver­bandes VdK NRW einen neuen Kreisver­bandsvorstand. Wiedergewählt wurde der bisherige Vorsitzende Bernhard Wilms.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

VdK-Behindertenvertreter Albert Sturm und Ehefrau Karin zu Gast beim „Tag der Begegnung“ – Ein Rückblick [mit Slideshow]

2012-05-04-16.17.04Deutlich mehr Rollstuhlfahrer fanden in diesem Jahr den Weg zur Veranstaltung „Tag der Begegnung“ am 04.05.2012. Diese positive Einschätzung trifft Albert Sturm, seit Mitte Mai 2012 zum Vorstandsmitglied für Menschen mit Behinderungen im hiesigen Kreisverband des Sozialverbandes VdK  gewählt.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

VdK: Barrierefreies Wählen gewähr­leisten! – Wahlhilfen für blinde und sehbehinderte Wähler [mit O-Tönen]

12-04-16-wahlbenachrichtigung1Dass nicht alle Wahllokale barrierefrei zugänglich sind, liegt nicht an den Bemühungen der Verwaltung, sondern vielmehr am hohen Bestand von Altbauten in vielen Stadtteilen, in denen Wahllokale eingerichtet werden.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Gestaltungsmehrheit legt Antragsbuch für den Haushalt 2012 vor – Auch Integrationsbeauftragter soll kommen

logo-ampelAls „wichtige Weichenstellung für Mönchengladbach“, bezeichnet der SPD-Fraktionsvorsitzender Lothar Beine die Einigung der Ampel-Fraktionen SPD, Bündnis90/Die Grünen und FDP zu den Investitionen und speziellen Ausgaben im „konsumtiven“ Bereich in 2012

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Behinderte Lehrerin klagt vor dem Arbeitsgericht

zeichen-VdKAm 12.03.2012 klagt ein VdK-Mitglied, eine teilzeitbeschäftigte, schwerbehinderte Lehrerin am Weiterbildungskolleg Mönchengladbach WBK (Abendrealschule) vor dem Arbeitsgericht Düsseldorf, auf Beschäftigung ab dem späten Nachmittag.

Hauptredaktion [ - Uhr]

AG 60plus lädt den VdK ein

logo-spd-neu-thb„Die alltäglichen Probleme von Menschen mit Behinderungen müssen bei den Entscheidungen der Politik immer Berücksichtigung finden. Egal ob im Straßenverkehr, bei öffentlichen Gebäuden oder im Bildungsbereich, Inklusion ist immer Thema“, stellt der Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft 60plus der SPD Mönchengladbach, Horst Meyer, fest.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Premiere im Rheydter Ratssaal: Erster Rollstuhlfahrer bei einer Veranstaltung [mit O-Ton und Slideshow]

DSC03008„Wir haben heute eine Premiere. In meiner langen Zeit habe ich heute zum ersten Mal erlebt, dass ein Rollstuhlfahrer unter uns ist“, begann Karl Sasserath (Grüne) einen besonderen Teil seiner Ansprache anlässlich des Neujahrsempfangs am 27.01.2012.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

VdK fordert „Ruck“ für Barrierefreiheit in Mönchengladbach

logo-null-barrierenMit Beginn eines neuen Jahres findet wieder eine Vielzahl von Zusammenkünften von Menschen statt, die sich in Parteien, Kirchen, Vereinen und Verbänden engagieren.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hans Segschneider wird 90

28_segschneider_hans_1_blau35Hans Segschneider, FDP-Politiker und ehemaliger Bürgermeister, vollendet am 14. Dezember 2011 sein 90. Lebensjahr.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Barriere auf dem Rheydter Martinsmarkt – „Nicht so verbissen sehen…“

DSC00713So äußerte sich ein Vorstandsmitglied des Rheydter Citymanagements, als es vom Vorsitzenden des VdK Mönchengladbach, Bernhard Wilms, darauf hingewiesen wurde, dass an den Eingängen zum Verkaufszelt Rampen für Rollstuhlfahrer und Rollatornutzer fehlten.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Kinderhilfswerk Plan International zu Gast im VdK CityTreff

logo-planSeit Mai 2010 ist eine Aktionsgruppe des Kinderhilfswerkes PLAN International auch in Mönchengladbach aktiv.

Hauptredaktion [ - Uhr]

VdK Mönchengladbach begrüßt die Teilnahme Mönchengladbachs an der Pilotierung des Sozialtickets

logo-vdk-mg-xx.jpgNachdem der Finanzausschuss in der gestrigen Sitzung der Einführung des Sozialtickets für Mönchengladbach zugestimmt hat, zeigt sich der Vorsitzende des VdK-Kreisverbandes Mönchengladbach Bernhard Wilms zunächst einmal zufrieden.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Euro-Schlüssel auch im VdK-CityTreff erhältlich

euroschluesselFranz Parsch, Rollstuhlfahrer und Neuwerker VdK-Behinderten­beauftragter, hatte sich geärgert: Um die im oberen Stockwerk gelegene Behindertentoilette im Vitus Center benutzen zu können, verwies ein Schild auf der Toilettentür auf den im Erdgeschoss in einem Ladenlokal hinterlegten Toilettenschlüssel. Dieser Ärger ist nun vorbei;

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

VdK Mönchengladbach fordert Sozialticket auch für Mönchengladbach

zeichen-VdKIn einem Schreiben an alle im Rat vertretenen Fraktionen und Parteien bittet der Kreisverband Mönchengladbach des Sozialverbandes VdK dafür Sorge zu tragen, dass Mönchengladbach sich nicht gegen die Teilnahme am VRR-Pilotprojekt „Sozialticket“ ausspricht.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Stadtsparkasse: „Projekt NULL Barrieren überzeugt“

Scheckübergabe Stadtsparkasse VdK-CityTreff 30-05-2011„Das Projekt NULL Barrieren in Mönchengladbach überzeugte uns, sowohl inhaltlich als auch argumentativ“, so Rüdiger Pauluhn, Zweigstellenleiter Keplerstraße der Stadtsparkasse Mönchengladbach (Bild: links).

Susanne Coenen [ - Uhr]

VdK Kreisverband Mönchengladbach zog Bilanz

bauplakette-ansichtErstmals fand ein Kreisverbandstag des VdK Mönchengladbach im TIG (Theater im Gründungshaus) in Eicken statt. Aus gutem Grund, denn schließlich wurde das TIG als besonders behindertenfreundlich geschätzt und mit der VdK-Plakette ausgezeichnet.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

VdK-Kreisverband Mönchengladbach mit der Frühjahrsausstellung zufrieden

[PM VdK MG] Frühjahrsausstellung 2011 VdK-StandVom 12. bis 20. März war der VdK-Kreisverband Mönchengladbach zum zweiten Mal auf der Mönchengladbacher Frühjahrsausstellung vertreten und stellte die Ziele, Aufgaben, Leistungen und „vor Ort“-Aktivitäten und -Aktionen vor.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Ein barrierefreies Haus ist wunderschön und zweckmäßig

Wohnhaus-von-Groote-StrDass gerade, meist ältere, Personen mit Mobilitätseinschrän­kungen ausgesprochen gerne in betreute Wohngruppen, wie sie z. B. in Neuwerk auf Dünnerstraße, Hovener Straße und von-Groote-Strasse entstanden sind, ziehen, ist Ziel eines solchen Angebotes.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Infos, Rat und Hilfe im VdK-CityTreff

y-DSC_6138-ausschnitt1Vital, dynamisch und kompetent – so sieht Albert Sturm (im Bild links), fachlicher Projektleiter von „NULL-Barrieren in Mönchenglad­bach“, den Sozialverband VdK. Und so wirkt er zusammen mit Ehefrau Karin seit nunmehr einem Jahr u.a. im VdK-CityTreff.

Aus diesem Anlass hatte der VdK eingeladen. Gekommen waren Henning Wimmers, der Behindertenbeauftragte der Stadt, (rechts neben Sturm) , Vertreter des Blindenverbandes und von Pro Retina, Mitglieder des Aktionskreises und andere Interessierte.

Hauptredaktion [ - Uhr]

VdK mit neuen Informations- und Beratungszeiten

vdk-geschäftsstelle[pmvdk] Die Geschäftsstelle des VdK-Kreisverbandes Mönchen­gladbach ist bis zum Jahresende geschlossen. Erste Beratungen zu sozialrechtlichen Themen, wie Schwerbehindertenrecht, Erwerbs­minderung, Pflegeversicherung, Rehabilitation usw. finden wieder am Mittwoch, den 5. Januar 2011 statt.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]


Jahresabschlussveranstaltung des VdK Odenkirchen mit Politik und Unterhaltung

logo-vdk-ov-odenkirchenAm 1. Advent, in diesem Jahr am 28. November, fanden sich fast 90 Mitglieder des VdK-Ortsverbandes Odenkirchen zur traditionellen Jahresabschlussveran­staltung im evangelischen Gemeindehaus an der Pastorsgasse ein.

Hauptredaktion [ - Uhr]

12 Monate VdK-CityTreff in Rheydt

12Die Vorweihnachtszeit ist für den VdK Mönchengladbach morgen, Montag, dem 13. Dezember ab 16:00 Uhr Anlass zu einem Rückblick auf die vergangenen 12 Monate und einen Ausblick darauf, was der VdK in den nächsten 12 Monaten vor hat.

Hauptredaktion [ - Uhr]

VdK: „Mit der 6. Gesamtschule muss eine Schule für alle entstehen!“

logo-vdk-mg-xx.jpg„Die 6. Gesamtschule sollte eine Schule für alle Kinder sein“, mahnt Bernhard Wilms, Kreisverbandsvorsitzender des VdK Mönchengladbach, „denn auch behinderte Kinder haben einen Anspruch auf einen Platz in einer Regelschule“.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Nikolaus ehrte Neuwerker VdK-Mitglieder

VdK Neuwerk JA 2010NikolausHoher Besuch auf der Jahres­ab­schluss­veran­staltung des Ortsverbands Neuwerk: Vorsitzender Helmut Windeln (im Bild rechts) begrüßte den Nikolaus, der eigens angereist war, um folgende Mitglieder für Ihre Treue zum VdK zu danken und auszuzeichnen:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Samstag, den 02.10.2010: VdK präsentiert sich in der Rheydter City-Passage

logo-vdk-nrwIm Rahmen der Interkulturellen Woche präsentiert der Sozialverband VdK Mönchengladbach morgen, Samstag, den 02.10.2010 ab 11:00 Uhr im VdK-City-Treff in der City-Passage in Rheydt den Verband, seine Ziele, die Leistungen und das Projekt „NULL Barrieren in Mönchengladbach“.