Glossi [ - Uhr]

Genhülsens „Premium“-Feldweg

P1090000Wir kennen sie alle, die Feldwege, die ausschließlich der Bewirtschaftung der angrenzenden Felder dienen und deshalb auch Wirtschaftswege genannt werden.

Glossi [ - Uhr]


Das System „B“ oder: Die Gladbacher „Schöpfungsgeschichte“ – U P D A T E

glossi-psstWenn man sich vor Augen führt, wo es in Mönchengladbach leerstehende Geschäfts- und andere Gebäude gibt, wem sie mittlerweile gehören und in welchem Umfeld sie sich befinden, dann wird man feststellen, dass viele davon in der Nähe öffentlicher Flächen liegen. So wie das Objekt „Hemden Möller“.

Glossi [ - Uhr]

Zum Wiehern!

bzmg-glossi1Die Fohlenelf gewinnt haushoch daheim und das auch noch gegen Köln. Alle freuen sich: die Fans aus ehrlichem Sportlerherzen – sie haben’s ohne Frage verdient.

Glossi [ - Uhr]

Sind Sie gut in den April gekommen, oder wurden Sie geschickt?

11-04-01-kalenderblattEinzelne BZMG-Leser haben sie gefunden, die „Stellen“, wo die BZMG-Redaktionen sie (in den April) hingeschickt hatten. Einige waren vielleicht „vor Ort“ und haben sich gewundert, dass sie (nicht) ganz alleine waren, andere waren überrascht ob der Anrufe, die sie unvorbereitet „trafen“.

Glossi [ - Uhr]

Mach mit – Denken hält fit

glossi-denken-hält-fitGott sei Dank, Karneval ist vorbei – Hurra, es lebe die politische Narretei! Karneval 2010/2011 ist zwar „Geschichte“, nicht Geschichte hingegen sind nicht sportliche Übungen des närrischen Volkes.

Glossi [ - Uhr]

Haben auch Sie so schlecht geschlafen?

glossi-guckt-gerade-frageAlso ehrlich, seit  Mittwoch letzter Woche schlafe ich schlecht. Sehr schlecht.
Sie auch? Nein? Machen Sie sich denn keine Sorgen?
Ich schon!

Glossi [ - Uhr]

Langzeitgedächtnisse

Bild111In der Vergangenheit hatten politische Entscheidungen zu Beginn von Legislatur-/Ratperioden selten Auswirkungen auf spätere Wahlen. Das hat sich geändert.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Winter ade? – Ne, es tut noch was weh

Schlagloch-Glossi-kpl-bunt1Habe gehört, hier in Mönchengladbach hat der Winter auch arg zugeschlagen. Schlaglöcher, Achsenschaden, Felgen demoliert und einige Nettigkeiten mehr. Wer braucht die schon.

Glossi [ - Uhr]

Symptome der Macht –Teil XIII: Ende einer Dienstfahrt?

212-x-sozi-b+bNicht ungewöhnlich: ein Motorrad und hinten drauf sitzt ein Sozi(us). Oder doch? Interessant wird es, wenn man genauer hinschaut.

Glossi [ - Uhr]

Wer A sagt muss auch B …

bzmg-wahlzettelWer jA sagt muss auch B’s ertragen: B wie Bohlen, B wie Besten, B wie Beine, B wie Bude usw.

Glossi [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo & Die Heiligen Drei Könige aus dem Morgenland

11-01-06-heilige-drei-koenigeMorgen ist der 6. Januar und damit der Tag, an dem der heiligen drei Könige aus dem Morgenland gedacht wird, die einem Stern gefolgt sein sollen …

Glossi [ - Uhr]

25. Dezember – Trubelfest (fast) vorbei

25Dass unser Adventskalender 25 „Türchen“ hat, dürfte nur wenige gewundert haben, denn schließlich ist er der „etwas andere“. Wie dem auch sei: Heiligabend ist vorbei. Puuuh, geschafft.

Glossi [ - Uhr]

Zwei Zitronen für Gladbacher Worte

glossi-zitrone-xLange brauchte ich nicht zu überlegen, um „Meine Mönchengladbacher Worte“ dieses Jahres zu finden: Platz 1 für Biogasanlage“ und Platz 2: „Partikularintereressen“. Noch nicht alles klar? Dann hier die Begründungen:

Glossi [ - Uhr]

Was wäre wenn… – Die Zweite

glossi-alles-oekoVor ziemlich genau sechs Monaten stand die Gründung der Biogas Süd GmbH & Co KG. so richtig auf der „Agenda“. Und sie wurde nach einem eigenartigen Verfahren „durchgewunken“ – gegen die Stimmen von CDU und DIE LINKE.

Glossi [ - Uhr]

Komische Oper Politik

arie-vann-bett-zar-und-zimmermann-texteViele weltbekannte Sänger haben Albert Lortzings Bürgermeister van Bett aus „Zar und Zimmermann“ interpretiert. Besonders dessen Arie findet immer wieder großen Anklang und reizt zum Nachsingen.

Glossi [ - Uhr]

Von Haudegen, alten Hasen und Bürgern

haudegenMit Haudegen bezeichnet man landläufig kampferprobte Militärs, die sich durch waghalsige und teilweise tolldreiste Art auszeichnen, sehr mutig Risiken eingehend. Wenn jemand einen anderen als „Haudegen“ tituliert, schwingt manchmal auch etwas Ehrfurcht mit. Manchmal!

Glossi [ - Uhr]

Haben Stuttgart und Mönchengladbach etwas gemein?

bzmg-nurso-glossiStuttgart mit Mönchen­gladbach zu vergleichen erscheint auf den ersten Blick schon einigermaßen „schräg“, oder …?

Glossi [ - Uhr]

Irgendwo in Deutschland: Streitlust und Mitarbeiterfrust bei der Kfz-Zulassung

Fahrzeugschein_05_05_2006_006Es ist Freitagmorgen in einer Kfz-Zulassungsstelle. Eine der Damen, die offensichtlich in einem Büro ‚oben‘ arbeitet, erschien in der Zulassungsstelle, um bei ihren Kollegen einen Schlüssel abzugeben, da sie nach Hause gehen wolle.

Glossi [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo: Vermutlich über 1.000 Schreiben – Herzlichen Glückwunsch!

aktenWie ich gehört habe, sollen bis zum Ende der Offenlegung am 10.09.2010, 23:59 Uhr, über 1.000 Stellungnahmen eingegangen sein. Die einen wird’s freuen, die anderen werden „das kalte Grauen“ bekommen, alle müssen sich darauf einstellen, dass dies vielleicht kein Einzelfall bleibt.

Glossi [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo: Auch die Jüngsten haben eine Meinung

lukas-Mais-TreckerVielleicht hätte man Kinder, wie den 8-jährigen Lukas und Jugendliche einmal fragen sollen, was sie von einer derartigen Anlage halten.

Glossi [ - Uhr]

Trabrennbahn: Freibad für geschützte Gelbkopfenten?

bzmg-glossi-trabrennbahnWie die NVV meldete, hat das Freibad am Volksgarten am letzten Wochenende offiziell die Freibadsaison 2010 beendet. Doch geht es nach dem Willen der FDP-geführten Ampel entsteht im Bezirk Ost bald ein weiteres Freibad.

Glossi [ - Uhr]

Das Jakob-Brunnenfest und seine Geburtshelfer

glossi-jakob-02Zum 44. Mal findet das Neuwerker Jakob-Brunnenfest statt. Das ist in Neuwerk und in Mönchengladbach bekannt.

Glossi [ - Uhr]

Gespart werden muss überall – Überall!

schlagloch-gewaechsAlle jammern. Die einen über die Schlaglöcher, die anderen über das Geld. Schlaglöcher sind ja nun auch wirklich nicht schön … haben aber einen interessanten Nebeneffekt:

Glossi [ - Uhr]

„iPod-Methode“ gegen Zeitfresser

glossi-guckt-gerade-frage„Auf der Grundlage Ihres Vortrages, mit dem Sie die Sachverhalte deutlich beschrieben haben, möchte ich Ihnen auch im Namen meiner Fraktion für Ihre Ausführungen danken und Sie fragen, ob Sie beabsichtigen, die Kosten für die von Ihnen vorgeschlagene Maßnahme unmittelbar durch Gebührenerhöhung oder durch öffentliche Zuschüsse und Eigenmitteln dergestalt zu finanzieren, dass Sie dann dem Rat eine Gebührenerhöhung vorschlagen, die möglicherweise schon ab dem nächsten Jahr wirksam werden könnten.“

Glossi [ - Uhr]

Was wäre wenn…

glossi-alles-oekoManchmal wäre es ganz gut, eine „Alternativ-Glaskugel“ zu haben. Nein, keine Kugel aus alternativen Rohstoffen, sondern eine, in der man sehen kann, was passieren würde, wenn… Haben wir aber nicht. Also muss man sich die Alternativen selbst ausdenken. Zum Beispiel rund um die Biogas-Posse von Politik und NVV.