Herbert Baumann [ - Uhr]

Arbeiten beim Logistiker in Güdderath: „Da wirst du ausgelutscht“ • Ein Ergebnis des Seminars vom „Bündnis für Menschenwürde und Arbeit“

Gerd J. ist 41 Jahre jung und wieder ein zufriedener Mensch, wie er sagt. Langzeit­krank, daraufhin ohne Job, langzeitarbeitslos – da litten er und seine Familie.

Red. Rheydt [ - Uhr]

Ja, bald ist wirklich wieder Weihnachten – Traditioneller Start der Bürgerinitiative Geneicken

Zum Beginn der Advents&hsy;zeit, am Samstag, 30.11.2013, dem ersten Advent­wochenende, wird die Bürgerinitiative Geneicken (BIG) wie in den vergangenen Jahren einen geschmückten, beleuchteten Weihnachtsbaum auf dem Maarplatz aufstellen und so ein bisschen Vorweihnachtsstimmung in das Viertel zaubern.

D. Pardon [ - Uhr]

Stolperfallen

Stolperstein (Muster); Quelle: www.moenchengladbach.de; Foto: Uta FrankeEin unglücklicher Umstand, eine Unaufmerksamkeit oder ein Versehen bringen einen Menschen zum Stolpern. Ein falsches Wort zur falschen Zeit am falschen Ort kann nicht nur zum Stolpern, sondern gar zur bösen Falle führen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Koalitionsverhandlungen: LobbyControl und Campact fordern Obergrenzen für Parteispenden und klare Regeln für Lobbyisten [mit Video]

Vor der gestrigen Sitzung der Arbeitsgruppe Inneres und Recht der Koalitionsgespräche forderten die Nichtregierungsorganisationen LobbyControl und Campact Obergrenzen für Parteispenden und klare Regeln für Lobbyisten.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

„Verborgene Lobbyarbeit in der EU beenden“ – Initiative „LobbyControl“ startet Aktion mit einer Petition

Ob Datenschutz oder die Begrenzung der CO2-Ausstöße von Autos: In Brüssel wird über Themen entschieden, die für unseren Alltag von größter Bedeutung sind. Dabei mischen über 20.000 Lobbyisten mit – größtenteils im Auftrag großer Unternehmen oder mächtiger Wirtschaftsverbände.

Huber, aktion Durchblick MG [ - Uhr]

Volksentscheid – bundesweit! Mehr Demokratie setzt auf SPD bei Koalitionsverhandlungen – Stimmen Sie jetzt mit ab!

Mehr Demokratie hat eine E-Mail-Aktion anlässlich der begonnen Koalitionsverhandlungen gestartet, um die SPD daran zu erinnern, dass der bundesweite Volksentscheid zur festen SPD-Programmatik gehört.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bürgerentscheid am Wahltag nicht zu viel Arbeit – Mehr Demokratie kritisiert Äußerung von Bedburger Bürgermeister

Einen Bürgerentscheid zusammen mit einer Wahl stattfinden zu lassen macht nicht zu viel Arbeit. Mit dieser Haltung tritt die Initiative „Mehr Demokratie“ einer Äußerung des Bedburger Bürgermeisters Gunnar Koerdt (CDU) entgegen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Fünf Bürgerentscheide in NRW am Tag der Bundestagswahl – Gegenwind für Windräder in Sendenhorst: 54,6% gegen weitere Windkraftanlagen

Der erste Windkraft-Bürgerentscheid in Nordrhein-Westfalen hat Rückenwind/Gegenwind für die Windrad-Gegner in Sendenhorst gebracht. 54,6 Prozent der Abstimmenden aus der 13.000 Einwohner zählenden Stadt im Münsterland votierten am Sonntag gegen die Ausweisung neuer Flächen zur Errichtung weiterer Windkraftanlagen.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Zentralbibliothek ist jetzt ein Baudenkmal – Stadt hat Gebäude in der Blücherstraße unter Denkmalschutz gestellt – „aktion Durchblick“ zufrieden

Das bürgerliche Engage­ment der „aktion Durchblick Mönchenglad­bach“ vom 07.03.2013 hat sich nun auch „offiziell“ gelohnt.
Die Zentral­bibliothek ist ein Denkmal.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Abgeordnetenwatch.de: Hier droht einer neuen Regierung Krach – Kandidatenpositionen ausgewertet

Der Kandidaten-Check von abgeordnetenwatch.de gibt Aufschlüsse über mögliche Streitthemen der neuen Regierung. Krach droht sowohl bei einer Fortsetzung der schwarz-gelben Koalition als auch im Falle einer großen Koalition.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Ein Tag, eine Auszeit im Kloster Neuwerk

Nach Vorträgen über Pilgerwege in Deutschland und einigen weiteren Ländern Europas, stehen am Samstag, 28.09.2013 Nepal und Tibet im Mittelpunkt eines Tagesprogramms.

Hauptredaktion [ - Uhr]

BI „Windkraft mit Abstand“ beging Jahrestag – CDU, FDP und FWG zu Gast [mit O-Tönen]

Am Freitag, den 13.09.2013 begingen etwa 50 Mitglieder der Bürgerinitiative „Windkraft mit Abstand“ ihren Jahrestag. Eingeladen waren auch Vertreter von CDU, SPD, FDP und FWG.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Initiative Quartier Windberg: „Vernünftige Verkehrskonzepte statt Bausünden!“

Am Schürenweg entsteht derzeit ein dreigeschossiges Mehrfamilienhaus mit fünf hochwertigen Eigentumswohnungen, das auch als „Lärmschutzmaßnahme“ für zwei dahinterliegend geplante Einfamilienhäuser gewertet werden kann.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Trocknet NEW-Forum „Windkraft in MG“ bald aus? – Engagierte Diskutanten verabschieden sich

Nachdem deutlich wurde, dass die NEW es in ihrem Forum „Windkraft in MG“ mit einigen Äußerungen und Behauptungen nicht so ganz ernst mit der Wahrheit nahm, hatten Forumsteilnehmer der NEW empfohlen, das Forum zu schließen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

BI „Windkraft mit Abstand“ fühlt sich durch Bundesumweltminister Peter Altmaier bestätigt

Dieses Resümee zog Günter Heymanns, Sprecher der Mönchengladbacher Bürgerinitiative, „Windkraft mit Abstand“ aus der Rede Altmaiers und dem anschließenden kurzen Gespräches mit Peter Altmaier und Dr. Günter Krings.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Der lange Schatten der Kommunalwahl – Teil II: Windkraftanlagen schon gescheitert, bevor Planungen richtig begonnen haben?

Nach der frühen Positionierung der FWG und der nachfolgen­den der FDP hat nun auch die CDU deutlich gemacht, dass sie einem evtl. Antrag der NEW auf Änderungen des Mönchenglad­bacher Flächennutzungsplanes für weitere Windkraftanlagen in Buchholz und Hardt nicht zustimmen werde.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Windkraft in Mönchengladbach: Wollte NEW Mitglieder des eigenen Forums „hinters Licht führen“?

Bekanntlich hatte die NEW in ihrem Forum „Windkraft in MG“ behauptet, die Stadt hätte ihr vorgegeben, nur westlich der A61 nach potenziellen Standorten für Windkraftanlagen zu suchen. Diese Behauptung hat sich durch BZMG-Recherche als unwahr herausgestellt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Demonstration gegen „Pro Deutschland“ am 30.08.2013

Die rechtsextreme Partei „Pro Deutsch­land“ kommt auf ihrer Deutsch­landfahrt am Freitag, 30.08.2013, zwischen 09:30 Uhr und 11:30 Uhr nach Mönchengladbach, um an der Nordstraße in Rheydt gegenüber der „Bilal Moschee“ zu demonstrieren. Das Mönchengladbach Bündnis „Aufstehen! – Für Menschen­würde – Gegen Rechtsextremismus“ ruft daher zu einer Gegendemonstration auf.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Stockschläger (FDP) will mehr Abstand von Windkraftanlagen

Für Hans Joachim Stockschläger, FDP-Bundestagskandidat, ist die Sache klar: 500 m Abstand zur Wohnbebauung beim Bau von Windkraftanlagen reichen nicht aus.

Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]

Bürgerinitiative „Windkraft mit Abstand“ erwartet weitere Unterstützung aus der Politik – FDP für Mindestabstand von 1.500 Metern

„Nach der FWG dürfte sich auch die FDP gegen die von der NEW geplanten Windkraftanlagen am Bucholzer und am Hardter Wald aussprechen“, resümiert die BI „Windkraft mit Abstand“ ein längeres Gespräch mit FDP-Geschäftsführer und -Bundestagskandidat Hans-Joachim Stockschläger und Bezirksvertretern der FDP am gestrigen Abend.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Wenn Behörden Auskünfte verweigern – Bürger sollen Verstöße gegen Informationsfreiheitsgesetz melden

Seit 2001 haben Bürger Anspruch darauf, dass Behörden ihnen auf Anfrage Einblick in ihre Akten gewähren. Nicht immer kommen die Ämter dieser Informationspflicht aber nach. Das Bündnis „NRW blickt durch“ ruft die Bürger deshalb auf, solche Verstöße gegen das Informationsfreiheitsgesetz des Landes zu melden.

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

Ein Quartier feierte 150jähriges Jubiläum mit großen Fest

150 Jahre Gründerzeitviertel. Das wurde am 13.07 und 14.07.2013 groß auf dem Adenauer- und Schillerplatz gefeiert.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Geneicken hat wieder „getuckelt“ [mit Video & Slideshow]

Das Wetter stimmte, die Organisation sowieso und der Zuspruch der Bevölkerung war wie bei jedem Fest, das die Bürgerinitiative Geneicken (BIG) für ihr Quartier veranstaltet, groß.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Geneicken: Am Sonntag, 14. Juli 2013, wird wieder „getuckelt“ – Und das schon zum 5. Mal!

Alle zwei Jahre veranstaltet die Bürgerinitiative Geneicken (BIG) auf dem Maarplatz an der Geneickener Straße das beliebte „Tuckelfest“.
„Tuckeln“ ist eine Geneickener Wortschöpfung und Synonym für das Ziel der BIG, dass der Verkehr durchs Quartier langsam und leise vor sich hin „tuckeln“ soll.

Red. Brauchtum [ - Uhr]

In Festzelten soll es wieder rauchen – Volksinitiative gegen Änderung des Nichtraucherschutzgesetzes gestartet – „Historische Schützen“ nicht mit dabei

Mit einer Volksinitiative wollen Schützenvereine erreichen, dass in Festzelten wieder geraucht werden darf. Seit einer Woche läuft die Unterschriftensammlung, mit der der Landtag dazu gebracht werden soll, noch einmal über die am 01.05.2013 in Kraft getretene Änderung des Nichtraucherschutzgesetzes zu beraten.