Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Neue Methangasanlage am Stadtrand von Mönchengladbach?

Ein Landwirt aus Wegberg-Gripekoven plant eine Methangasanlage an der Stadtgrenze zu Mönchengladbach, die in der endgültigen Ausbaustufe doppelt so groß werden soll, wie die seinerzeit durch die NEW in Wanlo geplante, nämlich 4 MW.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Hambacher Forst geräumt – Die Braunkohlebagger kommen …

Am Freitag, den 16.11.2012 gegen 23.30 Uhr wurde der letzte Klimaaktivist von der Polizei aus einem Erdbunker geholt.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Mit „oberflächennaher Geothermie“ Kosten sparen

geothermieDass man durch die Nutzung oberflächennaher Geothermie konkret Kosten sparen kann – steht thematisch im Mittelpunkt einer Infoveranstaltung, die am kommenden Dienstag, 13.11.2012, um 19 Uhr im Energiezentrum Willich an der Gießerallee im Stahlwerk Becker angeboten wird.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Albtraum Atommüll – Thema in „Brandts Kapellchen“

kugeln.thumbnailAtommüll aus Deutschland wird nach Russland verkauft. Mit dabei RWE und E.ON, die diesen über Gronau nach Russland verkauf(t)en.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Polizeieinsatz bei Waldbesetzern in Hambach – klassisches Konzert stoppt Braunkohlebagger

WaldbesetzungIm Hambacher Forst wächst die Spannung. Nach einem überraschenden „Besuch“ der Polizei und dem Ende der Brut- und Setzzeit am 01.10.2012, muss täglich mit dem Beginn der Rodung des noch verbliebenen Teiles des uralten Hambacher Forstes gerechnet werden.

Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]

Wirtschaftsminister Garrelt Duin und Umweltminister Johannes Remmel fordern vollständige Abschaltung grenznaher Atomkraftwerke

Die nordrhein-westfälische Landesregierung fordert die vollständige Abschaltung grenznaher Atomkraftwerke.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Stromtrassen und Autobahnen: SPD für Volksentscheide – Parteitag unterstützt Leitantrag zum Infrastruktur-Ausbau

logo-md.thumbnail1Logo_SPD_nrwDie NRW-SPD spricht sich für bundesweite Volksentscheide über den Bau neuer Stromtrassen und Autobahnen aus. Der Landesparteitag in Münster unterstützte am Samstag einen entsprechenden Antrag.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Projekt „NRW bekämpft Energiearmut“ startet in fünf Städten – Remmel: „Wir lassen Verbraucherinnen und Verbraucher nicht allein“

nrw_wappenzeichen-60Immer mehr Menschen in Nordrhein-Westfalen haben aufgrund steigender Energiepreise Probleme, ihre Rechnungen für Strom und Gas zu bezahlen.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Bau von Windkraftanlagen im Hardter und Buchholzer Wald in der Prüfung

windrad-001Die NEW Re, Gesellschaft für regenerative Energien der NEW, plant zur Umsetzung der Energiewende in der Region den Bau von vier Windkraftanlagen im westlichen Stadtgebiet.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Protest vor RWE-Braunkohlekraftwerk Neurath gegen BoA-Inbetriebnahme [mit Slideshow]

12-08-15-Demo-RWE-034Die fast 100 Teilnehmer der Mahnwache am 15.08.2012 vor dem Tor 2 des Braunkohlekraftwerkes Neurath konnte offensichtlich nicht beeindrucken, dass RWE mit rd. 400 geladenen Gästen anlässlich der offiziellen BoA-Inbetriebnahme, dieses Kohlekraftwerk als modernstes und somit als Erfolg feierte.

Huber, aktion Durchblick MG [ - Uhr]

Mahnwache gegen Inbetriebnahme der sog. „Braunkohlekraftwerkblöcke mit optimierter Anlagentechnik“ (BoA)

12-08-15-plakatAm 15.08.2012 nimmt Ministerpräsidentin Hannelore Kraft im Rahmen einer RWE-Feierstunde die BoA-Kraftwerksblöcke 2 und 3 in Grevenbroich-Neurath (Energiestraße/L 375, Tor 2) offiziell in Betrieb.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Nach Rissen in belgischem Atomkraftwerk bei Antwerpen: Mönchengladbacher Grüne fordern sofortige Überprüfung des AKW Tihange und weiterer Reaktoren dieses Bautyps [mit O-Ton]

doelNach einem Bericht der Westdeutschen Zeitung vom 10.08.2012 ( http://www.wz-newsline.de/home/politik/ausland/leck-in-belgischem-atomreaktor-1.1067416) wurde bei einer Routine-Überprüfung im Block 3 des belgischen Atomkraftwerkes Doel bei Antwerpen ein 20-Millimeter-Riss im Reaktor-Druckbehälter entdeckt.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Widerstand gegen Braunkohletagebaue im rheinischen Revier verstärkt sich

KOHLEZUGBLOCKADE_7.8.-300x2251Es sind nicht mehr „nur“ die Braunkohlegegner, die sich bereits seit Jahrzehnten für den Stopp des Braunkohletagebaus stark machen.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Bunte Fahrraddemo gegen Braunkohle – Auftakt zum Klimacamp 2012

FahrraddemoDas Klimacamp am Rande des Braunkohletagebaus Hambach in Kerpen-Mahnheim hat bereits Tradition.

Red. Rheydt [ - Uhr]

Gaskugeln: Wahrzeichen verschwinden

DSC05188In den 1950er und 1960er Jahren installierten die Stadtwerke Mönchengladbach und die damalige Rheydter NLK (Niederrheinische Licht- und Kraftwerke) Gas­kugeln, die als Gasspeicher dem Spitzenlast-Ausgleich dienten.