Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Hauptredaktion [ - Uhr]

Aus dem Polizeibericht: Was sonst noch am 31.10.2008 passierte

[audio:wp-content/uploads/bzmg-radio/08-11-01-polizeibericht.mp3]

Produktion: Albert Sturm
Sprecherin: Karin Sturm

Hauptredaktion [ - Uhr]

Aus dem Polizeibericht: Halloween schaffte massive Probleme

[audio:wp-content/uploads/bzmg-radio/08-11-01-polizeibericht-halloween.mp3]

Produktion: Albert Sturm
Sprecherin: Karin Sturm

Hauptredaktion [ - Uhr]

Ehemalige Mülforter Zeugdruckerei an der Duvenstraße: Bündnisgrüne befürchten weitere Verbrauchermärkte

logo-gruene1.jpgIn einem Schreiben wenden sich die Bündnisgrünen an Oberbürgermeister Norbert Bude wegen der Mülforter Zeugdruckerei an der Duvenstraße. In den vergangenen Wochen ist es dort immer wieder zu Bränden gekommen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Rheydt: Mehrere Einbrecher unterwegs

zeichen-polizei-thb1.jpgIn der vergangenen Nacht (07./08.10.2008) versuchten bislang noch unbekannte Täter im Stadtgebiet Rheydt in verschiedenen Objekte einzudringen. Gegen 02:00 Uhr schlugen die Unbekannten eine Scheibe des Jugendheimes auf der Pestalozzistraße ein.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln: Ausschreitungen verzögerten Spielbeginn

logo-borussia-thb.jpgzeichen-polizei-thb1.jpgDer Beginn des Derbys zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln musste um einige Minuten verschoben werden. Auf der Anfahrt von ca. 800 Kölner Fans mit Shuttlebussen kam es auf der Aachener Straße zu Angriffen aus der Gladbacher Hooligan-Szene.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Stadtmitte: 52jähriger geschlagen und beraubt

zeichen-polizei-thb.jpgDer 52jährige Mann wurde am 07.09.2008 gegen 01:15 Uhr auf dem Alten Markt von einer jungen Frau angesprochen. Die Frau bat den Mann sie über die Hindenburgstraße zu begleiten, da sie Angst habe alleine zu gehen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

SPD-Sommerfest unterstützt Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Giesenkirchen

SPD-Fraktionssprecher Volker Küppers, Hartmut Müller (1. stellv. Bezirksvorsteher, Hans-Willi Körfges MDL, OB Norbert Bude, SPDMG-Vorsitzender Hermann-Josef Krichel-Mäurer, in der Mitte: Andreas Mehlich, Oliver Büschgens, Horst-Peter Vennen und Helmut RudolphZufrieden zeigte sich die Giesenkirchener SPD nach ihrem diesjährigen Sommerfest auf dem Gelände der Reitanlage Barthelmes: Rund 150 Gäste feierten mit den Sozialdemokraten und unterstützen mit dem Kauf eines Tombolaloses auch die Jugendfeuerwehr in Giesenkirchen. Neben dem 100-Jährigen der Giesenkirchener Freiwilligen Feuerwehr im Jahr 2008 feiert deren Nachwuchs in diesem Jahr sein 25jähriges Bestehen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Schwerer Gas-Unfall in Güdderath: Ãœber 100 Verletzte

wappen-odenkirchen-thb.jpgEin Defekt in der Feuerlöschanlage eines Lack-Lagers in Odenkirchen hat heute (16.08.) gegen 6:00 Uhr zu einem folgenschweren Gas-Unfall geführt. Mindestens 100 Menschen erlitten Kohlendioxid-Vergiftungen und mussten wegen Atembeschwerden, Ãœbelkeit und Schwindel behandelt werden. 16 kamen in Krankenhäuser, ein Feuerwehrmann sogar auf die Intensivstation.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Müllgebühren: Monopolisierter Service ohne Wettbewerb?

wappen-moenchengladbach-thb.jpgEs scheint, als würden die Kommunen ihre Gebühren nach Gutdünken festlegen. Diese Entscheidung trifft der jeweilige Stadtrat, in Mönchengladbach die Ratsmehrheit von CDU/FDP.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Teerarbeiter unterwegs – Ordnungsamt Mönchengladbach warnt

Das Ordnungsamt der Stadt Mönchengladbach warnt aufgrund zweier Einsätze am heutigen Tag vor britischen oder irischen Landfahrern, die Hausbesitzer aufsuchen und ihnen die Ausführung von Teerarbeiten zur Befestigung von Grundstückszufahrten, Hof- und Garagenflächen anbieten.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Rentnerin in Rheydt-Geneicken beraubt

Letzte Nacht (10./11.07.) gegen 23:00 Uhr sprachen zwei junge Frauen auf der Hermann-Löns-Straße in Geneicken eine 74-jährige Rheydterin an und fragten nach einem Regenschirm. Als sie ihre Handtasche öffnen und einen dort verwahrten Zweitschirm entnehmen wollte, entriss ihr eine der unbekannten Täterinnen die Tasche und beide flüchteten danach Richtung Friedensstraße.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Versuchte Vergewaltigung vom Karnevalswochenende aufgeklärt

Am diesjährigen Karnevalswochenende hatte ein zunächst unbekannter Mann am frühen Sonntagmorgen gegen 04:15 Uhr eine 28-jährige Frau angegriffen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kriminalpolizei warnt vor Geldwäschern

Die Kriminalpolizei warnt vor Betrügern, die über Konten gutgläubiger Opfer Gelder aus kriminellen Quellen waschen wollen. Wie bereits aus einer Vielzahl von Fällen bekannt, haben sich Straftäter vornehmlich aus dem osteuropäischen Raum auf das Ausspähen von Bankdaten mit so genannten Trojanern (Ausspähviren) spezialisiert.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Versuchter Raub am Busbahnhof

Ein vierzehnjähriger Junge aus Viersen traf gestern (10.07.) am frühen Abend kurz nach 18:00 Uhr am Busbahnhof Mönchengladbach auf zwei ihm unbekannte Pärchen. Ein Mann aus dieser Gruppe forderte ihn auf, sein Handy abzugeben. Dies lehnte der Junge aber ab und stieg in einen Bus ein. Alle vier Tatverdächtigen folgten ihm.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Junge Frau im Geropark sexuell belästigt

In der vergangenen Nacht (09./10.07.) besuchte eine 20-jährige Frau eine Disco auf der unteren Waldhausener Straße. Gegen 02:00 Uhr verließ sie das Lokal und setzte sich zunächst auf die Treppe vor dem Eingang.