Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Hauptredaktion [ - Uhr]

Mönchengladbacher „Schulkoordinatoren“ werden qualifiziert

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) Die Initiative MGconnect – Schnittstelle [Schüler-Lehrer-Chefs] ist von der „Stiftung Partner für Schule NRW“ mit der Qualifizierung der Mönchengladbacher Koordinatoren für Berufs- und Studienorientierung (StuBO) beauftragt worden.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Erschließungsbeiträge für Anlieger des Stapper Wegs: Verwaltungsgericht entscheidet Ende Januar

wappen-rheydt-thb.jpg(pmg) Im August 2003 erhielten die Eigentümer der am Stapper Weg (zwischen der Steinfelder-/Steinsstraße und der Bahnlinie) liegenden Grundstücke Bescheide über die Heranziehung zu Erschließungsbeiträgen. Gegen 310 der 464 versandten Bescheide haben­Ã‚ die Eigentümer Widerspruch eingelegt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Mönchengladbach verkauft RWE-Aktienpaket

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) Der Rat der Stadt Mönchengladbach hat in seiner Sitzung vom 19.12.2007 die Veräußerung des RWE-Aktienpakets für voraussichtlich 180 Millionen Euro beschlossen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Stärkung des Standortes Rheydt für die Krankenhausversorgung in Mönchengladbach

wappen-rheydt-thb.jpg(pmg) Oberbürgermeister Norbert Bude begrüßt den von CDU/FDP und SPD in der letzten Ratssitzung gemeinsam getragenen Beschluss zur Erhaltung und Stärkung des Standortes Rheydt für die Krankenhausversorgung in Mönchengladbach.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Keine akuten Sicherheitsbedenken beim Rheydter Pahlkebad

wappen-rheydt-thb.jpg(pmg) Vor dem Hintergrund der Diskussion um die Zukunft des Rheydter Pahlkebades in der Ratssitzung fand am Donnerstag, 20. Dezember ein erneuter Ortstermin im Pahlkebad mit Vertretern von Stadt und NVV zur Frage der statischen Untersuchung des Schwimmbades statt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bude: Starres Mehrheitsdenken überwinden

foto-bude.jpgVor dem Hintergrund der­ Ratssitzung vom 19.12.2007 und der ergebnislosen Diskussion um die Neueinteilung der Stadtbezirke gibt Oberbürgermeister Norbert Bude folgende Stellungnahme ab:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Elterngeld und Ausweise für Schwerbehinderte: Neues Versorgungsamt an der Fliehtstraße

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg)­Ã‚ Die­Ã‚ elf staatlichen Versorgungsämter in NRW wurden zum Jahreswechsel aufgelöst. Die Aufgaben nach dem Schwerbehindertenrecht und nach dem Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz auf die Kommunen über. Mönchengladbach und Kreis Viersen haben dazu ein gemeinsames Versorgungsamt in Mönchengladbach eingerichtet.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grußwort von OB Norbert Bude zum Jahreswechsel 2007/2008

foto-bude.jpgIn einem Grußwort zum Jahreswechsel hat sich Oberbürgermeister Norbert Bude an die Bürgerinnen und Bürger in Mönchengladbach gewandt:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Steueramt verschickt Grundbesitzabgabenbescheide für das Jahr 2008

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) In der zweiten Januar-Woche werden an alle Grundstückseigentümer in Mönchengladbach die Bescheide über Grundbesitzabgaben für das Jahr 2008 versandt. Rund 93.000 Briefe gehen dann vom Steueramt zur Post.

Neue Müllplaketten gibt es nicht: Die in 2007 versandten Müllplaketten für die 25 L-, 35 L- und 50 L-Gefäße enthalten den Schriftzug 2007/2008 und gelten somit auch in diesem Jahr.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Wieder einmal keine Mehrheit für „Mehrheitsfraktionen“

wappen-moenchengladbach-thb.jpgDie Diskussion über die Neueinteilung der derzeitigen zehn Stadtbezirke geht in die nächste Runde und wird den Rat in seiner nächsten Sitzung am 27. Februar erneut beschäftigen.