Hauptredaktion [ - Uhr]

Hans-Willi Körfges (SPD): Forderung der NRW-Kommunen nach einer fairen Aufteilung der Einheitslasten ist berechtigt

kommunal_körfges_SPD-700„Die Klage von 91 Kommunen gegen das schwarz-gelbe Einheitslastenabrechnungs­gesetz zeigt, dass es richtig war, im Nachtragshaushalt 2010 für mögliche Rückzahlungsansprüche der Kommunen Vorsorge zu treffen“, erklärte der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Hans-Willi Körfges, gestern in Düsseldorf.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

AG 60 plus diskutiert über Pflege

logo-spd-neu-thbDie Arbeitsgemeinschaft 60 plus der SPD Mönchengladbach lädt für Montag, den 7.Februar 2011 um 15.00 Uhr interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer Diskussion um die Themen Pflegedienste und Pflegeeinrichtungen und andere politische Themen in das Parteihaus in Mönchengladbach-Rheydt an der Brucknerallee ein.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo: SPD-Info-Veranstaltung mit grüner „Entscheidungshilfe“?

BioGasAnlage_0111_2Gestern, 04.02.2011 veranstaltet die SPD eine Informationsver­anstaltung zur geplanten Methangas-Anlage in Wanlo.
 
Vor dem Eingang zum Veranstaltungsgebäude, dem Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Gymnasiums in Mönchengladbach, verteilten die Grünen einen Flyer, in dem sie noch einmal die zehn Hauptbeweggründe für ihre ablehnende Haltung zu dieser Anlage dargelegt haben.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo: „Ich weiß, was Du wann und wie geschrieben und gesagt hast“

biogasanlage-juweltoplogo-spd-neu-thbDas werden in den nächsten Tagen viele Bürger hören können, die zu den 1.300 Briefeschreibern und Teilnehmern an den beiden Anhörungen zählen. Denn alles ist jetzt quasi öffentlich!

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

SPD-Vorstand legt Jahresplanung fest: Mehr Bürgerbeteiligung für die weitere Entwicklung Giesenkirchens

logo-spd-neu-thb[04.02.2011] Mit den Möglichkeiten einer verstärkten Bürgerbeteiligung bei der Erarbeitung der weiteren Entwicklungsperspektiven für den Stadtteil Giesenkirchen haben sich jetzt die Mitglieder des SPD-Ortsvereinsvorstandes auf ihrer jährlichen Klausurtagung beschäftigt.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Symptome der Macht – Teil XIV: Von Ahnungen, Vermutungen, Gewissheiten und Alleingängen [mit PDF]

logo-spd-neu-thbDa beklagen sich führende SPD-Funktionäre darüber, dass „Ihr Norbert“ und „Ihr Lothar“ ständig „schlecht gemacht“ würden – nicht öffentlich sondern immer „am Rande“ irgendwelcher Treffen und Veranstaltungen. Dabei müssten sie doch genau wissen, warum.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Methangas-Anlage nun auch in Neuwerk?

mini-anlageWie aus üblicherweise gut unterrichteten Kreisen zu vernehmen ist, ist nun der gordische Knoten namens „Methangas-Anlage“ durchschlagen:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Methangas-Anlage: SPD-Veranstaltung am 04.02.2011 in Mönchengladbach-Stadtmitte

[PM SPD MG] biogasanlage-juweltoplogo-spd.jpgIm Februar wird der Rat der Stadt Mönchengladbach über den Bau einer Biogasanlage in Wanlo beraten und beschließen. 

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hans-Willi Körfges lädt zum Landtagsbesuch ein

koerfges-hans-williDer Mönchengladbacher Landtagsabgeordnete Hans-Willi Körfges lädt am 02. Februar 2011 zu einem Besuch in den Düsseldorfer Landtag ein.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Beine: „CDU–Forderung ist dreist und verlogen“

schlagloch-gewaechs[pmspd/bzmg] „Die populistische Forderung der CDU nach mehr Geld für die Beseitigung von Frostschäden ist an Dreistigkeit und Verlogenheit schwer zu übertreffen“, so der Vorsitzende der SPD – Ratsfraktion Lothar Beine in einer ersten Stellungnahme.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hans-Willi Körfges: Erste Modellrechnung bringt über 50 Millionen Euro mehr für Mönchengladbach in 2011

P1050576-koerfgesGleich zu Beginn seiner Rede überraschte der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Hans-Willi Körfges, die zahlreichen Gäste des Neujahrsempfangs der SPD-Stadtmitte: „Das Ministerium für Inneres und Kommunales hat eine erste Proberechnung  für die Zuweisungen an die Kommunen im Jahre 2011 bekannt gegeben. …

Glossi [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo & Die Heiligen Drei Könige aus dem Morgenland

11-01-06-heilige-drei-koenigeMorgen ist der 6. Januar und damit der Tag, an dem der heiligen drei Könige aus dem Morgenland gedacht wird, die einem Stern gefolgt sein sollen …

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kleiner SPD-Parteitag entscheidet zu Biogas-Anlage

logo-spd.jpg[pmspd/bzmg] Spätestens am 23. Februar muss der Rat die Entscheidung zur Biogasanlage Wanlo fällen. SPD-Parteichef Hermann-Josef Krichel-Mäurer und SPD Ratsfraktionschef Lothar Beine sind sich einig, dass über den Umgang der SPD mit dem Thema im Rat ein Unterbezirksausschuss (Kleiner Parteitag) entscheiden soll, bevor die Ratsgremien abschließend abstimmen.

Red. Wickrath [ - Uhr]

SPD Wickrath plant das Jahr 2011 und bietet wieder zahlreiche Fahrten an.

logo-spd-wickrath1Neben der traditionellen Fahrt zur Meyer-Werft nach Papenburg, die in 2011 am 2. Juli stattfindet, geht es am 7. Mai zu Rheinbraun und Alt-Kaster, am 20. August nach Essen zum Baldeneysee und zur Villa Hügel, am 16. Juli nach Burg Vogelsang und am 26. November zum Weihnachtsmarkt nach Rüdesheim.

Hauptredaktion [ - Uhr]

SPD Giesenkirchen ehrt langjährige und verdiente Mitglieder

DSC_0047-01Die SPD Giesenkirchen ehrte auf ihrer Jahresabschlussfeier tradi­tionell Mitglieder, die seit vielen Jahren der Sozialdemokratischen Partei angehören oder sich durch ihre Mitarbeit für die Partei verdient gemacht haben.

Hauptredaktion [ - Uhr]

BIW dankt SPD Wickrath – Drei neue Mitglieder auf Probe … und eines „in Wartestellung“ [mit Bildergalerie]

DSCF1675Ursula Klawuhn und Dennis Hutschenreiter (jeweils mit BIW-Geschenk) konnten am Tag vor heilig Abend am SPD-Stand in der Nähe des Wickrather Marktes nicht nur viele Besucher begrüßen, sondern auch „Zuwachs“ verzeichnen.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Weihnachtsstand der SPD Wickrath

logo-spd-wickrath1Am Donnerstag, 23. Dezember 2010 wird der SPD Ortsverein Wickrath von 9:00 bis 11:00 Uhr am Wickrather Marktplatz das ereignisreiche Jahr 2010 mit weihnachtlichen Leckerein ausklingen lassen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Wie ein Weihnachtsgeschenk – Vollzeit-Streetworker für Wickrath

logo-spd-wickrath1Bereits seit über drei Jahren setzt sich die SPD Wickrath vehement für den Einsatz eines Streetworkers in Wickrath zur aktiven Jugendarbeit ein.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Alle Jahre wieder: SPD Wickrath auf traditioneller Weihnachts-Tour

SPD_Wickrath_Weihnacht1Am Samstag, 27. November, startete der SPD Ortsverein Wickrath zu seiner traditionellen Weihnachtsfahrt.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Entscheidungen kommen oft durch die Hintertür

logo-spd-wickrath1Nicht selten kommt es in den Sitzungen der Bezirksvertretungen oder Ausschüssen zu Auseinandersetzungen zwischen Vertretern der Verwaltung und den Bezirks-Politikern. Meistens geht es um den Informationsaustausch zwischen den Beteiligten.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

MdL Michael Schroeren (CDU): „SPD hätte Rheydt nicht gefördert“ – Wen will er damit hinters Licht führen?

13-schroeren1Er ist zwar nicht auf den Mund gefallen, der Wahrheit die Ehre geben sollte jedoch auch ein gewählter Landtagsabgeord­neter. Michael Schroeren, Landespolitischer Polit“star“ der Mönchengladbacher CDU ist immer wieder für Eskapaden, wie der nachstehenden gut. Schroeren lässt Nachfolgendes auf der Internetseite seiner Partei  veröffentlichen.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Ein vorweihnachtliches Geschenk im Treffpunkt Wickrath

Spende_Foto-SPDZum Ende eines jeden Jahres vergibt der SPD Ortsverein Wickrath eine Sach- oder Geldspende für soziale Zwecke, vornehmlich einer Jugend und sozial orientierten Einrichtung.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Innenstadtkonzept Rheydt: SPD-Veranstaltung zur falschen Zeit am falschen Ort

c-hillekamp-und-weber-architektenDer Ortsverein der SPD Rheydt–Mitte hatte zum 04.11.2010 in den Ratskeller Rheydt eingeladen; ca. 40 Personen kamen. Thema (wieder einmal): „Das Innenstadtkonzept Rheydt – SPD Rheydt-Mitte fragt Bürger“.

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

SPD uninformiert, ignorant oder was?

logo-mg-stadtmitteEicken atmet auf.  Am Donnerstag gab der Verein „Einladung zum Paradies“ per Videobotschaft im Internet bekannt, dass die Islamschule nicht von Braunschweig nach Mönchengladbach umzieht.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Petra Kammerevert (SPD) neue Vorsitzende des WDR-Programmausschusses

logo-spd.jpgIn seiner Sitzung am 25. Oktober 2010 in Essen wählte der WDR-Programmausschuss die 44-jährige Diplom-Sozialwissenschaftlerin Petra Kammerevert einstimmig zur neuen Vorsitzenden des Gremiums.