Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Marlene Keller [ - Uhr]


Kein Aufhebungsvertrag ohne umfassende Information [mit E-Book zum Download]

Heute ist es eher ungewöhnlich, wenn ein Arbeitnehmer sein ganzes Berufsleben bei einem einzigen Arbeitgeber bleibt. Was vor Jahrzehnten als solide galt, ist heute in der Regel ein Zeichen für mangelnde Flexibilität.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


VPB: Bauherren dürfen sich nicht auf Notare verlassen • Käufer haben das Recht, den Notar zu bestimmen

Wie der Verband Privater Bauherren (VPB) erinnert, müssen Immobilien in Deutschland über den Notar ver- und gekauft werden.


Rebekka De Conno [ - Uhr]

Wann dürfen Arbeitgeber Überstunden anordnen? • Von welchen Regelungen beide Seiten profitieren

Urlaubszeit, Krankheitswelle oder Terminauftrag: Schnell kann es zu Personalengpässen in Unternehmen kommen. In diesen Fällen erwarten Arbeitgeber von ihren Mitarbeitern vielfach Überstunden, um ein erhöhtes Arbeitsaufkommen zu kompensieren.


Oliver Wegner [ - Uhr]

Wenn die Wohnung zum Büro wird • Bundesgerichtshof zieht Urteilen strenge Grenzen

Nicht wenige gehen in der Privatwohnung einer freiberuflichen oder gewerblichen Tätigkeit nach.  Mieter sollten frühzeitig das Einverständnis vom Vermieter einholen.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Wichtigste Infos zu “Geld verdienen in den Ferien”

Arbeiten gehen, während Mitschüler/innen oder Kommilitonen die Ferien genießen? Eine bessere Idee, als es auf den ersten Blick erscheint. Denn damit lässt sich das meist schmale Budget aufbessern. Und erste Erfahrungen in der Arbeitswelt gibt es quasi gratis.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Gewitter- und Unwetterschäden • Was decken Versicherungen ab?

Starkregen und Gewitterböen haben schwere Schäden in Mönchengladbach angerichtet.

Schäden in einem Ausmaß, wie sie seit Jahrzehnten nicht vorgekommen sind. Jetzt fragen sich viele, welche Versicherung für die Schäden aufkommt.


Uta-Martina Jüssen [ - Uhr]

Arbeitskleidung steuerlich absetzen • Chancen kennen und Grenzen beachten

Blaumann, Kittel oder Anzug: In einigen Berufen gibt es feste Kleidervorschriften. Beschaffen Steuerzahler Berufskleidung mit eigenen Mitteln, können sie den Fiskus unter Umständen an den Kosten beteiligen.


Stefan Rattay [ - Uhr]

Mehr Gestaltungsspielraum für Betriebs­feiern • Aktuelle Recht­sprechung verspricht Erleichterungen

Betriebsfeiern sind ein wichtiges Instrument, um das Betriebsklima zu fördern. Oft fallen hierfür hohe Summen an, gerade wenn Veranstaltungen in stilvollem Ambiente stattfinden oder auch die Lebenspartner der Mitarbeiter teilnehmen.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Karnevalsunfälle melden • Zeugen können Geschädigten helfen

An den “tollen Tagen” geht es wieder hoch her. Denn in den Karnevalshochburgen haben wieder die Narren und Närrinnen das Sagen.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Ausbildungsbeginn & Versicherungen: Heute schon an morgen denken

logo-bvkViele junge Erwachsene schließen in diesen Tagen ihren Ausbildungsvertrag für den kommenden Herbst ab. Dann fängt für sie ein neuer Lebensabschnitt mit allerlei Fragen rund ums Berufsleben, Finanzierung und Versicherungen an.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Osterfeuer: Wenn Brauchtum zu Schäden führt

logo-bvkOstern naht und in den Feiertagen wird vielerorts ein zündender, um nicht zu sagen zündelnder Brauch begangen: Das Osterfeuer.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Versicherungstipps für Frosttage – Versicherungsschutz erfordert besondere Maßnahmen

logo-bvkIn den nächsten Tagen nistet sich Väterchen Frost ein. Jetzt gilt es, sich nicht nur sich warm anzuziehen, sondern auch ein besonderes Augenmerk auf Haus, Gehwege und das Auto zu werfen:


Hauptredaktion [ - Uhr]

Orkan „Andrea“: Zerstörungen belegen und eigene Versicherungen rasch informieren

logo-bvkAndrea“ fegte über Deutschland hinweg und hinterließ große Schäden. Die gute Nachricht dabei: Versicherungskaufleute sind vorbereitet auf die schnelle Geldbeschaffung für die Mitbürger.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Augenmaß beim Böllerspaß

Die Silvesterparty ist organisiert, Freunde sind eingeladen und die Vorfreude ist groß. Doch leider ist diese Jahresendfeier oft diejenige mit den meisten Unfällen und Schäden.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Riester- und Rürup-Renten: Zum Jahresende laufen wichtige Fristen aus

logo-bvkRiestersparer sollten zum Jahresende aufpassen: Denn alle, die für 2009 noch keine Zulagen bei ihrem Anbieter beantragt haben, können dies für das vorletzte Jahr nur noch bis zum 31.12.2011 tun.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Winterreifen in der kalten Jahreszeit – Hakeleien mit Versicherungen vermeiden

Der Winter naht und mit ihm verschlechtern sich die Straßen- und Sichtverhältnisse. Ein besonderes Augenmerk vieler Autofahrer gilt jetzt der Bereifung.


1