Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]

Unfassbar! • Europäisches Patentamt: “Panne” führt zu neuem Patent auf konventionelle Züchtung

Diesmal wurde auf Grund eines technischen Fehlers ein Patent auf Wassermelonen erteilt, obwohl das Europäische Parlament das Europäische Patentamt (EPA) angewiesen hatte keine Patente mehr auf konventionelle Züchtungen zu erteilen.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Verbraucherzentrale: Stadtverwaltung will Vertrag um weitere vier Jahre verlängern

Der derzeit noch gültige Vertrag über die finanzielle Förderung der Verbraucher­zen­trale durch die Stadt Mönchenglad­bach läuft zum 31.12.2014 aus.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Gymnasium an der Gartenstraße gewinnt beim Planspiel Börse

Der Teamname „ Die Dax-Füchse“ ließ bereits vermuten, dass in der Jahrgangs­stufe Q2 des Gymnasiums an der Garten­straße clevere Nachwuchs-Börsianer sitzen.


Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]

TTIP: NO, we can´t: Kein transatlan­tisches Freihandelsabkommen auf Kosten von Verbraucherrechten und einer nachhaltigen Landwirtschaft in Europa!

Zur Veranstaltung zu dem Freihandels­abkommen USA-EU am 13.01.2014, anlässlich der Studienvor­stellung zum gleich­namigen Thema, erklärt der Europaabgeordnete und agrarpolitische Sprecher der Grünen/EFA, Martin Häusling:


Hauptredaktion [ - Uhr]

Verkaufsoffene Sonntage 2014: Shoppen und Feiern in einem • Die Termine im Überblick

An insgesamt elf verkaufsoffenen Sonntagen in den Zentren und Stadtteilen können die Mönchengladbacher und das Umland im Jahr 2014 shoppen.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Kathstede für weitere drei Jahre zum Vorsitzenden der Gesellschafter­ver­sammlung der Standort Niederrhein GmbH wiedergewählt

Der Krefelder Oberbürger­meister Gregor Kathstede (im Bild links mit Geschäftsführer Bertram Gaiser) ist als Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Standort Niederrhein GmbH einstimmig wiedergewählt worden.


Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Weihnachtsbeleuchtung in Odenkirchen und die Fragen der Bürger

Auch in diesem Jahr, war die Freiwillige Feuerwehr Odenkirchen damit beschäftigt die Weihnachtsbeleuchtung aufzuhängen. Beleuchtet werden in diesem Jahr die obere Burgfreiheit vom Drogeriemarkt: Rossmann bis zum Martin-Luther-Platz, die Pastorsgasse sowie der obere Teil der Burgmühle.


Red. Neuwerk [ - Uhr]

RAS-Werft baut am Flughafen Mönchengladbach aus

Die Firma Rheinland Air Service (RAS) errichtet derzeit am Flughafen Mönchengladbach einen neuen rund 4.500 Quadratmeter großen Hangar für die Instandhaltung und Wartung von Flugzeugen.


Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Parken bei real an der Odenkirchener Straße kann teuer werden • Parkscheinverlust kostet 25,00 EURO

Das teilte uns BZMG-Leser Marion M. (Name geändert) mit diesem Leserbrief mit:


Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]

TTIP – Alle Macht den Konzernen? – Bisher erkämpften Bürgerrechte, Verbraucher-, Gesundheits-, Klima- und Tierschutz bald am Ende?

TTIP steht für Transatlantic Trade and Investment Partnership. Die Verhandlungen zur größten Freihandelszone der Welt zwischen der EU und den USA sind in vollem Gange. Transparenz? Fehlanzeige!

„Ein bundesweites Bündnis mit Organisationen aus den Bereichen Umweltschutz, Landwirtschaft, Entwicklungs- und Handelspolitik sowie Jugendorganisationen sieht diese Verhandlungen aber kritisch.


Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

IHK-Gutachten: Haushaltssanierungsplan der Stadt – Mönchengladbach muss bei den Ausgaben ansetzen

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein kritisiert den Haushaltssanierungsplan der Stadt Mönchengladbach, der zu sehr auf die Steigerung der Einnahmen und zu wenig auf die Reduzierung der Ausgaben setze.


Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Frühjahrsausstellung 2014 mit neuem Veranstalter? – Parkplatzgesellschaft will übernehmen

Noch kümmert sich die Haug-West Messe und Ausstellungs­gesellschaft mbH um die Vorbereitungen zur Frühjahrsausstellung 2014, die vom 05.04.2014 bis 13.04.2014 auf dem Messegelände am Borussia-Park stattfinden soll. Das könnte sich bald ändern.


Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Ein Hauch von 1.000 Lichtern: Lichterabend 2013 in Odenkirchen

Am Freitag, 18.10.2013, erstrahlte die neue Burgfreiheit in Odenkirchen in besonders hellem Glanz. Mit Einbruch der Dunkelheit startete zum 6. Mal der Odenkirchener Lichterabend.


Red. Neuwerk [ - Uhr]

Neubau der Kreishandwerkerschaft ist Namensgeber für neue Straßenbezeichnung

Mitte März beschloss der Stadtrat einstimmig, den neuen Platz hinter der Bahntrasse von Mönchengladbach nach Rheydt als “Platz des Handwerks” zu benennen. Das wurde nun umgesetzt.


Red. Stadtmitte [ - Uhr]

Mönchengladbach feierte 21. Stadtfest in der City

Am 12.10. und 13.10.2013 veranstaltete das Citymanagement Mönchengladbach e.V. sein bisher 21. Stadtfest rund um die Hindenburgstraße zwischen Baustelle und Baukränen.


Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Die Nacht der 1.000 Lichter – 6. Lichterabend 2013 in der Odenkirchener City

Am Freitag, 18.10.2013, erstrahlt die neue Burgfreiheit in Odenkirchen in besonders hellem Glanz. Mit Einbruch der Dunkelheit startet zum 6. Mal der beliebte Odenkirchener Lichterabend.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Santander künftig mit 1.500 weiteren Arbeitsplätzen im Nordpark

Auf einem 18.000 qm großen Grundstück am Nordpark soll ein weiteres Bürogebäude für Santander in Deutschland entstehen. Investor ist die W. P. Carey Inc., ein US Real Estate Investment Trust („REIT“).


Red. Wickrath [ - Uhr]

Viele Besucher beim 29. Brunnenfest in Wickrath

Am Sonntag, 15.09.2013 von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr veranstaltete der Wickrather Gewerbekreis e.V. wieder sein schon zur Tradition gewordenes Brunnenfest im Ortskern von Wickrath.


Red. Neuwerk [ - Uhr]

Bundesweit einmaliges Pilot-Projekt in Neuwerk gestartet: KraKita entlastet berufstätige Eltern im akuten Notfall

KraKita“ – hinter dieser Bezeichnung verbirgt sich eine Krankenhaus-Kindertagesstätte, die im Krankheitsfall eines Kindes die Eltern mit einem speziellen Versorgungskonzept unterstützt. Die Initiative hofft nun auf weitere Arbeitgeber, die an einer Kooperation interessiert sind.