Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

„Lachgas statt Abgas“ • Erster „Rad-Straßen-Karneval“ in Mönchengladbach

Hauptredaktion [ - Uhr]

Unter dem Motto veranstaltet der ADFC Mönchengladbach in diesem Jahr den ersten Rad-Straßen-Karneval in unserer Stadt.

Bei der etwa 10 km langen Fahrradtour quer durch die Stadt werden die Teilnehmer gebeten, unbedingt verkleidet auf´s Rad zu steigen. Natürlich können auch nicht verkleidete Fahrradfahrer an der Tour teilnehmen.

Ab einer Teilnehmerzahl von 16 Personen wird in gemütlichem Tempo (12 km/h) auf der Straße durch die Stadt gefahren.

Teilnehmen kann jeder- Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich – frei nach dem Motto: „Wer kütt´der kütt“.

Die verkleidete Fahrradtour findet am Karnevalssonntag (02.03.2014) um 10 Uhr statt und dauert etwa eine Stunde.

Treffpunkt ist das Theater am Gründungshaus (Am Aretzplätzke) in MG-Eicken.

Bisher keine Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.