Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...


Der Tag danach!

Bernhard Wilms [ - Uhr]

imgp0018_resize.JPGSylvester hat es wieder einmal deutlich gemacht: Rück­sichtslosig­keit! Millionen EURO wurden quasi verbrannt. Die Auf­forde­rung: „Brot statt Böller“ hat wohl wieder einmal kaum jemanden erreicht. Nun, das ist zweifellos eine Frage der persönlichen Sichtweise. Wer glaubt, Geld zuviel zu haben, wird nicht davon abzuhalten sein, mit Raketen, Böller & Co. das neue Jahr zu begrüßen. Und was dann?

imgp0016_resize.JPGNur vereinzelt machen sich Bürger Gedanken darüber, den Müll, den sie bei der Jahreswende verursachen, zumindest im Groben zu entfernen und tun es dann auch! Leider begreifen das die Wenigsten, wie die Fotos von heute, dem 1. Januar 2008, beweisen.

imgp0020_resize.jpgPosition eines Verursacher: „Wieso wir, dafür haben wir doch die Stadtreinigung“. Von Rücksichtsnahme keine Spur! Übrigens: Hauptverursacher waren nicht etwa Kinder und Jugendliche, sondern Erwachsene, die oft so ihren Nachkömmlingen eindrucksweise zeigten, wie man Rücksicht und Gemeinsinn ignoriert.
Einzelfall oder Methode?

Bisher keine Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.