Vom 7. bis 12. Juli 2011 feiert die St. Michaels Bruderschaft Holt das Große 150jährige Jubiläum

Red. Brauchtum [ - Uhr]

Holt_FahnemitteBereits 2008 hat die Vorbereitung begonnen, wo der Vorstand, unter der Leitung von Präsident Hubert Bollermann die neue Traditionsfahne im Kloster Kreitz in Neuss-Holzheim bestellt hat.

Holt_TitelVor über einem Jahr begann der Vorstand mit einigen Mitgliedern intensiv mit der Vorbereitung des großen Festes. Im Januar 2011 konnten sie den ersten Höhepunkt feiern.

Die neue Traditions-Fahne konnte in Verbindung mit der Krönung der Jubel-Majestäten in der Sebastianus-Messe geweiht werden.

Nun möchten die Jubel-Bruderschaftler mit den Holter Bürgern und den umliegenden Bruderschaften das große Fest feiern.

Höhepunkte sind der Festabend, die Festmesse und die Parade am Sonntag. Für diese Parade haben sie zusätzlich vier Kapellen bestellt.

An den anderen Schützenfest-Tagen wird das Fest fast wie gewohnt ablaufen. Der bunte Nachmittag für Holter Bürger ab 60 Jahren wird auf den Donnerstag vorverlegt.

Zum Festabend wird die Blasmusik Mönchengladbach (mit Verstärkung), bei allen anderen Veranstaltungen die Tanzband „TEAMWORK“ spielen.

Die Bruderschaft ist stolz darauf, auch in der heutigen Zeit nicht nur Feste zu feiern, sondern auch caritative Aufgaben, wie die Durchführung von Alten-Nachmittagen, Krankenhaus-Besuchsdiensten und Ordnungsdiensten in der Pfarr-Kirche wahrzunehmen.

Die Teilnahme am Pfarrfest ist für die Schützen selbstverständlich.

Gerne unterstützen sie in jedem Jahr einige Holter Einrichtungen.

Auch der Zuspruch von Jugendlichen verpflichtet den Vorstand, in dem Sinne für Glaube, Sitte und Heimat, weiter zu arbeiten.

Holt_Koenig-Minister-PraesiPräsident Hubert Bollermann (2. von rechts) sagt ein herzliches Dankeschön allen Vorstandsmitgliedern, Mitgliedern und Helfern, ohne die die Vorbereitung nicht bewältigt werden könnte.

Dem Jubelkönig Herbert Noth (2. von links) und dem Jungkönig Rene Schumacher wünscht der Vorstand eine tolle Kirmes, ein tolles, unvergeßliches Schützenfest.

Allen Bruderschaftlern mit ihren Familien und allen Freunden und Gästen wünscht der Vorstand, der Jubelkönig und der Jubel-Jungkönig einige frohe und sonnige Tage beim Jubelfest in Holt.

Folgende Musikkapellen und Trommelcorps nehmen in diesem Jahr an den Umzügen teil:

  • Bundesschützen-Tambourcorps „Gut Klang“ Hardt 1923
  • Trommlercorps „Frisch auf“ Kaldenkirchen e.V.
  • Trommler- und Pfeifercorps Schmalbroich 1923 e.V.
  • Spielmannszug Büch e.V.
  • Trommlercorps Broich Peel 1922 e.V.
  • Musikkapelle Mönchengladbach
  • Werksorchester Schlafhorst e.V.
  • Schützenkapelle „Harmonie“ 1935 Rheindahlen
  • Blaskapelle Patria Neuwerk
  • Musikverein 1949 Oedt e.V.

Hier der Ablauf:

Donnerstag, 7. Juli 2011

  • 15.00 Uhr Bunter Nachmittag für Holter Bürger ab 60 Jahre

Freitag, 8. Juli 2011

  • 20.00 Uhr Festabend 150 Jahre Bruderschaft
  • mit der Blasmusik Mönchengladbach

Samstag, 9. Juli 2011

  • 16.00 Uhr Antreten im Festzelt, Umzug,
  • Errichten der Königsmaien: beim Jungkönig Rene Schumacher und beim Altkönig Herbert Noth
  • 19.00 Uhr Kranzniederlegung und Großer Zapfenstreich am Holter Kreuz
  • 20.00 Uhr Tanz im Festzelt mit der Band TeamWork (Eintritt EUR 8.00)

Sonntag, 10. Juli 2011

  • 6.00 Uhr Wecken
  • 7.00 Uhr Antreten im Festzelt
  • 8.30 Uhr Festmesse zum 150-jährigen Jubiläum
  • 11.00 Uhr Jubiläums-Parade am Caritas-Kurzzeitpflegehaus,
  • anschl. musikalischer Frühschoppen im Festzelt (Eintritt frei)
  • 18.30 Uhr Umzug des Königsgefolges ab Gaststätte Haus Schroers, Hehnerholt
  • 19.00 Uhr Großer Zapfenstreich am Holter Kreuz
  • 20.00 Uhr Königs-Ehrenabend im Festzelt mit der Band TeamWork (Eintritt EUR 5.00)

Montag, 11. Juli 2011

  • 8.00 Uhr Antreten im Festzelt, Umzug
  • 10.30 Uhr Große Königsparade mit Umzug der Klompenfrauen am Haus des Königs Herbert Noth
  • anschl. Klompenball im Festzelt mit der Band TeamWork (Eintritt EUR 6.00)
  • 14.00 Uhr Vogelschuß für das Jahr 2012 am Festzelt

Dienstag, 12. Juli 2011

  • 19.00 Uhr Umzug des Königsgefolges ab Gaststätte Haus Schroers, Hehnerholt
  • 20.00 Uhr Familienball im Festzelt
  • mit der Band TeamWork, Bruce Kapusta (Trompete) und Klaus und Willi (Bauchredner) – Eintritt frei

Bisher keine Kommentare

Ihr Kommentar