Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Erstes Kinderrockkonzert in Vorst war ein voller Erfolg

Hauptredaktion [ - Uhr]

vorst-kinderkonzert.jpg(pkrvie) Beim ersten Kinderrockkonzert im Jugendtreff in Tönisvorst – Vorst rockten rund 100 Kinder bei sattem Gitarrensound. Die Rockband „Schmerzfrei“ aus Mönchengladbach machten aus ihren kleinen Fans echte Rockmusiker.

Die Kinder stürmten mit aufblasbaren Gitarren die Bühne und rockten, bis der Boden bebte. „Mit den ganzen Kindern auf der Bühne zu stehen und die Begeisterung zu erleben, war ein tolles Erlebnis“, so Onkel Tom, Sänger der Band Schmerzfrei.

Die Mönchengladbacher Rockruppe hatte einige Kinderlieder verrockt und diese im Jugendtreff Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter präsentiert. Die Begeisterung hielt bei den Kids auch nach dem Konzert noch an.

Lautstark forderten sie eine Zugabe und holten sich von den Musikern Autogramme. Auch die Veranstalter waren zufrieden:

Das nächste Kinderrockkonzert wird es mit Sicherheit geben!

Bisher keine Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.