Hauptredaktion [ - Uhr]

Albert-Schweitzer-Quintett zu Gast in der KfH

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) Mit einem der herausragenden Bläserquintette unserer Zeit, dem Albert-Schweitzer-Quintett, wird am Donnerstag, 28. Februar um 20 Uhr in der Kaiser-Friedrich-Halle die Reihe der Meisterkonzerte fortgesetzt. Das Albert-Schweitzer-Quintett wurde 1978 gegründet und spielt seit 1983 in der heutigen Besetzung zusammen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Erstattung von Abwassergebühren erst bei mehr als 15 Kubikmeter Gartenwasser

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg)­Ã‚  Seit 1. Januar gilt­Ã‚ bei der Nutzung von Gartenwasser eine Bagatellgrenze. Das Ablesen und die Abrechnung von Zählern kostet Geld. Dies gilt für die Strom-, Gas- und Trinkwasserversorgung, aber auch für die vielen Gartenwasserzähler im Versorgungsgebiet der Stadt, über die eine gemessene Wassermenge von der Abwassergebühr befreit werden kann. Bislang wurden die Gartenwasserzähler ohne Gebühren abgerechnet. Die Kosten für die Abrechnung hat in diesen Fällen die Allgemeinheit getragen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Jüchen: Rathaus geschlossen

wappen-juechen-thb.jpg(pjue) Am Donnerstag, dem 7. Februar 2008, findet die jährliche Personal­versammlung statt.
Das Rathaus ist deshalb ab 14.30 Uhr geschlossen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kreis Viersen: Leitbild befasst sich mit der Zukunft des Kreises

viersen-landrat-peter-ottmann.jpg(pkrvie) „Unternehmen 2020 – Die Zukunft im Kreis Viersen gestalten“: Unter diesem Titel will Landrat Peter Ottmann ein Leitbild für den Kreis Viersen in Kürze den Fraktionen zur Diskussion vorlegen.
Dabei setzt er auf die Beteiligung und Kreativität seiner Mitarbeiter. Das Grundlagenpapier beinhaltet Vorschläge, wie der Kreis Viersen den Anforderungen der kommenden zwölf Jahre begegnen kann.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Weiterbildungskolleg des Kreises Viersen: Noch freie Plätze in den Abendkursen

wappen-kreis-viersen-thb.jpg(pkrvie) In den Abendkursen des Weiterbildungskollegs des Kreises Viersen gibt es an den Schulorten in Viersen und Kempen noch freie Plätze.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kreisvolkshochschule Viersen: Mit Spanisch intensiv ins neue VHS-Semester

logo-vhs-krvie.jpg(pkrvie) In zwei aufeinander aufbauenden Kompaktseminaren können Interessierte jetzt wieder solide sprechaktive Kenntnisse im Spanischen erlangen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kreisvolkshochschule Viersen: Noch Plätze frei

logo-vhs-krvie.jpg(pkrvie) In verschiedenen Kursen der Volkshochschule des Kreises Viersen, die im Februar beginnen, gibt es noch freie Plätze.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Planung und Anlage von Vor- und Wohngärten

logo-vhs-krvie.jpg(pkrvie)­Ã‚ Wie lege ich meinen Hausgarten an und was ist auf meinem Grundstück überhaupt möglich? Die Kreisvolkhochschule bietet ein Seminar an, das in die Grundlagen der Planung und Anlage von Vor- und Wohngärten einführt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kreisvolkshochschule Viersen: Handy-Training für Senioren

logo-vhs-krvie.jpg(pkrvie)­Ã‚ Speziell für Senioren bietet die Kreisvolkshochschule Viersen ein Seminar für die Handynutzung an. Es werden alle Funktionen des eigenen Handys erklärt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kreisvolkshochschule Viersen: Surfen im Netz

wappen-kreis-viersen-thb.jpg(pkrvie)­Ã‚ Nach Karneval beginnt die Kreisvolkshochschule im VHS-Zentrum in Viersen mit einem Internetkursus, in dem Anfängerinnen und Anfänger lernen, online zu surfen und die Dienste des Internets für sich zu nutzen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Nettetal: Stadtbücherei hat Karnevalssamstag geöffnet

clown-thb.jpg(pnet) In Fachkreisen hält sich hartnäckig das Gerücht, dass das lesen dicker Bücher gegen Katerstimmung helfen soll. Wer dies einmal im Selbstversuch testen möchte, kann das in der Stadtbücherei Nettetal tun.
Denn trotz Karneval hat die Hauptstelle der Bücherei in Breyell am Karnevals­Ã‚­samstag, 2. Februar, wie an jedem ersten Samstag im Monat, von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kreisvolkshochschule Viersen: Leitfaden für Sprachkursleiter

logo-vhs-krvie.jpg(pkrvie)­Ã‚ Die Kreisvolkshochschule Viersen bietet im Semester 2008 wieder 16 verschiedene Fremdsprachen an. Für eine gute Ausbildung spielen die Dozenten eine zentrale Rolle.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Festspiele Schloss Neersen: Spielplan 2008 kommt gut an

wappen-willich-thb.jpg(pwil)­Ã‚ Gut angenommen wird offensichtlich das Programm der Festspiele 2008: „Der Vorverkauf läuft gut, sehr viel besser als im letzten Jahr“, freut sich Doris Mahjoub-Thiel, Geschäftsführerin des Festspiel-Vereins. Seit Dezember läuft der Vorverkauf für die 25. Jubiläumssaison der Festspiele Schloss Neersen 2008.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Passgenaue Lösung – für beide Seiten: Interview mit Marcel Thau, arbeitgeberorientierter Vermittler im BLZ Willich

wappen-willich-thb.jpg(pwil) Dass auch Arbeitgeber zu den „Kunden“ des Willicher Beschäftigungs- und Leistungszentrums (BLZ) an der Wasserachse zählen, mag manchen überraschen. Wir sprachen mit Marcel Thau (30), Diplom Verwaltungswirt und seit November als „arbeitgeberorientierter Vermittler“ im BLZ am Start.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bürgermeister Josef Heyes besucht IWAKI Europe GmbH Pumpen aus Willich

willichbm-heyes.jpg(pwil) Als „herausragend“ hat jetzt Akira Aiyama, Geschäftsführer der Iwaki-GmbH im Gewebegebiet Münchheide, den Standort Willich Münchheide bezeichnet: Aiyama begrüßte Willichs Bürgermeister Josef Heyes, der im Rahmen seiner regelmäßigen Wirtschaftsbesuche dem Unternehmen am Siemensring 115 eine Visite abstattete. Aiyama begrüßte zunächst den Willicher Bürgermeister mit seiner ganzen Belegschaft und führte Heyes anschließend durch das Unternehmen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Anrather Schule feiert 50jähriges Bestehen und sucht nach altem Material für Dokumentation

wappen-anrath-thb.jpg(pwil) In diesem Sommer feiert die seit über 30 Jahren als Albert-Schweitzer-Grundschule bekannte Anrather Schule ihr 50jähriges Bestehen. Bezogen wurde sie im Jahre 1958 von der evangelischen Volksschule; sie diente zeitweise auch der Pestalozzischule als Domizil.

Hauptredaktion [ - Uhr]

VHS Vortrag: Was bringen Windows Vista und MS Office 2007

logo-vhs-mg.jpg(pmg) Am Montag, 11. Februar, bietet Peter Jansen im Haus Berggarten von 18.30 bis 20 Uhr einen VHS-Vortrag über das neue Betriebssystem Windows Vista und die neueste Version der MS Officeprogramme an.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Der neue Veranstaltungskalender der Musikschule für das erste Halbjahr 2008 liegt vor

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) Der neue Veranstaltungskalender der Musikschule für das erste Halbjahr 2008, der den Zeitraum von Februar bis Juni umfasst, liegt jetzt vor.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bezirksvertretungen Odenkirchen und Rheydt-Mitte tagen in öffentlicher Sitzung

wappen-odenkirchen-thb1.jpgwappen-rheydt-thb.jpg(pmg) Am kommenden Dienstag, 29 Januar, tagen jeweils um 17 Uhr die Bezirksvertretungen Odenkirchen und Rheydt-Mitte in öffentlicher Sitzung.

Hauptredaktion [ - Uhr]

32. Benediktpreis geht an Erika Forst

Erika Forst; Foto: pmg(pmg) Der diesjährige Benediktpreis der Stadt Mönchengladbach, der seit 1968 an namhafte Persönlichkeiten verliehen wird, die sich durch tatkräftiges Handeln oder durch ihre ihr herausragendes Wirken auf dem Gebiet der Forschung, der Kunst oder der Wissenschaft Maßstäbe gesetzt und sich um die Heimat- und Brauchtumspflege besonders verdient gemacht haben, geht zum zweiten Mal in seiner langjährigen Geschichte an eine Frau. Nach der Verleihung des Preises an Christiane Underberg erhält die Mönchengladbacherin Erika Forst den mit der Geschichte der Stadt eng verbundenen Preis.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Gesamtschulen: 1.171 Anmeldungen

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) An den fünf Gesamtschulen der Stadt Mönchengladbach sind in der Zeit vom 19. bis 23. Januar insgesamt 1.171 Kinder für das kommende Schuljahr angemeldet worden.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Landesweiter Mathematik-Wettbewerb für Grundschulen

wappen-nrw.jpg(pmg) Mathematik ist sicher nicht das Lieblingsfach vieler Grundschüler. Mit einem Mathematik-Wettbewerb für Grundschüler soll deshalb Freude und Interesse am Fach Mathematik geweckt sowie interessierte und begabte Schülerinnen und Schüler gefunden und gefördert werden.

Hauptredaktion [ - Uhr]

VHS Mönchengladbach: Radiokurs

logo-vhs-mg.jpg(pmg) Wer einen Einblick ins Medium Hörfunk haben und immer schon einmal wissen wollte, wie ein Radiobeitrag entsteht, kann sich ab Donnerstag, 7. Februar, an insgesamt 10 Terminen (jeweils von 19.40 bis 21.10 Uhr) im Haus Berggarten der VHS, informieren.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Zwei Rhetorikseminare bei der VHS – auch für Jugendliche!

logo-vhs-mg.jpg(pmg) Kommunikationstrainer Josef Hamacher bietet ab dem 8. Februar im Haus Berggarten der VHS ein Rhetorik-Ãœbungsseminar an (acht Termine, jeweils freitags von 18:30 bis 20:45). Präsentieren, moderieren, argumentieren, überzeugen und zuhören stehen auf dem Programm.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Mönchengladbacher Kinder-Karnevalstour

clown-thb.jpg(pmg) Warum heißen eigentlich alle Gladbacher Karnevalsprinzessinen „Niersia“? Was hat es mit den „Möhnen“ an Altweiber auf sich? Und wo sagt man „Halt Pohl“, „All Rheydt, „Helau“ oder „Alaaf“? Das alles und noch viel mehr erfahren die kleinen Närrinnen und Narren der Stadt bei der Kinder-Karnevalstour, zu der die MGMG am Samstag, 2. Februar 2008, um 15 Uhr einlädt.