E-Mail 'FDP wird künftig nicht mehr an Fraktionsvorsitzendenrunden teilnehmen: „OB Bude nimmt dem Rat die Möglichkeit einer Beratung“'

Von Bernhard Wilms [ - Uhr]

Eine Kopie von 'FDP wird künftig nicht mehr an Fraktionsvorsitzendenrunden teilnehmen: „OB Bude nimmt dem Rat die Möglichkeit einer Beratung“' senden.

* Required Field






Separate multiple entries with a comma. Maximum 5 entries.



Separate multiple entries with a comma. Maximum 5 entries.


E-Mail Image Verification

Loading ... Loading ...
2 Kommentare zu “FDP wird künftig nicht mehr an Fraktionsvorsitzendenrunden teilnehmen: „OB Bude nimmt dem Rat die Möglichkeit einer Beratung“”
  1. kann mich Brummbär nur anschließen. Was ist es das den OB Bude immer wieder in die nähe der Firma Jessen bringt?

  2. OB Bude soll sich endlich mal um seine Arbeit in der Verwaltung kümmern. Da gäbe es massenhaft zu tun, statt immer neue taktische Spiele zu kreieren und Klientelpolitik zu machen. Seine Nähe zu der Firma Jessen pfeifen die Gladbacher Spatzen im Chor von den Dächern.

    Gegen Hinterzimmerpolitik angetreten und jetzt selber welche machen. Das nenn ich konsequent!

Ihr Kommentar