Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Erschließungsbeiträge: Stadt informiert über Straßenabrechnungen 2009

Hauptredaktion [ - Uhr]

Der Fachbereich Ingenieurbüro und Baubetrieb weist auf eine Reihe von Straßen und Straßenabschnitte im Stadtgebiet hin, die endgültig hergestellt worden sind. Das bedeutet, die Stadt ist nun verpflichtet, nach den Bestimmungen des Baugesetzbuches für diese Anlagen Erschließungsbeiträge zu erheben.

Alle Grundstücke, die von diesen Anlagen erschlossen werden, unterliegen der Beitragspflicht. Die Eigentümer werden im Laufe dieses Jahres einen Bescheid über die Erschließungsbeiträge erhalten. Die Mitarbeiter der Abteilung Straßen- und Ingenieurbau können allerdings noch nicht den genauen Zeitpunkt angeben, wann die Beiträge erhoben werden, und auch nicht die Beitragshöhe.

Betroffen sind folgende Straßen:

  • Kentenstraße: von Hausnummer 9 bis Dünner Straße
  • Brucknerallee: von Breite Straße bis Nordstraße
  • Heinrich-Pesch-Straße: von Kiesweg bis Hohlstraße
  • Mathildenstraße: von Hausnummer 63 bis Vietenheide
  • Erfurter Straße: von Hausnummer 18 bis Hausnummer 31 -33
  • Kahle Heide -Wohnweg: von Hausnummer 46 bis Hausnummer 50
  • Mühlenwallstraße: von Hausnummer 73 bis St. Helena Platz 15
  • Ebelshof: von Hausnummer 39/74 bis Wendehammer
  • Im Striep/Hütterbaum: von Hausnummer 27/29 umlaufend bis Hausnummer 35/37
  • Karl-Mones-Straße: von Hütterbaum bis Schroerskamp
  • Karstraße – Stichweg: von Hausnummer 78/80 bis Ende
  • Rathenaustraße-Stichstraße: zwischen Hausnummer 6/10 bis einschl. Parkplatz
  • Gabelsbergerstraße-Stichweg: zwischen Hausnummer 27 und 35
  • Gabelsbergerstraße – Stichstraße: von Hausnummer 48a/54a bis Hausnummer 52 b
  • Engelsmühlenweg – Stichweg: von seitl. Hausnummer 43 bis Hausnummer 53
  • Kentenstraße/Loosenweg: von Adlerstraße bis Kentenstraße 12
  • Molitorweg: von Dammer Straße bis Wendehammer einschl. zweier Stichwege
  • Tulpenstraße: von Alfons-Schulz-Straße bis Hannes-Schufen-Straße
  • Espenstraße: von Eisenbahnstraße bis Urftstraße
  • Heinrich-Pesch-Straße – Stichstraße: von Hausnummer 87 bis Hausnummer 113
  • Im Grund: von Klusenstraße bis Hausnummer 82/112
  • Trierer Straße: von Fuchsstraße bis Bachstraße
  • Am Römerlager: von Altmülfort bis Wendehammer einschl. zweier Stichwege
  • Am Römerlager – Stichweg: von Hausnummer 14 bis Hausnummer 30
  • Grünstraße – Wohnweg: von Hausnummer 87/109 bis Hausnummer 97/99
  • Sasserather Berg – Wohnweg: von Hausnummer 13 bis Hausnummer 25
  • Hölderlinstraße: von Uhlandstraße bis Hausnummer 15, einschl. Stichweg vor Hausnummer 15
  • Kleinenbroicher Straße – Stichweg: Südlich Hausnummer 2, Flurstücke 318 bis 322
  • Langmaar: von Zoppenbroicher Straße bis Liedberger Straße
  • Langmaar – Stichstraße: von Hausnummer 9a/29 bis Wendehammer
  • Lorenz-Görtz-Straße: von Mülforter Straße bis Kreuzung vor Ahrener Feld 86/88
  • Lorenz-Görtz-Straße: Von Ahrener Feld 86/88 /Lorenz-Görtz-Straße 129 bis einschl. Garagenhof
  • Lorenz-Görtz-Straße: von Flurstück 919 ringförmig bis Hausnummer 129, einschl. Garagenhof Flurstück 482
  • Mülforter Straße – Stichstraße: von Hausnummer 163 bis Hausnummer 197 parallel zum Hauptzug
  • Mülforter Straße – Stichstraße: von Hausnummer 163 bis Hausnummer 147 einschl. Stichstraße Hausnummer 139 bis Hausnummer 133
  • Nellessenweg: von Kleinenbroicher Straße bis Konstantinstraße
  • Nellessenweg – Stichstraße: von Hausnummer 32 bis Hausnummer 48
  • Nellessenweg – Stichstraße: von Hausnummer 43/71 bis Hausnummer 61
  • Hermann-Noell-Straße: von Priorstraße bis Voigtsstraße
  • Lerchenweg: von Postillionsweg bis Güdderather Weg, einschl. Stichstraße von Hausnummer 33/41 bis Hausnummer 37/39
  • Maikäferweg: von Brinkmannstraße bis Grüner Weg

Bisher keine Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.