Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Bürgervorschlag 601: Management der Sitzungen

Hauptredaktion [ - Uhr]

logo-hsk-buergerDieser Vorschlag ging bei der Kämmerei über hsk@moenchengladbach.de ein (Originaltext):

…haben Sie schon einmal überprüft, wie viel Zeit (und somit Kosten) Sitzungen -neudeutsch: Meetings -benötigen?

In der Praxis sind Sitzungen a. zu häufig b. zu chaotisch c.. die Resultate sind unbefriedigend d.. vor allem zu lang

Lassen Sie für jede Sitzung eine Einladung mit Themen, Ziel und vor allem den Zeitbedarf erstellen. Nach der Sitzung sind die Resultate und der tatsächliche Zeitbedarf nachzutragen. Ein Soll­/Ist-Vergleich ergibt einen ersten Überblick darüber, ob die Sitzung überhaupt sinnvoll war und ob das angestrebte Ziel erreicht wurde.

Auf Dauer lässt sich durch ein gutes Sitzungsmanagement Zeit und damit Geld einsparen.

Bisher keine Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.