- BürgerZeitung für Mönchengladbach und Umland 1.0 - http://www.bz-mg.de -

Umweltausschuss tagt am 29. Mai

Am kommenden Donnerstag, 29. Mai, tagt um 17:00 Uhr im Ratssaal des Rathauses Rheydt der Umweltausschuss in öffentlicher Sitzung.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem

  • ein mündlicher Bericht der Verwaltung zur Schwermetallbelastung auf Bolz- und Spielplätzen und
  • die Einführung der blauen Tonnen für Altpapier.

Außerdem befasst sich der Fachausschuss mit der Einführung des Digitalfunks bei der Stadt in der Ausführung als TETRA-Netz. TETRA (Terrestrial Trunked Radio) ist ein Standard für den digitalen Bündelfunk, vergleichbar mit den bekannten GSM-Handynetzen.

Mit diesem Standard wird der zur Zeit verwendete analoge Sprechfunk bei allen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, zu denen auch die Feuerwehren und Polizeibehörden gehören, ersetzt.

Weitere Themen sind

  • ein aktueller Bericht zur Entwicklung im Rettungsdienst,
  • die Vorstellung der Untersuchungsergebnisse zu den Auswirkungen des Klimawandels auf Restseefüllung und Ausgleichswasserversorgung für Garzweiler II,
  • ein Bericht zur Luftqualität in Mönchengladbach und
  • ein Bericht der Verwaltung zur Kommunalisierung von Umweltaufgaben.